Mobilitätskonzept

Die Stadt Kaarst erarbeitet ein Mobilitätskonzept. Dabei sollen sämtliche Bereiche der Fortbewegung erfasst und ein integriertes Konzept für den künftigen Verkehr in der Stadt Kaarst gefunden werden. Nun sind die Bürger gefragt. Bis Juli 2020 haben alle Kaarsterinnen und Kaarster die Möglichkeit, online über die Homepage der Stadt ihre Ideen, Verbesserungswünsche und Anregungen in das Grundgerüst des Konzepts einzubringen.

In Zusammenarbeit mit dem Büro Runge IVP aus Düsseldorf hat die Stadt eine interaktive Karte erstellt. Sie ist die Grundlage der Bürgerbeteiligung und über folgenden Link zu erreichen.

https://www.buergerbeteiligung.de/mobilitaetskonzept_kaarst/

Dort können Ideen und auch die Schwachstellen im heutigen Verkehrsnetz ganz einfach durch Markierungen und entsprechende Bemerkungen in einem Textfeld benannt werden. Die Ergebnisse der Beteiligung werden durch das Büro Runge IVP ausgewertet, analysiert und in einer der Sitzungen des Stadtentwicklungs-, Planungs- und Verkehrsausschuss im Herbst/Winter 2020 vorgestellt.

Kontakt

Frau Anders


Rathaus Büttgen
Raum 200
Rathausplatz 23
41564 Kaarst