Das Tor

 

Objekttitel: Das Tor (Objekt 717)

Künstler/in - Bildhauer: Jürgen Zaun
Öffentlicher Standort: Am Pfarrzentrum/Bruchweg, Ortsteil Holzbüttgen
Stifter:
Fertigstellung: 2013
Material / Technik: Holz
Maße: Ca. 2,70 m breit, 3,00 m hoch und 40 cm tief

Objektbeschreibung:
Bei der Großskulptur „Das Tor“ handelt sich um eine Skulptur aus Holz und Stein, die am Schnittpunkt der Straße am Pfarrzentrum/Bruchweg auf der Wiese der katholischen Pfarrgemeinde Sieben-Schmerzen-Mariens steht und mit seiner offenen Seite exakt im Fluchtpunkt des kombinierten Fuß- und Radweges hin zur Regiobahnhaltestelle Erftstraße liegt.

Zum Künstler:
1959 geboren in Neuss
1978 Abitur
1979 - 82 Ausbildung zum Steinbildhauer
seit 1985 freischaffend als Bildhauer und Dozent tätig
1986 Anerkennung als Künstler, Fachhochschule Kunst und Design Köln
1993 - 96 Studium der Sozialarbeit - FH Düsseldorf
lebt und arbeitet in Neuss