Mängel melden an die Stadtverwaltung

Beim Spaziergang auf wilden Müll gestoßen? Ein unschönes Graffiti in einer Unterführung oder ein beschmiertes und dadurch unleserliches Straßenschild entdeckt?

Mit Hilfe dieses Mängelmelders können Sie die Verwaltung ganz einfach über solche und andere Missstände informieren. Durch Klicken auf den am Seitenende befindlichen Button  „Mängel melden“ gelangen Sie auf ein Webformular, in welchem Sie Ihr Anliegen beschreiben und, sofern Sie vor Ort ein Foto gemacht haben, dieses auch direkt hochladen können.

Gemeinsam für eine noch schönere und sicherere Stadt Kaarst!

Nicht immer ist eine Mängelmeldung per Internet der geeignete Weg, um einen Mangel schnellstmöglich zu beseitigen.
Bei versehentlich nicht geleerten Mülltonnen empfiehlt sich nach wie vor ein direkter Anruf bei der zuständigen Abfallberatung, Telefon 987-409. So kann oftmals schon für den nächsten Tag eine Leerung veranlasst werden.

Bei einer defekten Straßenlaterne kann die Störung direkt über den Mängelmelder der Stadtwerke gemeldet werden.

Bei Schäden durch den Glasfaserausbau kann dieser direkt bei der Deutschen Glasfaser über ein Formular gemeldet werden.

Füllen Sie bitte alle notwendigen Felder aus und laden Sie ein Referenz- und ein Detailbild hoch, um die Schäden der Deutschen Glasfaser zu melden.

 

Mängel melden

Hier können Sie festgestellte Mängel über ein Webformular an die Stadtverwaltung senden.

Neuen Mangel melden

Übersicht der Mängelmeldungen

Filter:
Kategorie:
Hindernisse / Gefahren
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
18.08.21 21:22 via Web
Beschreibung:
Im Bereich Nelkenweg zum Wendehammer parken Autos und Anhänger in der Kurve. Durch die extrem schlechte Sicht bzw. Spurverengung entstehen regelmäßig fast Unfälle. Bitte Eckspiegel oder Parkverbotsschild aufstellen.
Kommentar der Stadtverwaltung:
20.08.21 11:02
Danke für den Hinweis, der an den zuständigen Bereich im Hause weitergegeben wurde
23.08.21 14:13
Zur Prüfung der Verkehrssituation stellen Sie bitte einen schriftlichen Antrag bei unserem Ordnungsamt!
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Sonstiges
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
18.08.21 18:19 via Web
Beschreibung:
Die Brunnenanlage im Maubishof ist durch Gras und Unkraut unansehnlich.
Warum findet hier durch das Gartenbauamt hier keine laufende pflege statt ?
Kommentar der Stadtverwaltung:
20.08.21 11:00
Danke für Ihren Hinweis. Der Mangel ist bereits bekannt
Die Brunnenanlage wird in der kommenden Woche gespflegt und gesäubert!
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Hindernisse / Gefahren
Status:
in Bearbeitung
Meldezeitpunkt:
18.08.21 15:58 via Web
Beschreibung:
Straßenabschnitt Bruchweg -Am Pfarrzentrum bis Marienplatz- in Holzbüttgen: Durch den neuen, sehr schönen Sportpark am Bruchweg ist naturgemäß in dem Straßenbereich das Verkehrsaufkommen gestiegen und damit auch gefährlicher geworden. Wie Sie ja wissen, befinden sich hier 2 Kindergärten, 2 Schulen, das Graf Recke Haus sowie Wohnhäuser mit alten Menschen. Als Anwohner sehen wir die täglichen Gefahren, von der Parksituation auf der Häuserseite ganz zu schweigen.
Meine Vorschläge: Bodenwellen, wie sie in der sanierten, beruhigten Nordkanalallee eingerichtet wurden, würden die Gefahren entschärfen, besonders im Eingangsbereich zum Park gegenüber der Geschwister-Scholl-Str. und an der Grundschule. Viele Autofahrer/innen haben vergessen, dass hier immer noch Tempo 30 gilt. Deshalb halte ich zur Erinnerung weitere Tempo 30–Schilder am Marienplatz in der Einmündung zum Bruchweg sowie Am Pfarrzentrum in der Einmündung zum Bruchweg Richtung Marienplatz für sinnvoll.
Kommentar der Stadtverwaltung:
20.08.21 10:45
Danke, Ihr Anliegen wurde an die zuständigen Bereiche im Hause weitergeleitet.
Kategorie:
Müllablagerung
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
18.08.21 14:58 via Web
Beschreibung:
Glaskontainer Lange Hecke
Kommentar der Stadtverwaltung:
20.08.21 10:41
Danke für Ihren Hinweis. Der Mangel ist bereits bekannt. Die Entsorgungsfirma hat eine Leerung bis 20.08.2021 (heute) zugesagt!
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Hindernisse / Gefahren
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
18.08.21 13:11 via Web
Beschreibung:
Wahlkampfplakat hängt zu tief und man stösst mit dem Kopf an.
Kommentar der Stadtverwaltung:
20.08.21 10:35
Danke für den Hinweis, der an den zuständigen Bereich im Hause weitergegeben wurde
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Hindernisse / Gefahren
Status:
in Bearbeitung
Meldezeitpunkt:
18.08.21 09:16 via Web
Beschreibung:
An der Ecke Stakerseite/Nobelstrasse hebt der dortige Baum die Gehwegsplatten hoch. Unter anderem sind schon Steine hoch gekommen und sind gefährliche Stolperfallen. Desweiteren heben die Wurzeln des Baumes unsere Pflastersteine ebenfalls an. Wir bitten dies umgehend zu beseitigen, da dieser Weg zum Kindergarten führt.

Mit freundlichen Grüßen
Yvonne Schick
Kommentar der Stadtverwaltung:
20.08.21 10:31
Vielen Dank für den Hinweis, die zuständigen Bereiche im Hause wurde informiert.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Beleuchtung
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
17.08.21 21:34 via Web
Beschreibung:
Straßenbeleuchtung auf der Kaarster Str. Mal wieder komplett ausgefallen. Leider nicht das erste Mal. Vielleicht können da die Schaltungen mal neu programmiert werden.
Kommentar der Stadtverwaltung:
19.08.21 16:41
Danke für den Hinweis, der an den zuständigen Bereich im Hause weitergegeben wurde
20.08.21 11:29
Der Techniker ist informiert - der Mangel wird in Kürze behoben!
Kategorie:
Hindernisse / Gefahren
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
17.08.21 09:03 via Mobile
Beschreibung:
Übervoll
Kommentar der Stadtverwaltung:
18.08.21 17:41
Vielen Dank für den Hinweis, der zuständige Bereich im Hause wurde informiert.
19.08.21 15:21
Die Entsorgungsfirma hat eine Leerung bis 20.08.2021 zugesagt!
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Sonstiges
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
17.08.21 07:41 via Web
Beschreibung:
Auf der Krefelderstrasse in Büttgen geht morgens bereits gegen 5:30 die Beleuchtung aus. Dann ist es dort komplett dunkel.
Mit freundlichen Grüßen
Dresen
Kommentar der Stadtverwaltung:
18.08.21 17:32
Danke für den Hinweis, der an den zuständigen Bereich im Hause weitergegeben wurde
19.08.21 15:16
Die Reparatur wurde in Auftrag gegeben!
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Sonstiges
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
16.08.21 14:58 via Web
Beschreibung:
Unser Grundstück grenzt mit dem Gartenzaun an den Gilbachweg, auf der Höhe des Spielplatzes bzw. schräg gegenüber des Grundstücks Gilbachweg Nr.22.
Hinter unserem Gartenzaun wachsen mittlerweile diverse Sträucher oder Büsche (u.a. Haselnuss) weit über unseren Zaun, welche früher regelmäßig von Ihrem Fachpersonal zurückgeschnitten wurden. Da dieser Wildwuchs mittlerweile über unseren Gartenzaun wächst, bitte ich Sie,
diese Büsche/Bäume/Sträucher im Herbst bis auf den Boden zurückzuschneiden. Vielen Dank im Voraus.
Kommentar der Stadtverwaltung:
16.08.21 16:40
Vielen Dank für den Hinweis, der zuständige Bereich im Hause wurde informiert.
28.10.21 15:28
Die Sträucher werden im WInter zurückgeschnitten. Bitte beachten Sie die Antwort auf die Meldung vom 20.10.2021.

Kontakt

Frau Mohr


Rathaus Kaarst
Raum 402
Am Neumarkt 2
41564 Kaarst