Mängel melden an die Stadtverwaltung

Beim Spaziergang auf wilden Müll gestoßen? Ein unschönes Graffiti in einer Unterführung oder ein beschmiertes und dadurch unleserliches Straßenschild entdeckt?

Mit Hilfe dieses Mängelmelders können Sie die Verwaltung ganz einfach über solche und andere Missstände informieren. Durch Klicken auf den am Seitenende befindlichen Button  „Mängel melden“ gelangen Sie auf ein Webformular, in welchem Sie Ihr Anliegen beschreiben und, sofern Sie vor Ort ein Foto gemacht haben, dieses auch direkt hochladen können.

Gemeinsam für eine noch schönere und sicherere Stadt Kaarst!

Nicht immer ist eine Mängelmeldung per Internet der geeignete Weg, um einen Mangel schnellstmöglich zu beseitigen.
Bei versehentlich nicht geleerten Mülltonnen empfiehlt sich nach wie vor ein direkter Anruf bei der zuständigen Abfallberatung, Telefon 987-409. So kann oftmals schon für den nächsten Tag eine Leerung veranlasst werden.

Bei Schäden durch den Glasfaserausbau kann dieser direkt bei der Deutschen Glasfaser über ein Formular gemeldet werden.

Füllen Sie bitte alle notwendigen Felder aus und laden Sie ein Referenz- und ein Detailbild hoch, um die Schäden der Deutschen Glasfaser zu melden.

 

Mängel melden

Hier können Sie festgestellte Mängel über ein Webformular an die Stadtverwaltung senden.

Neuen Mangel melden

Übersicht der Mängelmeldungen

Filter:
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Hindernisse / Gefahren
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
08.06.21 09:47 via Mobile
Beschreibung:
In der Kurve Bismarckstr zum Übergang L154 ist der Randbewuchs so hoch das ein gefahrloses Abbiegen in die Königstr. nicht möglich ist. Die Sicht in die Kurve ist erheblich eingeschränkt. Da die Fahrzeuge, aus Richtung Büttgen kommend, meist noch zu schnell sind, erhöht sich diese Gefahr noch um ein vielfaches.
Bitte dringend dem Bauhof mitteilen das dort geschnitten wird.
Kommentar der Stadtverwaltung:
08.06.21 16:29
Danke für den Hinweis, der an den zuständigen Bereich im Hause weitergegeben wurde
Kategorie:
Hindernisse / Gefahren
Status:
in Bearbeitung
Meldezeitpunkt:
08.06.21 07:58 via Mobile
Beschreibung:
Schulweg zugewachsen. Die Hecke bzw das Efeugestrüpp überwuchert 50% des Schulweges. Muss dringend senkrecht hochgeschnitten werden! Überqueren der Straße aus Grund hohen Verkehrsaufkommen nicht möglich!
Kommentar der Stadtverwaltung:
08.06.21 16:23
Vielen Dank für den Hinweis, der zuständige Bereich im Hause wurde informiert.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Hindernisse / Gefahren
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
07.06.21 22:34 via Web
Beschreibung:
Guten Abend, am Marienplatz in Holzbüttgen wurde (wahrscheinlich) ein Glascontainer abgeholt oder angeliefert/getauscht. Dabei sind auf dem Gehweg Glassplitter und Glasscherben liegen geblieben. Hier besteht - z.B. für Kinder und/oder Begleit-Blindenhunde - Verletzungsgefahr und für Kinderfahrräder u/o Rollstühle eine Sachbeschädigung.
Kommentar der Stadtverwaltung:
08.06.21 16:21
Vielen Dank für den Hinweis, der zuständige Bereich im Hause wurde informiert.
10.06.21 15:19
Die Glasscherben werden entsorgt - der Arbeitsauftrag wurde erteilt.
Kategorie:
Hindernisse / Gefahren
Status:
in Bearbeitung
Meldezeitpunkt:
07.06.21 16:55 via Web
Beschreibung:
Sehr geehrte Damen und Herren,
auf diesem Weg möchte ich vom extremen Rauswuchs der Brombeersträucher etc. vom Nachbargrundstück(en) ausgehend melden. Die Dornenäste ragen nun schon teilweise über einen Meter in unsere Straßeseite rein. Wir uns unsere Nachbarn müssen mit ihren Fahrzeugen schon aufpassen, dass sie sich keinen Kratzer einfangen. Da diese Gefahrenstelle direkt gegenüber unserer Haustür ist haben wir mit unseren Kindern beim Spielen auf der Spielstraße auch kein gutes Gefühl. Die Grundstücke sind zurzeit noch unbebaut. Da uns nicht bekannt ist wer die Grundstückseigentümer sind (nicht mehr Familie Lücke) können wir leider niemanden ansprechen.
Daher bitten wir Sie um Kontaktaufnahme zum Grundstücksbesitzer mit der Bitte um Beseitung der Sträucher auf städtischer Fläche.

Für Ihre Bemühungen bedanke ich im Voraus und verbleibe

mit freundlichen Grüßen
Jacqueline Prinz
Kommentar der Stadtverwaltung:
08.06.21 16:15
Danke, Ihr Anliegen wurde an den zuständigen Bereich im Hause weitergeleitet.
15.06.21 08:24
Der Eigentümer wurde aufgefordert, die Überwachsungen zurückzuschneiden.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Müllablagerung
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
07.06.21 16:18 via Web
Beschreibung:
Guten Tag, rund um die Glaskontainer beim Kreisverkehr bei Edeka (Gustav-Heinemann-Str.) liegt so viel Glas ,z.t auf dem Fußgänger Weg und zum Teil den Bordstein runter. Es ist echt gefährlich beispielsweise mit dem Hund das lang zu gehen oder dem Rad dort zu fahren. Dort müsste ganz dringend mal gereinigt werden.
Kommentar der Stadtverwaltung:
08.06.21 16:08
Danke für den Hinweis, der an den zuständigen Bereich im Hause weitergegeben wurde
10.06.21 15:22
Die Reinigung wurde veranlasst.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Hindernisse / Gefahren
Status:
in Bearbeitung
Meldezeitpunkt:
07.06.21 16:16 via Web
Beschreibung:
Birke Tod

Baum befindet sich auf dem Spielplatz , bitte fällen.
Kommentar der Stadtverwaltung:
08.06.21 16:00
Danke, Ihr Anliegen wurde an den zuständigen Bereich im Hause weitergeleitet.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Hindernisse / Gefahren
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
07.06.21 16:07 via Web
Beschreibung:
Tote Birke befindet sich auf einem Stück wo viele Menschen mit Hunden lang gehen.
Bitte fällen.
Kommentar der Stadtverwaltung:
08.06.21 15:50
Danke, Ihr Anliegen wurde an den zuständigen Bereich im Hause weitergeleitet.
Kategorie:
Sonstiges
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
07.06.21 14:02 via Web
Beschreibung:
Hallo,
die Dogstation in der Broicherdorfstrasse gegenüber HausNr. 102, ist leider seit einigen Tagen nicht mit Tüten gefüllt.
Eine Bemerkung möchte ich mir als Bürger erlauben. Ich verstehe nicht das die Tütenauffüllung und die Entsorgung der Hundehinterlassenschaft nicht vom gleichen Mitarbeiter der Stadt durchgeführt werden kann.
Kommentar der Stadtverwaltung:
08.06.21 15:27
Leider gab es einen längeren Lieferengpass, so dass die Stationen nicht befüllt werden konnten.
Spätestens im Laufe der Kommenden Woche sollten die Tüten wieder verfügbar sein.
Die Auffüllung der Stationen erfolgt durch unseren Außendienst,- die Leerung der übernimmt die Entsorgungsfirma.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Straßenschäden
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
07.06.21 13:27 via Web
Beschreibung:
vier Fahrbahnschäden auf der Fahrbahn zu den Häusern
Kommentar der Stadtverwaltung:
08.06.21 15:14
Danke für den Hinweis, der an den zuständigen Bereich im Hause weitergegeben wurde
15.06.21 08:51
Die Arbeiten wurden ausgeführt.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Straßenschäden
Status:
in Bearbeitung
Meldezeitpunkt:
07.06.21 09:53 via Web
Beschreibung:
ich komme zurück auf meine Mangelmeldung aus dem letzten August. Wie Sie wissen kam es am Freitagabend erneut zu einem schweren Unwetter in Kaarst. Und erneut sind zahlreiche Keller in unserer Umgebung voll Wasser gelaufen - so auch unserer im Würzburger Weg und der meiner Mutter im Heidelberger Weg. Das Wasser drückte von unten aus der Kanalisation ins Haus.

Es ist also offensichtlich, dass die Kanalisation diesen Wassermengen nicht gewachsen ist. Hier muss m.E. etwas getan werden.

Es hat sich aber auch gezeigt, dass der im letzten August nach dem letzten ähnlichen Ereignis gemeldete Schaden nach wie vor nicht beseitigt ist. Der Gulli vor dem Haus im Würzburger Weg 4 hat erneut so gut wie kein Wasser aufgenommen und den gesamten Bereich vor dem Haus überschwemmt. Ich wollte ein ein Foto der Situation beifügen - das hat aber technisch nicht funktioniert. Gerne sende ich es per Mail nach. Ich wäre Ihnen dankbar, wenn Sie sich der Sache annehmen würden. Das Wasser ist erst nach einer Stunde abgelaufen.

Auch die grundsätzliche Frage der Dimensionierung der Kanalisation in dieser Ecke von Kaarst müsste angegangen werden - ich nehme an, dass sich viele Nachbarn an Sie wenden werden.

Für eine kurze Reaktion bzw. Bestätigung des Eingangs wäre ich Ihnen dankbar.

Besten Dank und Gruß
Kommentar der Stadtverwaltung:
08.06.21 15:10
Ich habe Ihre Meldung an den zuständigen Bereich weitergeleitet und melde mich in Kürze zurück.

Kontakt

Frau Mohr


Rathaus Kaarst
Raum 402
Am Neumarkt 2
41564 Kaarst