Mängel melden an die Stadtverwaltung

Beim Spaziergang auf wilden Müll gestoßen? Ein unschönes Graffiti in einer Unterführung oder ein beschmiertes und dadurch unleserliches Straßenschild entdeckt?

Mit Hilfe dieses Mängelmelders können Sie die Verwaltung ganz einfach über solche und andere Missstände informieren. Durch Klicken auf den am Seitenende befindlichen Button  „Mängel melden“ gelangen Sie auf ein Webformular, in welchem Sie Ihr Anliegen beschreiben und, sofern Sie vor Ort ein Foto gemacht haben, dieses auch direkt hochladen können.

Gemeinsam für eine noch schönere und sicherere Stadt Kaarst!

Nicht immer ist eine Mängelmeldung per Internet der geeignete Weg, um einen Mangel schnellstmöglich zu beseitigen.

Bei versehentlich nicht geleerten Mülltonnen empfiehlt sich nach wie vor ein direkter Anruf bei der zuständigen Abfallberatung, Telefon 987-409. So kann oftmals schon für den nächsten Tag eine Leerung veranlasst werden.

Bei einer defekten Straßenlaterne kann die Störung direkt über den Mängelmelder der Stadtwerke gemeldet werden.

Bei Schäden durch den Glasfaserausbau kann dieser direkt bei der Deutschen Glasfaser über ein Formular gemeldet werden.

Mängel melden

Hinweis:

Da Ende des Monats Februar eine Systemumstellung auf ein neues Mängelmeldersystem erfolgt, können bis dahin keine Mängel gemeldet werden. Im System bereits erfolgte Meldungen werden noch abgearbeitet.

Übersicht der Mängelmeldungen

Filter:
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Sonstiges
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
19.01.23 19:49 via Web
Beschreibung:
Leider war es um 19:00 Uhr zu spät, bei Schoenmackers anzurufen. Die blaue Tonne ist bei mir heute nicht gelehrt worden. Vielleicht klappt es morgen.
Kommentar der Stadtverwaltung:
20.01.23 11:01
Die Stadt Kaarst kann Ihnen bei der Restmüll-und Biotonne weiterhelfen.
Bei Fragen oder Problemen mit der blauen Tonne bitte Schönmackers direkt kontaktieren.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Sonstiges
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
19.01.23 16:09 via Web
Beschreibung:
In der Industriestraße steht auf einer öffentlichen Parkfläche ein abgemeldetes Fahrzeug ohne Kennzeichen. Da die Parkflächen ohne begrenzt ist, wäre es gut, wenn dieses entfernt werden könnte. Vielen Dank
Kommentar der Stadtverwaltung:
24.01.23 15:09
Der Halter des Fahrzeuges wird ermittelt und aufgefordert, den PKW aus dem öffentlichen Parkraum zu entfernen.
Da die Stadt Kaarst sich hier an Fristen halten muss, kann es einige Zeit dauern bis das Fahrzeug entfernt wird.
20.01.23 10:35
Danke für den Hinweis, der an den zuständigen Bereich im Hause weitergegeben wurde.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Sonstiges
Status:
in Bearbeitung
Meldezeitpunkt:
18.01.23 20:48 via Web
Beschreibung:
Sehr geehrte Damen und Herren,
täglich gehe ich mit meinem kleinen Hund durch den Stadtpark spazieren. Einige Tage nach Silvester habe ich mich bereits gewundert, dass lange der Müll noch dort lag. Was ich von Kaarst in 40 Jahren nicht gewohnt war.
Seit Tagen beobachte ich nun, dass vermehrt Glas auf den Wegen liegt. Erst lag Glas den Weg vom Brunnen runter entlang beider großen Wiesen zum Parkplatz. Nun liegt noch neben der Begegnungsstätte wieder einmal Glas, zusätzlich an den Sportgeräten an den 2 Bänken und zuletzt am Spielpatz am AEG.
Genau diese Wege gehe ich mit meinem Hund, welche ich nun nicht mehr begehen kann, aus Angst vor Schnittwunden an den Pfoten.
Jedoch, bräuchte auch nur einmal ein Kind hinfallen und mit den Händen in die Scherben fallen, dann hätten wir das Drama.
Was ist aus Kaarst geworden, dass es hier immer schlimmer wird?

Ich hoffe, das dies bald behoben wird.
Vielen Dank und
freundliche Grüße
Anke Kliesmann
Kommentar der Stadtverwaltung:
19.01.23 15:53
Danke für den Hinweis, der an den zuständigen Bereich im Hause weitergegeben wurde
19.01.23 15:52
Kategorie:
Sonstiges
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
18.01.23 18:10 via Web
Beschreibung:
Mittwoch dem 18.01.2023 um18:00Uhr.
Parkender Container LKW auf dem Gehweg auf dem Bruchweg ecke Daimlerstr. in Holzbüttgen
Hier zugehen ist für Fußgänger schwierig, für einen Kinderwagen, Rollstuhl oder Rollator Fahrer unmöglich.
Danke für Ihre Mühe
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Beschilderung
Status:
in Prüfung
Meldezeitpunkt:
18.01.23 11:24 via Web
Beschreibung:
Vor Monaten wurden auf der Birkhofstraße Parkplätze markiert. Leider halten sich viele nicht an diese Vorgaben und parken weiterhin nach eigenem Gutdünken, u.a. auch große Wohnmobile. Dadurch kommt es des öfteren zu kritischen Situationen wegen "ordentlich" und "einfach" geparkten Fahrzeugen. Auf der Römer- und der Hauptstraße ist bei gleicher Markierung eine entsprechende Beschilderung vorhanden. hier wäre eine gleiche Regelung angebracht.
Kommentar der Stadtverwaltung:
31.01.23 15:05
Die Birkhofstraße wird zur Zeit von der Arbeitsgemeinschaft Verkehr überprüft. Die Ergebisse liegen noch nicht vor.
18.01.23 14:20
Danke, Ihr Anliegen wurde an den zuständigen Bereich im Hause weitergeleitet.
Kategorie:
Beleuchtung
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
15.01.23 22:35 via Web
Beschreibung:
Die Bedeutung ist mehr als mangelhaft. Entweder sind es zu wenig Leuchten, oder die Einstellung der Helligkeit ist zu niedrig.
Auf jeden Fall hat man nach 18 Uhr Angst vor die Tür zu gehen.
Es wäre toll, wenn sich nicht nur Rambo nach 18 Uhr auf die Straße wagen würde.
Kommentar der Stadtverwaltung:
23.01.23 15:49
Die Beleuchtung in diesem Bereich wurde überprüft. Es leuchten alle Laternen.
Die Masten haben allerdings eine niedrige Höhe und liegen weit auseinander. Daher ist der Abstrahlwinkel relativ kurz und es ist gefühlt dunkel auf der Straße.
Nur ein Austausch der Laternenmasten könnte Abhilfe schaffen.
Der Techniker wird diese Möglichkeit mit dem Bereich Tiefbau erörtern.
18.01.23 14:01
Danke für den Hinweis, der an den zuständigen Techniker der Stadtwerke weitergegeben wurde.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Hindernisse / Gefahren
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
14.01.23 19:48 via Web
Beschreibung:
Gemäß Ihrem Motto...

Gemeinsam für eine noch schönere und sicherere Stadt Kaarst!

Absolutes Halteverbot, Kaarst, Grünstr. / Höhe Nr. 10-12 /Nachbarschaft zur Matthias Claudius Grundschule.

Hier wird während der Halteverbotszone von 07:00 - 17:00 Uhr massiv gegen das Halteverbot von Kfz, durch Eltern, verstoßen.
Durch das Parken werden die Grundschüler erheblich gefährdet, da die Sicht durch die geparkten Autos extrem behindert wird.

Diese Behinderungen finden zwischen 07:00 -08:00 Uhr und 13:30 - 16:30 Uhr statt.

Was hier unternommen werden sollte, muss man wohl nicht erwähnen.

Bilder zu den Vorgängen kann ich leider aus Datenschutzgründen nicht anbieten.

Kommentar der Stadtverwaltung:
18.01.23 14:25
Der betroffene Bereich wird von uns im Rahmen der personellen Möglichkeiten überwacht. Jeden Morgen sind wir an verschiedenen Schulstandorten und einer Kita unterwegs.
Bei ca. 30 Einrichtungen im Stadtgebiet ist eine dauerhafte Überwachung leider nicht möglich.
18.01.23 13:54
Danke für den Hinweis, der an den zuständigen Bereich im Hause weitergegeben wurde
Kategorie:
Müllablagerung
Status:
in Bearbeitung
Meldezeitpunkt:
14.01.23 17:40 via Web
Beschreibung:
Müllablagerung rund um Kleidercontainer
Kommentar der Stadtverwaltung:
18.01.23 09:35
Danke für den Hinweis, der an den zuständigen Bereich im Hause weitergegeben wurde
Kategorie:
Müllablagerung
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
14.01.23 17:36 via Web
Beschreibung:
verstreuter Müll in der Grünfläche
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Sonstiges
Status:
in Prüfung
Meldezeitpunkt:
13.01.23 18:34 via Web
Beschreibung:
Der Deckel unserer schwarzen Mülltonne ist abgebrochen. Bitte um Austausch oder Reparatur.