Mängel melden an die Stadtverwaltung

Beim Spaziergang auf wilden Müll gestoßen? Ein unschönes Graffiti in einer Unterführung oder ein beschmiertes und dadurch unleserliches Straßenschild entdeckt?

Mit Hilfe dieses Mängelmelders können Sie die Verwaltung ganz einfach über solche und andere Missstände informieren. Durch Klicken auf den am Seitenende befindlichen Button  „Mängel melden“ gelangen Sie auf ein Webformular, in welchem Sie Ihr Anliegen beschreiben und, sofern Sie vor Ort ein Foto gemacht haben, dieses auch direkt hochladen können.

Gemeinsam für eine noch schönere und sicherere Stadt Kaarst!

Nicht immer ist eine Mängelmeldung per Internet der geeignete Weg, um einen Mangel schnellstmöglich zu beseitigen.

Bei versehentlich nicht geleerten Mülltonnen empfiehlt sich nach wie vor ein direkter Anruf bei der zuständigen Abfallberatung, Telefon 987-409. So kann oftmals schon für den nächsten Tag eine Leerung veranlasst werden.

Bei einer defekten Straßenlaterne kann die Störung direkt über den Mängelmelder der Stadtwerke gemeldet werden.

Bei Schäden durch den Glasfaserausbau kann dieser direkt bei der Deutschen Glasfaser über ein Formular gemeldet werden.

Mängel melden

Hinweis:

Da Ende des Monats Februar eine Systemumstellung auf ein neues Mängelmeldersystem erfolgt, können bis dahin keine Mängel gemeldet werden. Im System bereits erfolgte Meldungen werden noch abgearbeitet.

Übersicht der Mängelmeldungen

Filter:
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Müllablagerung
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
14.09.22 22:02 via Web
Beschreibung:
Guten Tag, alle Mülleimer im „Wäldchen“ Kleine Lange Hecke / Koblenzer Weg / Oststr. quellen über!
Sie müssen dringend geleert werden!

Mit freundlichen Grüßen B. Nolte
Kommentar der Stadtverwaltung:
16.09.22 11:01
Vielen Dank für die Meldung !
Die Leerungen erfolgen heute !
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Beleuchtung
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
14.09.22 20:46 via Web
Beschreibung:
Leider ist die Straßenlaterne vor den Häusern Driescherfeld 2/2a immer noch defekt. Die Reparaturmaßnahmen an den übrigen Laternen in Driesch sind scheinbar abgeschlossen, o. g. Laterne funktioniert leider jedoch nicht. Es ist stockdunkel auf der Straße; vllt. kann zeitnah Abhilfe geschaffen werden. Vielen Dank!
Kommentar der Stadtverwaltung:
15.09.22 11:52
Vielen Dank für Ihre Meldung!
Der Techniker wurde informiert!
19.09.22 11:31
Ein Ersatzteil für diese Laterne wurde bestellt! Bitte haben Sie noch etwas Geduld.
Kategorie:
Müllablagerung
Status:
in Bearbeitung
Meldezeitpunkt:
13.09.22 17:21 via Web
Beschreibung:
Bei uns wurde zum wiederholten mal Bauschutt hinter die Garagen am Wall entsorgt. Pflastersteine, Metallteile, Metallzaunpfosten. Da hier auch Kinder spielen ist das ein absolutes NoGo!!! Stehe für Rückfragen zur Verfügung!
Kommentar der Stadtverwaltung:
16.09.22 11:40
Vielen Dank für den Hinweis, der zuständige Bereich im Hause wurde informiert.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Hindernisse / Gefahren
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
13.09.22 17:18 via Web
Beschreibung:
Hallo,
die Seilbahn auf dem Spielplatz Robert-Koch-Str hängt so stark durch, dass sich meine sechsjährige Tochter die Beine am Boden anschlägt. Das ist gefährlich!
Grüße Nadine
Kommentar der Stadtverwaltung:
16.09.22 11:48
Vielen Dank für den Hinweis, der zuständige Bereich im Hause wurde informiert.
16.09.22 12:01
Der Spielplatzkontrolleur ist unterwegs.
Falls die Unfallgefahr berechtigt ist, wird die Seilbahn erst einmal geschlossen.
19.09.22 11:25
Die Probefahrt auf der Seilbahn hat ergeben, dass die Höhe des Sitzes völlig in Ordnung ist.

Laut DIN sind für den Abstand des Sitzes zum Sand 40cm vorgeschrieben. Diese werden trotz des Gewichtes eines Erwachsenen eingehalten.

Es besteht die Möglichkeit den Draht der Seilbahn straffer zu ziehen. Allerdings ist dann auch der Spaßfaktor gemindert.

Kategorie:
Schäden / Vandalismus
Status:
in Bearbeitung
Meldezeitpunkt:
13.09.22 15:35 via Web
Beschreibung:
Kreuzung Gladbacher Straße/ L381 fehlt das Schild (Pfeil) zur Verkehrsleitung stadtauswärts. Es liegt im Gebüsch hinter den Altkleider-Containern.
Kommentar der Stadtverwaltung:
16.09.22 11:45
Vielen Dank für den Hinweis, die Landesbetriebe Straße NRW werden informiert !
Kategorie:
Schäden / Vandalismus
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
13.09.22 10:59 via Web
Beschreibung:
Wahrscheinlich durch Mäher beschäftigter Gullideckel im Bereich Bendfeld (siehe Fotos).
Kommentar der Stadtverwaltung:
15.09.22 11:36
Danke für den Hinweis, der an den zuständigen Bereich im Hause weitergegeben wurde
15.09.22 14:00
Die Abdeckung wurde inzwischen ersetzt.
Kategorie:
Hindernisse / Gefahren
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
12.09.22 15:19 via Web
Beschreibung:
Für PKE/Radfahrer/Fußgänger ist ein Einsehen in die Vorster Strasse nach rechts nicht gefahrlos möglich . Mit einem PKW steht man schon halb auf der vorfahrtsberechtigten Strasse bevor man etwas sehen kann. Ein Spiegel auf der anderen Seiten (Einfahrt ins Haindörnchen) muss montiert werden. Eine Stange ist sogar schon vorhanden (roter Pfeil auf Foto)
Kommentar der Stadtverwaltung:
15.09.22 11:26
Danke für den Hinweis, der an den zuständigen Bereich im Hause weitergegeben wurde
15.09.22 14:04
Der zuständige Kollege ist momentan im Urlaub und wird die Angelegenheit nach Rückkehr prüfen. Sobald eine Rückmeldung vorliegt, hören Sie wieder von mir . Bis dahin bitte ich um etwas Geduld.
14.10.22 11:28
Entschuldigen Sie bitte die verspätete Antwort!
Der Kollege aus dem Bereich Ordnungsangelegenheiten teilt mit, dass der vorgeschlagene Standort für die Anbringung eines Verkehrsspiegels ist leider nicht realisierbar
ist.
Erforderliche Abstandsflächen von Spiegelaußenkante zur Fahrbahn können
nicht eingehalten werden.

kein Bild verfügbar
Kategorie:
Müllablagerung
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
12.09.22 15:06 via Web
Beschreibung:
Guten Tag, alle Mülleimer im „Wäldchen“ Kleine Lange Hecke / Koblenzer Weg / Oststr. quellen über!
Sie müssen dringend geleert werden!

Mit freundlichen Grüßen B. Nolte
Kommentar der Stadtverwaltung:
15.09.22 11:16
Danke für den Hinweis, der an den zuständigen Bereich im Hause weitergegeben wurde
16.09.22 10:53
Die Mülleimer werden heute geleert !
Kategorie:
Sonstiges
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
12.09.22 09:41 via Web
Beschreibung:
Guten Tag!
Wohl schon seit einigen Wochen scheinen die Mülleimer im "Wäldchen" am Ev. Familienzentrum Kinderwind an der Oststrasse in Kaarst nicht geleert worden zu sein und und sind komplett überfüllt! Der Müll liegt bereits zum Teil neben den Abfallbehältern!
Kommentar der Stadtverwaltung:
15.09.22 11:12
Danke für den Hinweis, der an den zuständigen Bereich im Hause weitergegeben wurde.
16.09.22 10:55
Die Mülleimer werden heute geleert !
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Schäden / Vandalismus
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
11.09.22 14:49 via Web
Beschreibung:
Sehr geehrte Damen und Herren, besteht die Möglichkeit den Pavillon zu entsorgen. Am Samstag abend haben dort um die 10 ausländischen Mitbürger wie die Vandalen gehaust. Natürlich im/am Pavillon. Es flogen Feuerwerkskörper, Essensreste (dann haben wir dort auch Ratten) überall, den Mülleimer zerstört und zahlreiche Bierflaschen auf den Wegen zerschlagen. Geschrei, Gebrüll und nicht vergessen, das Kiffen.
Des Weiteren wird unsere Parkbucht, rechts am Haus der Nummer 20, als Ort für alles angesehen. An die Hauswand urinieren, gebrauchte Kondome werden dort entsorgt. Es liegen Spritzen dort rum, Müll und ein Haufen menschlicher Körperausscheidungen. So einen Haufen machen Hunde nicht, es lagen Taschentücher dabei. Kann man diesem Missstand nicht entgegentreten. Leider habe ich in den letzten Wochen dort keine Polizei gesehen. Ich habe einen Hund, der oft raus möchte, ich habe zu diesen Zeitpunkten nie einen Streifenwagen gesehen. Villeicht sind wir auch nur zur falschen Zeit raus. Vielen Dank für Ihre Hilfe. Übrigens, sie machen sehr gute Arbeit. Weiter so. Mit freundlichen Grüßen
Kommentar der Stadtverwaltung:
15.09.22 11:09
Vielen Dank für Ihre Meldung, die an den Bereich Ordnungsangelegenheiten weitergeleitet wurde.
15.09.22 13:37
Diese Beschwerdelage ist unserem Ordnungsamt bekannt und im Rahmen der personellen Möglichkeiten wird dieser Bereich regelmäßig kontrolliert!
Es wird allerdings nicht möglich sein, die geschilderte Problematik gänzlich abzuschaffen.
Sollten weitere Fälle auftreten, so handelt es sich teilweise um Straftaten und es empfiehlt sich, die Polizei zu verständigen.

Bezüglich der Parkbucht kann man nur empfehlen, die Fläche so zu sichern, dass eine Fremdnutzung ausgeschlossen wird. Die Ordnungsbehörde hat auf privaten Flächen keine Handhabe einzugreifen.