Stadtradeln

Beim deutschlandweiten Wettbewerb „Stadtradeln“ treten Bürger*innen, Unternehmen, Verwaltungen und Politik jedes Jahr für den Klimaschutz in die Pedale. Ziel ist es, gemeinsam möglichst viele Kilometer mit dem Rad zurückzulegen und dabei schädliche Kohlendioxid-Emissionen einzusparen. Dabei ist es irrelevant, ob man selbst alltäglich Rad fährt oder nur selten mit dem Fahrrad unterwegs ist.

Bereits seit 2008 gehen, organisiert vom Verein „Klima-Bündnis“, in ganz Deutschland Teams für ein besseres Klima an den Start. Auch die Stadt Kaarst nimmt bereits seit Jahren am Stadtradeln teil. Jährlich verabreden die Kommunen des Kreises als Mitglieder in der „Allianz für Klima und Nachhaltigkeit im Rhein-Kreis Neuss“ einen gemeinsamen Zeitraum für das Stadtradeln und starten in Kooperation die Fahrradaktion.

Stadtradeln 2022

  • Termin: 06.05.2022 – 26.06.2022
  • Alle die in Kaarst wohnen, arbeiten oder vor Ort in einem Verein tätig sind, können ein STADTRADELN-Team gründen bzw. einem Team beitreten, um beim Wettbewerb teilzunehmen. Dies ist bereits ab zwei Personen möglich. Dabei sollten die Teilnehmer*innen so oft wie möglich das Fahrrad privat und beruflich nutzen.
  • Neben Preisen für die Einzel- und Teamkategorie gibt es jährlich einen thematischen Sonderpreis. Dieses Jahr wird es einen Sonderpreis (Auslosung) für die Teilnehmer*innen der Rätseltouren geben.
  • Interessierte können sich online unter www.stadtradeln.de/kaarst oder über die Stadtradeln-App (Android und iOS) registrieren und anmelden.
  • In diesem Jahr gibt es über den gesamten Zeitraum eine Rätseltour durch das Stadtgebiet. Alle Infs hierzu unter: www.stadtradeln.de/kaarst.

Kontakt

Frau Esch


Rathaus Büttgen
Raum 107a
Rathausplatz 23
41564 Kaarst

Frau Katopodi


Rathaus Büttgen
Raum 111a
Rathausplatz 23
41564 Kaarst