Mängel melden an die Stadtverwaltung

Beim Spaziergang auf wilden Müll gestoßen? Ein unschönes Graffiti in einer Unterführung oder ein beschmiertes und dadurch unleserliches Straßenschild entdeckt?

Mit Hilfe dieses Mängelmelders können Sie die Verwaltung ganz einfach über solche und andere Missstände informieren. Durch Klicken auf den am Seitenende befindlichen Button  „Mängel melden“ gelangen Sie auf ein Webformular, in welchem Sie Ihr Anliegen beschreiben und, sofern Sie vor Ort ein Foto gemacht haben, dieses auch direkt hochladen können.

Gemeinsam für eine noch schönere und sicherere Stadt Kaarst!

Nicht immer ist eine Mängelmeldung per Internet der geeignete Weg, um einen Mangel schnellstmöglich zu beseitigen.

Bei versehentlich nicht geleerten Mülltonnen empfiehlt sich nach wie vor ein direkter Anruf bei der zuständigen Abfallberatung, Telefon 987-409. So kann oftmals schon für den nächsten Tag eine Leerung veranlasst werden.

Bei einer defekten Straßenlaterne kann die Störung direkt über den Mängelmelder der Stadtwerke gemeldet werden.

Bei Schäden durch den Glasfaserausbau kann dieser direkt bei der Deutschen Glasfaser über ein Formular gemeldet werden.

Mängel melden

Hinweis:

Da Ende des Monats Februar eine Systemumstellung auf ein neues Mängelmeldersystem erfolgt, können bis dahin keine Mängel gemeldet werden. Im System bereits erfolgte Meldungen werden noch abgearbeitet.

Übersicht der Mängelmeldungen

Filter:
Kategorie:
Sonstiges
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
24.12.23 01:08 via Web
Beschreibung:
Auf den parkplaetzen vor dem haus der grünstraße 43 steht ein silberner "renault megan", dessen TÜV seit sechs monaten abgelaufen ist und somit rechtswidrig einen oeffentlichen parkplatz belegt. Bitte kontrollieren. dankeschoen!
Kommentar der Stadtverwaltung:
27.12.23 10:36
Eine Zuständigkeit der Stadt Kaarst ist hier nicht gegeben.Ein abgelaufener TÜV ist kein Parkverstoß. Bitte wenden Sie sich an den Rhein-Kreis Neuss.

Vielen Dank!

kein Bild verfügbar
Kategorie:
Sonstiges
Status:
in Prüfung
Meldezeitpunkt:
23.12.23 21:34 via Web
Beschreibung:
Zu großer Camping Wagen steht seit längerem
Dort und schaut nicht nur über die Park Bucht raus blockiert auch hier die eh geringen Parkplätze.
Kategorie:
Müllablagerung
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
23.12.23 12:30 via Web
Beschreibung:
Die seit 3 Monaten existierende Baustelle neben den Häusern Bismarckstraße 36 bis 40 wurde vor einigen Tagen endlich geräumt. Leider hat man offensichtlich die im Gebüsch liegenden 3 großen Plastikrohre vergessen (siehe Foto). Es wäre schön, wenn diese ebenfalls zeitnah entfernt werden könnten. Vielen Dank.
Kommentar der Stadtverwaltung:
27.12.23 11:47
Der Verursacher wird zur Entfernung aufgefordert.
Kategorie:
Straßenschäden
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
23.12.23 10:19 via Web
Beschreibung:
Der Wirtschaftsweg parallel zur Bismarckstraße (Höhe Bismarckstr.34 bis 40) ist eine einzige Katastrophe und steht bei Regen permanent unter Wasser, so dass dieser nicht mehr nutzbar ist. Inzwischen gibt es derart viele große Schlaglöcher, dass sich darin tagelang das Wasser sammelt (siehe Foto). Dieser Weg wird unter anderem auch von vielen Radfahrern befahren, die diesen als sicheren Schulweg nutzen. Der komplette Feldweg müsste daher dringend saniert werden.
Kommentar der Stadtverwaltung:
08.01.24 12:21
Dieser Feldweg (Grünweg) ermöglicht die Zugänglichkeit der Grundstücke für die Bewirtschaftung mit landwirtschaftlichen Fahrzeugen und ist nicht für Fußgänger und Radfahrer ausgewiesen.

Kategorie:
Hindernisse / Gefahren
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
22.12.23 09:19 via Web
Beschreibung:
Nach Sturm am 21.12 sind Äste abgebrochen und liegen auf dem Bürgersteig. Siehe Fotos
Kategorie:
Hindernisse / Gefahren
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
21.12.23 20:37 via Web
Beschreibung:
Durch Gewitter am Kaarster Bahnhof
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Beleuchtung
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
21.12.23 12:00 via Web
Beschreibung:
In der Turnhalle auf der Halestrasse brennt gegen
24,00h noch Licht. Ich glaube nicht, dass um diese Zeit noch Aktivitäten dort stattfinden.
Die entstehenden Energiekosten könnten reduziert
werden.
Im Jahre 2022 (?) hatte ich diesen Umstand bereits
einmal gemeldet. Daraufhin war die Beleuchtung am Abend abgeschaltet.
Kommentar der Stadtverwaltung:
27.12.23 08:26
Der Nutzer ist informiert.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Hindernisse / Gefahren
Status:
in Prüfung
Meldezeitpunkt:
20.12.23 15:44 via Web
Beschreibung:
Sehr geehrte Damen und Herren,

auf der Korschenbroicher Str. (zwischen Pescher, Holzheimer und Norfer Str) in Büttgen parken durchgehend mind. 3 Autos auf beiden Straßenseite, was zu einer unübersichtlichen Engstelle und einem erhöhten Verkehrsrisiko führt.
Die Gefahr besteht nicht nur darin, dass die Fahrbahn durch die parkenden Autos verengt wird. Es entsteht ebenfalls ein sehr hohes Verkehrsrisiko wenn Autos aus den vier oben genannten Seitenstraßen rausfahren wollen. Die Sicht ist so extrem eingeschränkt dass man dort die entgegenkommenden Autos in der Engstelle nicht rechtzeitig sehen kann.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Beleuchtung
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
20.12.23 12:45 via Web
Beschreibung:
Im Bereich "Am Winkelter Hof, Im Bienfeldskamp, Alte Herrstr." und angeschlossener Garagenhöfe leuchten alle Straßenlaternen auch tagsüber und verbrauchen damit unnötig elektrische Energie.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Sonstiges
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
19.12.23 11:40 via Web
Beschreibung:
Stromausfall im Bereich Erich-kästner Str/ Jungfernweg
Kommentar der Stadtverwaltung:
19.12.23 14:08
Die Mängelmeldung ist an die Stadtwerke weiter gegeben worden.