Mängel melden an die Stadtverwaltung

Beim Spaziergang auf wilden Müll gestoßen? Ein unschönes Graffiti in einer Unterführung oder ein beschmiertes und dadurch unleserliches Straßenschild entdeckt?

Mit Hilfe dieses Mängelmelders können Sie die Verwaltung ganz einfach über solche und andere Missstände informieren. Durch Klicken auf den am Seitenende befindlichen Button  „Mängel melden“ gelangen Sie auf ein Webformular, in welchem Sie Ihr Anliegen beschreiben und, sofern Sie vor Ort ein Foto gemacht haben, dieses auch direkt hochladen können.

Gemeinsam für eine noch schönere und sicherere Stadt Kaarst!

Nicht immer ist eine Mängelmeldung per Internet der geeignete Weg, um einen Mangel schnellstmöglich zu beseitigen.
Bei versehentlich nicht geleerten Mülltonnen empfiehlt sich nach wie vor ein direkter Anruf bei der zuständigen Abfallberatung, Telefon 987-409. So kann oftmals schon für den nächsten Tag eine Leerung veranlasst werden.

Bei einer defekten Straßenlaterne kann die Störung direkt über den Mängelmelder der Stadtwerke gemeldet werden.

Bei Schäden durch den Glasfaserausbau kann dieser direkt bei der Deutschen Glasfaser über ein Formular gemeldet werden.

Füllen Sie bitte alle notwendigen Felder aus und laden Sie ein Referenz- und ein Detailbild hoch, um die Schäden der Deutschen Glasfaser zu melden.

 

Mängel melden

Hier können Sie festgestellte Mängel über ein Webformular an die Stadtverwaltung senden.

Neuen Mangel melden

Übersicht der Mängelmeldungen

Filter:
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Beleuchtung
Status:
in Bearbeitung
Meldezeitpunkt:
28.08.22 07:50 via Web
Beschreibung:
Stakerseite schon wieder unbeleuchtet.
Kommentar der Stadtverwaltung:
29.08.22 17:04
Danke für Ihren Hinweis. Der Mangel ist bereits bekannt und wird vom zuständigen Bereich im Hause bearbeitet.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Beleuchtung
Status:
in Bearbeitung
Meldezeitpunkt:
27.08.22 21:25 via Web
Beschreibung:
Die ganze Straßenbeleuchtung in Driesch ist aus, es ist stockfinster.
Kommentar der Stadtverwaltung:
29.08.22 17:03
Danke für Ihren Hinweis. Der Mangel ist bereits bekannt und wird vom zuständigen Bereich im Hause bearbeitet.
Kategorie:
Beleuchtung
Status:
in Bearbeitung
Meldezeitpunkt:
27.08.22 21:09 via Web
Beschreibung:
Bis auf die Ampel ist es Abends in Driesch dunkel. Keinerlei Beleuchtung, was für Fußgänger mit und ohne Hund beim Zusammentreffen mit Fahrradfahren/Autos oder beim Überqueren der Straße nicht ungefährlich ist.

Die Beleuchtung ist schon seit mehreren Abenden aus.
Kommentar der Stadtverwaltung:
29.08.22 17:03
Danke dass Sie den Defekt melden. Der zuständige Elektriker wurde mit der Reparatur beauftragt.
Kategorie:
Hindernisse / Gefahren
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
27.08.22 18:49 via Web
Beschreibung:
Am Stichweg Niederdonker Straße 7-11 wachsen Sträucher in den Weg hinein. Ich bitte Sie den Weg freizuhalten.
Kommentar der Stadtverwaltung:
29.08.22 16:59
Danke für den Hinweis, der an den zuständigen Bereich im Hause weitergegeben wurde
29.08.22 17:25
Vielen Dank für Ihre Meldung! Unser Baubetriebshof wird die wuchernden Sträucher in den kommenden Tagen zurückschneiden.
Kategorie:
Hindernisse / Gefahren
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
27.08.22 14:08 via Web
Beschreibung:
Es sind erneut Gehwegplatten auf dem Gehweg locker. Ebenfalls wurden zwei Gehwegplatten, die glücklicherweise sehr schnell vor ca. 10 Tagen durch die Firma Pallakies-Bau befestigt wurden, entfernt. Dort erkennt man ebenfalls ein großes Loch, welches möglicherweise durch eine Ratte entstanden sein könnte. Ich gehe davon aus, dass sich auch die anderen Gehwegplatten durch mögliche Ratten gelockert haben könnten. Durch Gespräche mit einigen Nachbarn auf der Gemsenstraße und auch auf der Elchstraße konnte ich erfahren, dass eine bzw. mehrere Ratten gesichtet wurden.
Kommentar der Stadtverwaltung:
29.08.22 16:54
Vielen Dank für den Hinweis, der zuständige Bereich im Hause wurde informiert.
30.08.22 08:51
Unser Schädlingsbekämpfer wird mit Ihnen Kontakt aufnehmen und den Bereich bei Bedarf erneut beködern.
31.08.22 15:41
Der Auftrag zur Reparatur der Gehwegplatten wurde seitens des Fachbereichs erstellt und der Mangel sollte in Kürze beseitigt werden.
Kategorie:
Sonstiges
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
27.08.22 11:33 via Web
Beschreibung:
Seit Mitte KW 33 wurde die Dogstation nicht geleert.
Kommentar der Stadtverwaltung:
29.08.22 16:22
Danke, Ihr Anliegen wurde an den zuständigen Bereich im Hause weitergeleitet.
30.08.22 08:43
Vielen Dank für Ihre Meldung! Die Dogstation wurde geleert.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Sonstiges
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
27.08.22 08:27 via Web
Beschreibung:
Bitte nochmal gift auslegen für Ratten, Martin - lutherstr. 3 Rückseite am Birnbaum, Stadtgrundstück.
Kommentar der Stadtverwaltung:
29.08.22 16:17
Danke für den Hinweis, der an den zuständigen Bereich im Hause weitergegeben wurde
30.08.22 08:51
Unser Schädlingsbekämpfer wird mit Ihnen Kontakt aufnehmen und den Bereich bei Bedarf erneut beködern.
Kategorie:
Hindernisse / Gefahren
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
27.08.22 07:27 via Web
Beschreibung:
Am Ende der Erftstraße wurde der Grünstreifen nur an den Ausfahrten geschnitten. Somit haben nur Autofahrer die Möglichkeit in die Straße einzusehen.
Es ist mit Kindern und selbst mir als erwachsener kaum noch möglich, die Straße einzusehen und sicher zu kreuzen.
Ebenso wurde der Fußweg und Fahrradweg nur stadtauswärts gereinigt. Stadteinwärts behindert Laub, Unkraut , Dreck und abgefallene Äste (noch vom letzten Sturm) ein vernünftiges Fortkommen, sowohl Fußgänger, als auch Fahrradfahrer.
Kommentar der Stadtverwaltung:
29.08.22 16:20
Danke für den Hinweis, der an den zuständigen Bereich im Hause weitergegeben wurde
12.09.22 15:33
Das Straßenbegleitgrün an der gesamten Erftstraße wurde zurückgeschnitten !
Kategorie:
Hindernisse / Gefahren
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
26.08.22 14:14 via Web
Beschreibung:
Am Ende der Straße "Im Blütenfeld" in Holzbüttgen (in Höhe der Hausnummer 18) befindet sich ein kleiner Platz zum Verweilen. Leider ist der Abfallbehälter dort viel zu klein und bereits nach kurzer Zeit überfüllt. Daneben liegen neben Müll inzwischen auch leere Bier- und Schnapsflaschen (teilweise mit Restinhalt!) sowie Glasscherben. Das dürfte eine erhebliche Gefahr für dort spielende Kinder darstellen und darüber hinaus Ratten anlocken. Hier sollte daher dringend ein größerer Abfallbehälter aufgebaut bzw. der Leerungszyklus erhöht werden. Es handelt sich hier wohlgemerkt um einen Dauerzustand und nicht um einen Einzelfall. Vielen Dank.
Kommentar der Stadtverwaltung:
29.08.22 16:15
Vielen Dank für den Hinweis, der zuständige Bereich im Hause wurde informiert.
05.09.22 11:34
Das Abfallgefäß wird zeitnah geleert.

Kontakt

Frau Mohr


Rathaus Kaarst
Raum 402
Am Neumarkt 2
41564 Kaarst