Sehenswürdigkeiten der Stadt Kaarst

Infobox:

Veranstaltungskalender

22.05.2016 - 19.06.2016 Ausstellung mit Werken von Walter Urbach
mehr...

01.06.2016 KINO Kaarst: How To Be Single (um 17.00 Uhr und 20.00 Uhr)
mehr...

01.06.2016 Sprechstunde des Seniorenbeauftragten
mehr...

Kalender

Weitere Veranstaltungen

Kontakt

Herr Güsgen

Telefon:
02131 987 - 301
Fax:
02131 9877 - 301
E-Mail:
dieter.guesgen@kaarst.de

Frau Kraus

Telefon:
02131 987 - 311
Fax:
02131 9877 - 311
E-Mail:
dorothee.kraus@kaarst.de

Rathaus Kaarst
Am Neumarkt 2
41564 Kaarst

Hauptinhalt:

Städtische Galerie Kaarst im Rathaus Büttgen

Schriftzug der städtischen GalerieLupe

Logo der städtischen Galerie

Die Kunstausstellungen der Städtischen Galerie Kaarst im Rathaus Büttgen setzen Schwerpunkte in der Vorstellung von zeitgenössischer Kunst mit wechselnden etablierten Künstlern und Nachwuchskünstlern. Programmschwerpunkt und Leitmotiv der Städtischen Galerie Kaarst ist dabei die Förderung der Jungen Kunst.
Die Galerie ist nicht nur Forum kritischer Auseinandersetzung, sondern auch Ort der Kommunikation für Künstler und Kunstinteressierte.

Städtische Galerie Kaarst im Rathaus Büttgen
Rathausplatz 23
415464 Kaarst

 


Öffnungszeiten der Galerie:
Montag - Mittwoch 9 - 12 und 14 - 16 Uhr
Donnerstag 9 - 12 und 14 - 18 Uhr
Freitag - Samstag 9 - 12 Uhr
Sonntag 11 - 17 Uhr
an Feiertagen geschlossen  


,,Herbstausstellung Kaarster Künstler 2015"

Die regional bekannte Herbstausstellung der Kaarster Künstler wird am 27. November 2015 in der Städtischen Galerie Kaarst im Rathaus Büttgen eröffnet. Sie ist eine feste Einrichtung im Kulturleben der Stadt Kaarst und findet in diesem Jahr zum 41. mal statt.

Auch in diesem Jahr freut sich die Stadt Kaarst über Bewerbungen von Kunstschaffenden aus Kaarst. Die Bewerbungsunterlagen und Zugangsvoraussetzungen zur Teilnahme an der jurierten Ausstellung gibt es beim Bereich Kultur, Tel. 987311 oder sie sind auf der Homepage der Stadt Kaarst (www.kaarst.de) einzusehen. Wer ausstellen möchte, sollte sich spätestens bis zum 13. November 2015 bewerben.

Weitere Informationen