Sturm der Möhnen an Altweiber

Karneval in Kaarst - Mit Altweiber und dem Rathaussturm steht einer der Höhepunkte des Karnevals vor der Tür!

Am Altweiber-Donnerstag am ist es wieder soweit. Um 11.11 Uhr werden die Kaarster Möhnen und alle Karnevalsjecken das Rathaus stürmen. Es wird um den Rathausschlüssel und die Stadtkasse gekämpft, da die Narren bis Aschermittwoch die Geschicke der Stadt lenken wollen.

Der Verwaltungsvorstand unter der Regie von Bürgermeisterin Dr. Ulrike Nienhaus wird alles daran setzen, das Rathaus zu verteidigen.

Nach dem Rathaussturm wird in der Rathausgalerie mit den Kaarster Karnevalsvereinen und -gesellschaften und dem Kaarster Kinderprinzenpaar Matthias & Cara weiter gefeiert, u.a. mit den Tanzgarden der 1. Kaarster Narrengarde Blau-Gold, der "Band, die keiner kennt" und dem Sänger Chris Kaufmann, der bereits als Jugendlicher Büttenreden in der Rathausgalerie gehalten und auch schon beim Hoppeditz-Erwachen überzeugt hat!

Alle Infos finden Sie auch nochmals auf u.a. Plakat!

Alle Kaarster Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen mitzufeiern!

Der Eintritt ist frei!

Veranstaltungsdetails
Datum
Uhrzeit
Uhr
Kategorie
  • Highlight
  • Brauchtum
Zielgruppe
  • Alle
  • Familien
Preis
Eintritt frei!
Ort
Rathaus Kaarst
Am Neumarkt 2
41564 Kaarst
Veranstalter
Download2020_Plakat_Altweiber.pdf
zurück