Sehenswürdigkeiten der Stadt Kaarst

Infobox:

Dienstleistungen der Stadt Kaarst

Kontakt

Frau Schlaghecken

Telefon:
02131 987 - 160
Fax:
02131 9877 - 160
E-Mail:
luisa.schlaghecken@kaarst.de
412
Rathaus KaarstAm Neumarkt241564Kaarst

Rathaus Kaarst
Am Neumarkt 2
41564 Kaarst

Büro der Bürgermeisterin und Zentrale Steuerung

Öffnungszeiten

Rathaus Kaarst

Mo - Fr:
08.30 Uhr - 12.00 Uhr

Do
14.00 Uhr - 18.00 Uhr

Bürgerbüro Kaarst zusätzlich

Sa
08.30 Uhr - 12.00 Uhr

Bürgerbüro im Verwaltungsgebäude Büttgen

Di - Mi
14.00 Uhr - 16.00 Uhr


Hauptinhalt:

09/17/2017 01:45 AM TMP_00000

Beschwerdemanagement

Die Servicestelle Beschwerdemanagement ist eine zentrale Anlaufstelle für Ihre Fragen, Anregungen, Ideen, Hinweise und Beschwerden an die Stadtverwaltung. Bürgereingaben, die telefonisch, schriftlich oder persönlich an die Bürgermeisterin herangetragen werden, werden durch die Servicestelle Beschwerdemanagement an die betroffenen Bereiche weitervermittelt und betreut.

Die Servicestelle Beschwerdemanagement untersteht unmittelbar der Bürgermeisterin und hat damit den direkten Kontakt zur Verwaltungsspitze.

Wir möchten, dass Sie mit unseren Leistungen zufrieden sind. Um dieses Ziel zu erreichen, ist es für uns wichtig, zu wissen, ob Sie mit Ihrer Stadtverwaltung zufrieden sind oder ob Sie Anlass zur Kritik haben.

Wir werden Ihre Fragen, Anregungen, Ideen, Hinweise und Beschwerden prüfen und Ihnen antworten. Mit Ihrer Mitarbeit geben Sie uns die Möglichkeit, den Bürgerservice für Sie weiter zu verbessern.

Bürgermeisterin Frau Dr. Ulrike Nienhaus ist es zudem ein persönliches Anliegen, für die Kaarster Bürgerinnen und Bürger immer ein offenes Ohr zu haben. Leider lässt es ihr Terminkalender nicht immer zu, zu jeder Zeit zu einem persönlichen Gespräch zur Verfügung zu stehen. Deshalb können Sie in der Sprechstunde der Bürgermeisterin Ihr Anliegen auch persönlich der Bürgermeisterin oder ihren Stellvertreterinnen vorbringen.

Bürgerinnen- und Bürgeranträge nach § 7 der Hauptsatzung der Stadt Kaarst können beim Beschwerdemanagement eingereicht werden. Die Anträge werden dann in den politischen Entscheidungsprozess eingebracht. Sie werden über den jeweiligen Sachstand informiert.


Erforderliche Unterlagen

keine

Wie können Sie die Dienstleistung in Anspruch nehmen?

Sie können uns entweder persönlich besuchen oder eine andere Person beauftragen.

Formulare

Es sind keine Formulare abrufbar.

Beantragung ist formlos möglich.

Eine telefonische Beantragung ist möglich.

Bearbeitungszeitraum

Entfällt

Was ist zu bezahlen?

Gebührenfrei


  • zur Startseite
  • Seite drucken
  • auf den Anfang der Webseite springen