Sehenswürdigkeiten der Stadt Kaarst

Infobox:

Dienstleistungen der Stadt Kaarst

Anschrift

Rathaus Kaarst
Am Neumarkt 2
41564 Kaarst

Verwaltungsdienststelle Büttgen
Rathausplatz 23
41564 Kaarst

Telefon:
02131 987-0
Fax:
02131 987-400
E-Mail:
info@kaarst.de

Öffnungszeiten

Rathaus Kaarst

Mo - Fr:
08.30 Uhr - 12.00 Uhr

Do
14.00 Uhr - 18.00 Uhr

Bürgerbüro Kaarst zusätzlich

Sa
08.30 Uhr - 12.00 Uhr

Bürgerbüro im Verwaltungsgebäude Büttgen

Di - Mi
14.00 Uhr - 16.00 Uhr


Hauptinhalt:

09/28/2016 01:04 PM 99000390

Kindergeld und Kinderzuschlag

Kindergeld:

Das Kindergeld wird für alle Kinder bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres gewährt. Unter bestimmten Bedingungen wird Kindergeld auch über diesen Zeitpunkt hinaus gezahlt.

Das Kindergeld beträgt ab dem 01.01.2010 für das erste und zweite Kind 184 Euro, für das dritte Kind 190 Euro, für das vierte und jedes weitere Kind 215 Euro.

 

Kinderzuschlag:

Es ist ein wichtiges familienpolitisches Anliegen, Situationen vorzubeugen, in denen Familien allein wegen ihrer Kinder auf Arbeitslosengeld II angewiesen sind. Der Kinderzuschlag ist für Eltern vorgesehen, die zwar mit eigenem Einkommen ihren (elterlichen) Bedarf abdecken, jedoch ohne den Kinderzuschlag wegen des Bedarfs der Kinder Anspruch auf Arbeitslosengeld II hätten.

Die Höhe des Kindeszuschlages bemisst sich nach Einkommen und Vermögen der Eltern und der Kinder; er beträgt höchstens 140 Euro mtl. je Kind.

 

Die Anträge auf Kindergeld und Kinderzuschlag werden von der Familienkasse der Bundesagentur für Arbeit entgegengenommen.

Voraussetzungen

Die Zahlung des Kindergeldes und des Kinderzuschlages richtet sich nach den Bestimmungen des Bundeskindergeldgesetzes (BKGG).

Erforderliche Unterlagen

Die zur Beantragung notwendigen Unterlagen können bei der Familienkasse der Bundesagentur für Arbeit erfragt werden.

Wie können Sie die Dienstleistung in Anspruch nehmen?

Bei Fragen zur Antragstellung und zu Ihrem konkreten Einzelfall wenden Sie sich am besten persönlich an die für Ihren Wohnort zuständige Familienkasse.

Formulare erhalten Sie bei Ihrer Familienkasse oder im Online-Formulardienst unter www.arbeitsagentur.de.

 

Die Familienkassen sind ab sofort unter einer bundesweit einheitlichen Rufnummer zu erreichen. Für Anfragen an die Familienkassen wurde die Nummer 01801-546337 oder 1801-KINDER geschaltet. Unter 01801-924586 oder 01801-ZAHLUNG läuft eine automatische Ansage zu den Zahlungsterminen.

 

Formulare

Es sind keine Formulare abrufbar.

Die Beantragung kann nicht telefonisch erfolgen.

Bearbeitungszeitraum

Die Antragstellung und -bearbeitung für alle Kindergeldansprüche erfolgt über die Familienkasse der Bundesagentur für Arbeit. Die Familienkasse informiert Sie ausführlich über alle grundsätzlichen Regelungen zum Thema "Kindergeld".

Was ist zu bezahlen?

Gebührenfrei


  • zur Startseite
  • Seite drucken
  • auf den Anfang der Webseite springen