Sehenswürdigkeiten der Stadt Kaarst

Infobox:

Dienstleistungen der Stadt Kaarst

Kontakt

Herr Woelke

Telefon:
02131 987 - 245
Fax:
02131 987-7245
E-Mail:
sven.woelke@kaarst.de
U/28
Rathaus KaarstAm Neumarkt241564Kaarst

Rathaus Kaarst
Am Neumarkt 2
41564 Kaarst

Technikunterstützte Informationsverarbeitung, Service und Archiv

Öffnungszeiten

Rathaus Kaarst

Mo - Fr:
08.30 Uhr - 12.00 Uhr

Do
14.00 Uhr - 18.00 Uhr

Bürgerbüro Kaarst zusätzlich

Sa
08.30 Uhr - 12.00 Uhr

Bürgerbüro im Verwaltungsgebäude Büttgen

Di - Mi
14.00 Uhr - 16.00 Uhr


Hauptinhalt:

08/09/2018 01:45 AM TMP_00000

Archiv

Das Stadtarchiv, häufig bezeichnet als das "Gedächtnis der Stadt", steht als zentrale Informations- und Dokumentationsstelle zur Stadtgeschichte dem historisch interessierten Bürger für Anfragen zur Verfügung.
Die Hauptaufgaben des Stadtarchivs sind die Übernahme des im Alltagsgeschäft der Verwaltung nicht mehr benötigten Schriftgutes sowie die Archivierung, Erschließung und Pflege der aus rechtlichen oder historischen Gründen zur dauerhaften Aufbewahrung bestimmten Schriftgutbestände der Stadt.
Gesetzlich verankert sind die Aufgaben des Stadtarchivs im "Gesetz über die Sicherung und Nutzung öffentlichen Archivguts im Lande Nordrhein-Westfalen (Archivgesetz Nordrhein-Westfalen - ArchivG NRW) vom 16. März 2010".
Hier besagt der § 10:
(1) Die Träger der kommunalen Selbstverwaltung, deren Verbände sowie kommunale Stiftungen tragen dafür Sorge, ihr Archivgut in eigener Zuständigkeit zu archivieren.
(2) Sie erfüllen diese Aufgabe durch
1. Errichtung und Unterhaltung eigener Archive...

Bestände

Zuständigkeitsbereich des Stadtarchivs ist die Gemeinde bzw. die Stadt Kaarst, wie sie 1975 durch die kommunale Neugliederung gebildet wurde, und ihre ehemals selbständigen Vorgängergemeinden Büttgen und Kaarst.

Hier finden Sie eine Beständeübersicht.

 

Voraussetzungen

Die für Ihr Anliegen benötigten Archivalien werden Ihnen vorgelegt, soweit nicht rechtliche Gründe, beispielsweise Sperrfristen, dagegensprechen.

Denken Sie bei einer geplanten Recherche zum Beispiel daran, dass Sie sich mit alten Handschriften auseinandersetzen müssen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Ihnen keine "Übersetzungen" geben können.

Erforderliche Unterlagen

keine

Wie können Sie die Dienstleistung in Anspruch nehmen?

Grundsätzlich ist Ihre persönliche Vorsprache sinnvoll, aber auch schriftliche und telefonische Anfragen sind möglich.

Formulare

Es sind keine Formulare abrufbar.

Die Beantragung kann nicht telefonisch erfolgen.

Bearbeitungszeitraum

Bei einem persönlichen Besuch innerhalb der Öffnungszeiten ist eine Anmeldung in der Regel nicht erforderlich.

Die gewünschten Archivalien können vor Ort im Stadtarchiv bestellt und während der Öffnungszeiten eingesehen werden.

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir telefonische Auskünfte nur bis zu einem gewissen Umfang und nur als Kurzinformation geben können. Bei umfangreicheren Recherchen bietet sich eine schriftliche Anfrage an, die wir uns bemühen, innerhalb von 2 Wochen zu beantworten.

Was ist zu bezahlen?

Die persönliche Benutzung im Benutzerraum ist gebührenfrei.

Zusätzliche Leistungen wie Kopien und Digitalisierungen werden gemäß Gebührentarif zur Verwaltungsgebührensatzung der Stadt Kaarst berechnet.

Befreiungen

Ja

Nach § 3 der Verwaltungsgebührensatzung der Stadt Kaarst ist in Einzelfällen eine Befreiung von diesen Gebühren möglich.

Ermäßigungen

Ja

Nach § 5 der Verwaltungsgebührensatzung der Stadt Kaarst ist in Einzelfällen eine Ermäßigung von diesen Gebühren möglich.

 

 


  • zur Startseite
  • Seite drucken
  • auf den Anfang der Webseite springen