Sehenswürdigkeiten der Stadt Kaarst

Infobox:

Dienstleistungen der Stadt Kaarst

Kontakt

Frau Fasse

Telefon:
02131 987 - 406
Fax:
02131 9877 - 406
E-Mail:
judith.fasse@kaarst.de
206
Rathaus KaarstAm Neumarkt241564Kaarst

Frau Gerits

Telefon:
02131 987 - 410
Fax:
02131 9877 - 410
E-Mail:
heike.gerits@kaarst.de
210
Rathaus KaarstAm Neumarkt241564Kaarst

Frau Nilges

Telefon:
02131 987 - 456
Fax:
02131 9877 - 456
E-Mail:
martina.nilges@kaarst.de
206
Rathaus KaarstAm Neumarkt241564Kaarst

Rathaus Kaarst
Am Neumarkt 2
41564 Kaarst

Steuern und Abgaben

Öffnungszeiten

Rathaus Kaarst

Mo - Fr:
08.30 Uhr - 12.00 Uhr

Do
14.00 Uhr - 18.00 Uhr

Bürgerbüro Kaarst zusätzlich

Sa
08.30 Uhr - 12.00 Uhr

Bürgerbüro im Verwaltungsgebäude Büttgen

Di - Mi
14.00 Uhr - 16.00 Uhr


Hauptinhalt:

07/04/2018 01:45 AM TMP_00000

Gewerbesteuer

Gewerbetreibende werden zu einer Gewerbesteuer veranlagt, wenn der erzielte Gewerbeertrag eventuelle Freibeträge übersteigt. Die Gewerbesteuer bemisst sich grundsätzlich anhand eines Gewerbesteuer-Messbetrages, welcher vom jeweils zuständigen Finanzamt festgesetzt wird. Das Gestaltungsrecht der Gemeinde begrenzt sich auf die individuelle Festlegung eines Hebesatzes, der dann mit dem Gewerbesteuer-Messbetrag multipliziert wird und die festzusetzende Gewerbesteuer ergibt. Es besteht eine Bindungswirkung der Gemeinde an die von den Finanzbehörden festgesetzten Grundlagen (Steuerpflicht an sich, Veranlagungsjahr, Höhe des Messbetrages etc.). Einwendungen gegen die Entscheidungen des Finanzamtes in einem Gewerbesteuermessbescheid sind - aufgrund der Bindungswirkung der Gemeinde - daher auch ausschließlich an das jeweils zuständige Finanzamt zu richten.

Der aktuelle Hebesatz für die Gewerbesteuer in der Stadt Kaarst beträgt 444 v. H..

Die Hebesätze in der Stadt Kaarst werden jährlich im Rahmen der Haushaltssatzung vom Stadtrat beschlossen. Die rechtlichen Grundlagen für die Erhebung der Gewerbesteuer sind die Abgabenordnung, das Gewerbesteuergesetz und die Haushaltssatzung der Stadt Kaarst.

Erforderliche Unterlagen

keine

Wie können Sie die Dienstleistung in Anspruch nehmen?

Sie können uns persönlich besuchen. Die Beauftragung einer anderen Person ist nicht möglich.

Formulare

Es sind keine Formulare abrufbar.

Beantragung ist formlos möglich.

Eine telefonische Beantragung ist möglich.

Bearbeitungszeitraum

Entfällt

Was ist zu bezahlen?

Die Höhe der Gewerbesteuer ist dem jeweiligen Gewerbesteuerbescheid zu entnehmen.

Befreiungen

Nein

Ermäßigungen

Nein


  • zur Startseite
  • Seite drucken
  • auf den Anfang der Webseite springen