Mängel melden an die Stadtverwaltung

Beim Spaziergang auf wilden Müll gestoßen? Ein unschönes Graffiti in einer Unterführung oder ein beschmiertes und dadurch unleserliches Straßenschild entdeckt?

Mit Hilfe dieses Mängelmelders können Sie die Verwaltung ganz einfach über solche und andere Missstände informieren. Durch Klicken auf den am Seitenende befindlichen Button  „Mängel melden“ gelangen Sie auf ein Webformular, in welchem Sie Ihr Anliegen beschreiben und, sofern Sie vor Ort ein Foto gemacht haben, dieses auch direkt hochladen können.

Gemeinsam für eine noch schönere und sicherere Stadt Kaarst!

 

Nicht immer ist eine Mängelmeldung per Internet der geeignete Weg, um einen Mangel schnellstmöglich zu beseitigen.

Bei versehentlich nicht geleerten Mülltonnen empfiehlt sich nach wie vor ein direkter Anruf bei der zuständigen Abfallberatung, Telefon 987-409. So kann oftmals schon für den nächsten Tag eine Leerung veranlasst werden.

Mängel melden

Hier können Sie festgestellte Mängel über ein Webformular an die Stadtverwaltung senden.

Neuen Mangel melden

Übersicht der Mängelmeldungen

Filter:
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Beleuchtung
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
20.09.20 20:51 via Mobile
Beschreibung:
Die Strassenlaternen sind vor unserer Haustür und bei den Nachbarn heute, 20.09.2020, und gestern ausgeblieben.
Weiter entfernt sieht man die Laternen leuchten.
Am 17.&18.09.2020 war die Deutsche Glasfaser am Gehweg am Arbeiten.
Kommentar der Stadtverwaltung:
21.09.20 09:14
Vielen Dank für den Hinweis, die Beleuchtung ist wieder in Funktion.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Beschilderung
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
20.09.20 16:54 via Web
Beschreibung:
Sehr geehrte Damen und Herren,

der Schlehenweg hat seit August Hausnummer bis 33a. Die Strassenbeschilderung weist Hausnummer bis Nr. 21 aus und wurde noch nicht aktualisiert. Dadurch finden viele Lieferanten die Häuser nicht. Die Bewohner der Häuser 22-33a würden sich über diese Anpassung der Beschilderung sehr freuen. Vielen Dank im Voraus.
Kommentar der Stadtverwaltung:
21.09.20 09:04
Danke, Ihr Anliegen wurde an den zuständigen Bereich im Hause weitergeleitet.
Kategorie:
Beschilderung
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
19.09.20 11:07 via Mobile
Beschreibung:
Die Warnbarke steht dort seit Monaten ohne das etwas passiert .
Es handelt sich um die Ausfahrt Azaleenweg zur Grünstraße. Absenkung der Straße , so das eine Stollperstelle für Fußgänger und Rollstuhlfahrer entstanden ist.
Kommentar der Stadtverwaltung:
21.09.20 08:48
Danke für den Hinweis, der Mangel wurde behoben.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Sonstiges
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
18.09.20 16:13 via Mobile
Beschreibung:
Guten Tag , die Hundewiese in Vorst müsste bitte gemäht werden und die Brombeeren geschnitten werden. Vielen Dank
Kommentar der Stadtverwaltung:
21.09.20 08:46
Vielen Dank für den Hinweis, der Rückschnitt wurde in Auftrag gegeben.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Beleuchtung
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
18.09.20 08:42 via Web
Beschreibung:
Jetzt die 2. Nacht stockfinster im Edelfalter!!!!!
Da es bei uns in der Straße keine Bürgersteige gibt, ist es doppelt so gefährlich.
Kommentar der Stadtverwaltung:
18.09.20 13:16
Danke für Ihren Hinweis. Der Mangel ist bereits bekannt und wird vom zuständigen Bereich im Hause bearbeitet. Ein Elektriker wurde beauftragt.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Beleuchtung
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
18.09.20 06:48 via Web
Beschreibung:
Ich habe gesehen, dass der Mangel bereits am 08.09. gemeldet wurde.
Leider funktioniert die Beleuchtung noch nicht.
Könnten Sie das bitte noch mal prüfen?
Danke!
Kommentar der Stadtverwaltung:
18.09.20 13:13
Danke für Ihren Hinweis. Der Mangel ist bereits bekannt und wird vom zuständigen Bereich im Hause bearbeitet.

Hier wird gerade Lichtfaserkabel verlegt. Es wurde schon einmal ein Kabelfehler festgestellt und behoben. Jetzt wurde an einem Beleuchtungsmast ein Kabel entfernt, sodass auswärts die Beleuchtung ausgefallen ist.


kein Bild verfügbar
Kategorie:
Müllablagerung
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
17.09.20 21:05 via Mobile
Beschreibung:
Kleidung im Gebüsch
Kommentar der Stadtverwaltung:
18.09.20 13:10
Danke, die Müllablagerungen werden zeitnah entfernt.
Kategorie:
Hindernisse / Gefahren
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
17.09.20 18:30 via Web
Beschreibung:
In Holzbüttgen auf der Bismarck Straße werden Höhe zur Einfahrt Gleiwitzer Straße, Straßenarbeiten durchgeführt. Überschüssiges Absperrung wir in der Einmündung zur Gleiwitzer Straße deponiert. Hierdurch entsteht ein gefährlicher Engpass, da die Fahrzeuge welche aus der Gleiwitzer Straße rausfahren möchten, sich in die Gegenspur einordnen müssen, da die rechte Fahrspur sehr verengt ist.
Kann das überschüssige Material nicht auf der viel breiteren Bismarck Straße oder die Gleiwitzer Straße weiter durch?!
Bitte um Behebung, danke.
Kommentar der Stadtverwaltung:
18.09.20 13:08
Vielen Dank für den Hinweis, die Absperrbarken wurden abgeholt.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Sonstiges
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
17.09.20 09:41 via Web
Beschreibung:
Die Hecke zu Haus Postweg 30 (Rückseite) wurde seit Jahren nicht mehr geschnitten. Sie wächst immer mehr in die Strasser herrein und behindert. Die Kehrmaschine kehrt somit auch die Abflussrinne nicht mehr.
Kommentar der Stadtverwaltung:
18.09.20 13:07
Danke, der Eigentümer wurde zum Rückschnitt aufgefordert.
Kategorie:
Hindernisse / Gefahren
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
17.09.20 09:03 via Web
Beschreibung:
Guten Tag
aufgrund der Baustelle in der Neuhofstraße müssen die Schulkinder (und alle anderen Fußgänger) nun auf die Alte Herrstraße auf die Straße ausweichen, um die Einmündung Neuhofstr / Alte Heestr zu überqueren. Das ist zu gefährlich fur Grundschulkinder und eine unnötige Gefahrenstelle, ich bitte um rasche Behebung!
Zudem der Vorschlag. aufgrund der zusätzlichen Verkehrs in der Alten Heerstraße zwischen Neuhofstr und Bussardstr während der Baustellzeit die Einrichtung eines beidseitigen Parkverbots und klare Kennzeichnung, wo sich Fahrradweg und Ersatzbushaltestelle überschneiden.
Kommentar der Stadtverwaltung:
18.09.20 13:05
Danke für den Hinweis, die Baustelleneinrichtung im Einmündungsbereich Neuhofstraße / Alte Heerstraße wird von Seiten der ausführenden Baufirma kurzfristig geändert und
für querende Fußgänger und Radfahrer übersichtlicher gestaltet.
Die Ersatzhaltestelle für den Linienbus“ ist mit dem „Schutzstreifen“ für Radfahrer verträglich und bedarf keiner besonderen Kennzeichnung.

Kontakt

Frau Mohr


Rathaus Kaarst
Raum 402
Am Neumarkt 2
41564 Kaarst