Sehenswürdigkeiten der Stadt Kaarst

Infobox:

Veranstaltungskalender

15.04.2018 - 13.05.2018 Ausstellung in der Städtischen Galerie Kaarst im Rathaus Büttgen; Sabine Odensaß und Naomi Akimoto
mehr...

20.04.2018 Ausstellungseröffnung in Kaarst "Stadtjubiläen " - Kaarst (800 Jahre) und Büttgen (1225 Jahre)
mehr...

20.04.2018 Christoph Sieber "Hoffnungslos optimistisch " - AUSVERKAUFT
mehr...

Kalender

Weitere Veranstaltungen

Kontakt

Herr Hüsges

Telefon:
02131 987 - 810
Fax:
02131 9877 - 810
E-Mail:
guenter.huesges@kaarst.de

Herr Nilges

Telefon:
02131 987 - 865
Fax:
02131 9877 - 865
E-Mail:
ulrich.nilges@kaarst.de

Frau Weiler

Telefon:
02131 987 - 805
Fax:
02131 9877 - 805
E-Mail:
cornelia.weiler@kaarst.de

Verwaltungsdienststelle Büttgen
Rathausplatz 23
41564 Kaarst

Hauptinhalt:

Welche Leitungen müssen überprüft werden?

 Lupe

Alle privaten Abwasserleitungen eines Grundstücks, die im Erdreich oder unzugänglich verlegt sind, müssen auf Zustand und Funktion überprüft werden, sofern durch sie auch Schmutzwasser abgeleitet wird. Dies betrifft insbesondere Abwasserleitungen von Grundstücken in Wasserschutzgebieten. Zu diesen privaten Abwasserleitungen gehören auch Leitungen unter der Bodenplatte sowie zugehörige Einsteigeschächte und Inspektionsöffnungen.

Auskunft darüber, ob Ihr Grundstück im Wasserschutzgebiet liegt, erhalten Sie in der Online-Datenbank ELWAS-WEB des Landes NRW unter der Internet- Adresse http://www.elwasweb.nrw.de.

Es gibt zwei unterschiedliche Systeme, mit denen Schmutzwasser abgeleitet werden kann:

Beim Mischsystem werden Niederschlags- und Schmutzwasser zusammen in einer Leitung in den öffentlichen Kanal abgeleitet.

 


Beim Trennsystem werden Niederschlags- und Schmutzwasser über getrennte Leitungen in den öffentlichenKanal abgeleitet.

 

WICHTIGER HINWEIS:

In der Stadt Kaarst müssen Grundstückseigentümer/-innen auch die Grundstücksanschlussleitungen (von
der öffentlichen Abwasseranlage im öffentlichen Verkehrsraum bis zur privaten Grundstücksgrenze) überprüfen lassen.

***************************************************

Zustands- und Funktionsprüfung

Kanalsanierung