Mängel melden an die Stadtverwaltung

Beim Spaziergang auf wilden Müll gestoßen? Ein unschönes Graffiti in einer Unterführung oder ein beschmiertes und dadurch unleserliches Straßenschild entdeckt?

Mit Hilfe dieses Mängelmelders können Sie die Verwaltung ganz einfach über solche und andere Missstände informieren. Durch Klicken auf den am Seitenende befindlichen Button  „Mängel melden“ gelangen Sie auf ein Webformular, in welchem Sie Ihr Anliegen beschreiben und, sofern Sie vor Ort ein Foto gemacht haben, dieses auch direkt hochladen können.

Gemeinsam für eine noch schönere und sicherere Stadt Kaarst!

Nicht immer ist eine Mängelmeldung per Internet der geeignete Weg, um einen Mangel schnellstmöglich zu beseitigen.

Bei versehentlich nicht geleerten Mülltonnen empfiehlt sich nach wie vor ein direkter Anruf bei der zuständigen Abfallberatung, Telefon 987-409. So kann oftmals schon für den nächsten Tag eine Leerung veranlasst werden.

Bei einer defekten Straßenlaterne kann die Störung direkt über den Mängelmelder der Stadtwerke gemeldet werden.

Bei Schäden durch den Glasfaserausbau kann dieser direkt bei der Deutschen Glasfaser über ein Formular gemeldet werden.

Mängel melden

Hinweis:

Da Ende des Monats Februar eine Systemumstellung auf ein neues Mängelmeldersystem erfolgt, können bis dahin keine Mängel gemeldet werden. Im System bereits erfolgte Meldungen werden noch abgearbeitet.

Übersicht der Mängelmeldungen

Filter:
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Beleuchtung
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
20.06.22 17:52 via Web
Beschreibung:
Nachtrag:
Eichendorffstr. / Ecke Alte Heerstr.
Das alte Haus an der Ecke.
Kommentar der Stadtverwaltung:
22.06.22 12:40
Vielen Dank für den Hinweis, der zuständige Bereich im Hause wurde informiert.
22.06.22 14:36
Der Techniker wurde beauftragt !
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Sonstiges
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
20.06.22 17:47 via Web
Beschreibung:
Bürgersteig wächst zu.
Eichendorffstraße Richtung Feldstraße / Ecke Alte Heerstraße
das Grundstück vor dem Haus Nr. 29
Kommentar der Stadtverwaltung:
22.06.22 12:32
Danke, Ihr Anliegen wurde an den zuständigen Bereich im Hause weitergeleitet.
22.06.22 13:39
Der Verursacher wird zum Rückschnitt aufgefordert!
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Sonstiges
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
20.06.22 16:40 via Web
Beschreibung:
Auto ohne Kennzeichen (ein SPRINTER) auf der Düsselstrasse. Steht schon seit Wochen dort.
Kommentar der Stadtverwaltung:
22.06.22 12:26
Vielen Dank für den Hinweis, der zuständige Bereich im Hause wurde informiert.
22.06.22 13:36
Der Außendienst wid das Fahrzeug überprüfen.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Müllablagerung
Status:
neu
Meldezeitpunkt:
20.06.22 16:09 via Web
Beschreibung:
Unsere Braune Tonne wurde nicht gelehrt.

Was kann ich jetzt machen ?

kein Bild verfügbar
Kategorie:
Sonstiges
Status:
in Bearbeitung
Meldezeitpunkt:
19.06.22 20:00 via Web
Beschreibung:
Hallo,

wann wird denn der Kirmesplatz gesäubert?
Es ist sehr schade, das kurz vor dem Schützenfest alles geschnitten und gereinigt wird und es jetzt fast wieder so aussieht wieder den Rest des Jahres!

Mit freundlichen Grüßen

Die direkten Anwohner
Kommentar der Stadtverwaltung:
22.06.22 12:22
Danke, Ihr Anliegen wurde an den zuständigen Bereich im Hause weitergeleitet.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Sonstiges
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
19.06.22 15:52 via Web
Beschreibung:
Hinter unserem Grundstück befindet sich ein unbebautes Grundstück auf welchem sich Ungeziefer (Ratten, Mäuse) wild tummeln. Wir mussten bisher 2 mal dem Kammerjäger beauftragen, das Ungeziefer von unserem Dach zu entfernen. Laut der Fachkraft kommen die Mäuse auf unserem Dach vom wildem Grundstück gegenüber. Für uns ist leider nicht möglich den Eigentümer dieses unbebauten Grundstücks ausfindig zu machen.
Wir möchten ungern erneut 2000 € in die Hand nehmen um das Ungeziefer erneut (zum dritten Mal) von unserem Dach entfernen zu lassen.
Daher unsere Bitte den Eigentümer des Grundstücks ausfindig zu machen und diesen aufzufordern diesen Missstand zu beseitigen.

MfG
Kommentar der Stadtverwaltung:
21.06.22 11:52
xxx
22.06.22 12:18
Danke, Ihr Anliegen wurde an den zuständigen Bereich im Hause weitergeleitet.
22.06.22 15:15
Der Sachverhalt wird eingehend geprüft. Da wir dafür Termine mit Fremdfirmen machen müssen, kann es leider etwas Zeit in Anspruch nehmen.
Man wird versuchen, eine Lösung zu finden !
12.07.22 13:54
Der Schädlingsbekämpfer der Stadt Kaarst, Fa. Piepenbrink, hat das unbebaute Grundstück inspiziert. Eine Feststellung wegen Ratten- und oder Mäusebefall konnte Herr Piepenbrink aufgrund der Vegetation nicht feststellen. Der Eigentümer des Grundstücks wurde angeschrieben und aufgefordert, auf dem Grundstück Maßnahmen zur Gefahrenabwehr durchzuführen.
Aus Datenschutzgründen können wir den Grundstückseigentümer nicht bekannt geben !
Sie haben evtl. die Möglichkeit, einen Schiedsmann zu beauftragen, um mit dem Eigentümer zu einer Einigung zu kommen. Für den bereits entstandenen Schaden können zivilrechtliche Ansprüche geltend gemacht werden.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Müllablagerung
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
19.06.22 11:09 via Web
Beschreibung:
„Rest“-Müll abgestellt - bereits am 13.06.2022, seit gestern steht jetzt auch noch ein Sessel dabei.
Müll vom 13.06.2022 hingestellt von Bewohner der Hausnummer 58, 2. Etage rechts.
Kommentar der Stadtverwaltung:
22.06.22 12:12
Vielen Dank für den Hinweis, der zuständige Bereich im Hause wurde informiert.
22.06.22 13:34
Der Restmüll wird in Kürze abgeholt !
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Sonstiges
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
18.06.22 15:14 via Web
Beschreibung:
Sehr geehrte Damen und Herren,

ich habe wieder des Öfteren gesehen, dass Ratten bei uns auf der Straße unterwegs sind. Der Schädlingsbekämpfer legt nur Köder im Kanal aus. Wäre es auch möglich die Köder an sicheren Stellen auf der Straße zu platzieren, da die Tiere auch oberirdisch sehr aktiv sind.

Kommentar der Stadtverwaltung:
22.06.22 12:11
Der Schädlingsbekämpfer ist informiert!
Eine Beköderung außerhalb des Kanals ist aus Sicherheitsgründen nicht möglich !
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Sonstiges
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
18.06.22 12:40 via Web
Beschreibung:
In den Gärten der Häuser Auf dem Rott 26 - 30 ist eine lebende Ratte gesichtet worden. Wo eine Ratte ist, sind auch mehrere.
Fotos sind vorhanden. Die Grundstücke grenzen an den Park in der Ortsmitte Vorst. Möglicherweise sind die Ratten durch die Arbeiten des NABU zur Glatthaferwiese dort vertrieben worden.
Kommentar der Stadtverwaltung:
22.06.22 11:43
Danke für den Hinweis, der an den zuständigen Bereich im Hause weitergegeben wurde
22.06.22 14:40
Seit dem 01.01.2022 werden von der Stadt Kaarst Rattenbefallmeldungen auf privaten Grundstücken nicht mehr bearbeitet. Hier müssten Sie selbst zu einem Schädlingsbekämpfer Kontakt aufnehmen.

Anbei übersende ich einen Link zu dem Unternehmen das für die Stadt Kaarst im öffentlichen Bereich Kanalbelegungen durchführt:

https://www.dirk-piepenbrink.de/?gclid=EAIaIQobChMIt9r8jfCV9gIVxuR3Ch1kQAfoEAAYASAAEgJ7BvD_BwE

Telefonisch erreichen Sie das Unternehmen unter: 02182 – 88 65 118.

Kategorie:
Sonstiges
Status:
in Bearbeitung
Meldezeitpunkt:
18.06.22 07:13 via Web
Beschreibung:
Laufes Wasser auf der Spiel- und Sportanlage Holzbüttgen.
Kommentar der Stadtverwaltung:
22.06.22 11:37
Danke, Ihr Anliegen wurde an den zuständigen Bereich im Hause weitergeleitet.