Sehenswürdigkeiten der Stadt Kaarst

Infobox:

Aktuelle Pressemitteilungen

Veranstaltungskalender

12.05.2019 - 16.06.2019 Ausstellung mit Werken von Cosima Hawemann und Simon Schubert (Malerei und Objekte)
mehr...

21.05.2019 - 27.05.2019 Ausstellung anlässlich des Jubiläums "30 Jahre Partnerschaft Kaarst – La Madeleine "
mehr...

22.05.2019 Kino Kaarst: Der Fall Collini (um 17.00 Uhr und 20.00 Uhr)
mehr...

Kalender

Weitere Veranstaltungen

Anschrift

Rathaus Kaarst
Am Neumarkt 2
41564 Kaarst

Verwaltungsdienststelle Büttgen
Rathausplatz 23
41564 Kaarst

Telefon:
02131 987-0
Fax:
02131 987-400
E-Mail:
info@kaarst.de

Hauptinhalt:

Dialog Zukunft - 20.03.2019

Veröffentlicht am 03/12/2019

Vortrag, Diskussion: Gernot Erler "Weltordnung ohne den Westen? Europa zwischen Russland, China und Amerika"

Mittwoch, den 20.3.2019, Rathausgalerie Kaarst, Am Neumarkt 4, 41564 Kaarst  

Unsere Weltordnung wandelt sich. Die Hegemonie des Westens scheint am Ende. Das wird bejubelt in Moskau und Peking als Beginn eines neuen "Post-West-Zeitalters". Russland und China wollen selbst an die Steuerknüppel einer neuen multipolaren Weltordnung. Trumps Amerika verweigert sich globaler Verantwortung. Gernot Erler erläutert in der Rathausgalerie Kaarst, wie sich Europa diesen Herausforderungen stellen muss. Dr. h.c. Gernot Erler war von 1987 bis 2017 Mitglied des Deutschen Bundestages und war von 2005 bis 2009 Staatsminister beim Bundesminister des Auswärtigen. Von Januar 2014 bis April 2018 war er Russland-Beauftragter der deutschen Bundesregierung. Im Mai 2018 legte er ein Buch vor zum Thema des Vortrags.
Einlass: 19:30 Uhr; Beginn: 20:00 Uhr; Dauer: ca. 90 Minuten
Karten ab sofort im Vorverkauf und an der Abendkasse; Eintritt: 10,- Euro/6,-Euro
Vorverkauf: vhs Kaarst-Korschenbroich, Am Schulzentrum 18, 41564 Kaarst, Telefon: 02131-963945
Wir reservieren auch gern Karten und hinterlegen sie an der Abendkasse.


Downloads


Aktuelle Pressemitteilungen der Stadt Kaarst finden Sie
hier