Mängel melden an die Stadtverwaltung

Beim Spaziergang auf wilden Müll gestoßen? Ein unschönes Graffiti in einer Unterführung oder ein beschmiertes und dadurch unleserliches Straßenschild entdeckt?

Mit Hilfe dieses Mängelmelders können Sie die Verwaltung ganz einfach über solche und andere Missstände informieren. Durch Klicken auf den am Seitenende befindlichen Button  „Mängel melden“ gelangen Sie auf ein Webformular, in welchem Sie Ihr Anliegen beschreiben und, sofern Sie vor Ort ein Foto gemacht haben, dieses auch direkt hochladen können.

Gemeinsam für eine noch schönere und sicherere Stadt Kaarst!

Nicht immer ist eine Mängelmeldung per Internet der geeignete Weg, um einen Mangel schnellstmöglich zu beseitigen.
Bei versehentlich nicht geleerten Mülltonnen empfiehlt sich nach wie vor ein direkter Anruf bei der zuständigen Abfallberatung, Telefon 987-409. So kann oftmals schon für den nächsten Tag eine Leerung veranlasst werden.

Bei einer defekten Straßenlaterne kann die Störung direkt über den Mängelmelder der Stadtwerke gemeldet werden.

Bei Schäden durch den Glasfaserausbau kann dieser direkt bei der Deutschen Glasfaser über ein Formular gemeldet werden.

Füllen Sie bitte alle notwendigen Felder aus und laden Sie ein Referenz- und ein Detailbild hoch, um die Schäden der Deutschen Glasfaser zu melden.

 

Mängel melden

Hier können Sie festgestellte Mängel über ein Webformular an die Stadtverwaltung senden.

Neuen Mangel melden

Übersicht der Mängelmeldungen

Filter:
Kategorie:
Müllablagerung
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
24.05.21 16:26 via Mobile
Beschreibung:
Die Mülleimer am gr Kaarster See laufen über. Vllt einen zusätzlichen aufstellen oder öfter leeren? Wäre das möglich? Danke sehr.
Kommentar der Stadtverwaltung:
27.05.21 09:23
Danke, Ihr Anliegen wurde an den zuständigen Bereich im Hause weitergeleitet.
27.05.21 09:44
In diesem Bereich ist die Stadt Kaarst nicht zuständig.
Die Angelegenheit wurde an die Kreiswerke weitergeleitet.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Schäden / Vandalismus
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
23.05.21 18:57 via Web
Beschreibung:
Es scheint sich ein regelmäßiger Jugendtreff jeden Freitagabend von 20-22 Uhr am Rand des Vorster Walds zu etablieren (Schiefbahner Str. ggü. Alt-Werret). Ca 20-30 Kinder/Jugendliche zw 13-15 Jahren treffen sich dort regelmäßig, um zu feiern und dabei ausgiebig Alkohol zu konsumieren. Ich sehe durchaus die Bürde, die diese Altersgruppe während des Lockdown zu tragen hat und sehe wie unwiederbringlich diese Jahre für diese Altersgruppe sind. Dennoch geht es gar nicht, wenn sie ihre leeren Flaschen in die Natur entsorgen, auf den Wegen zertrümmern, wo Hunde und Menschen in die Scherben treten, die Flaschen in die Pferdewiese werfen und auf dem Weg zurück zum Rewe Parkplatz über die Kartoffelfelder trampeln. Zudem wird das Wild gestört, wenn in den Wald gegangen und gefeiert wird. Der Wald ist kein Ort für nächtliche Parties. Ich würde mich freuen, wenn Sie diese Jugendlichen freundlich ansprechen könnten und ihnen einen anderen Ort zum feiern empfehlen könnten.
Kommentar der Stadtverwaltung:
27.05.21 08:54
Vielen Dank für den Hinweis, die zuständigen Bereiche im Hause wurden informiert.
27.05.21 14:22
Der Außendienst und die Polizei wurden informiert und werden den Bereich verstärkt kontrollieren!
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Hindernisse / Gefahren
Status:
in Bearbeitung
Meldezeitpunkt:
23.05.21 17:53 via Mobile
Beschreibung:
Baum mit stärkerwerdender Schräglage (über einige wochen beobacht.)
Kommentar der Stadtverwaltung:
26.05.21 15:55
Danke für den Hinweis, der an den zuständigen Bereich im Hause weitergegeben wurde
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Sonstiges
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
23.05.21 17:32 via Web
Beschreibung:
Am Dach der Umkleidekabinen der Gemeinschaftsgrundschule in Vorst sind Dachziegel defekt und auch schon runter gefallen. Dies kann zu Schäden durch Regenwasser kommen. Man sieht es vom Fußballplatz aus. Grund könnte der große Baum und davon runter gefallene Äste sein
Kommentar der Stadtverwaltung:
26.05.21 15:46
Danke, Ihr Anliegen wurde an den zuständigen Bereich im Hause weitergeleitet.
27.05.21 11:45
Der mangel ist bekannt!
einige Ziegeln wurden bereits ausgetauscht,- die Firstziegeln folgen noch !
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Hindernisse / Gefahren
Status:
in Bearbeitung
Meldezeitpunkt:
22.05.21 17:57 via Web
Beschreibung:
Drängelgitter auf Radweg am Übergang von Bismarckstraße auf Duffes Pohl, rechts ab als Zuführung zur Brücke über die Antoniusstraße/K4

Die Umlaufsperre ist überlappend. Die Einfahrbreite von Brücke aus kommend erscheint mir im Verlauf des Weges und bei der Breite des Weges als zu gering.
Der Abstand der Umlaufsperren wirkt zu gering, zumal diese regelmäßig manuell verstellt/verengt werden. Die Umlaufsperren sind nachts nicht gut sichtbar, keine rotweißen Markierungen vorhanden. Da der Radweg in beide Richtungen genutzt wird, wäre wohl auch ein zweiter Durchlass zweckmäßig.

Bevor die Umlaufsperren aber aufwendig saniert wird, bitte ich um Prüfung der Notwendigkeit und Verhältnismäßigkeit der Umlaufsperre, da der lichte Raum eines Radwegs frei von Hindernissen sein sollte. Vielleicht würde auch ein einzelner, umlegbarer Pfosten oder eine einseitige Verengung helfen, die Einfahrt von nicht berechtigten Fahrzeugen zu verhindern.
Kommentar der Stadtverwaltung:
27.05.21 13:48
Danke für den Hinweis, der an den zuständigen Bereich im Hause weitergegeben wurde
Kategorie:
Beschilderung
Status:
in Bearbeitung
Meldezeitpunkt:
22.05.21 10:30 via Mobile
Beschreibung:
Die Beschilderung für die Hausnummern, 103, 105, 107 und 109 fehlen, daher haben Lieferanten oft das Problem, dass sie unser Haus nicht finden. Aktuell geht das Schild nur bis Hausnummer 99.

Mit freundlichen Grüßen

Matthias Herx
Kommentar der Stadtverwaltung:
26.05.21 15:00
Vielen Dank für den Hinweis, der zuständige Bereich im Hause wurde informiert.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Sonstiges
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
22.05.21 10:24 via Mobile
Beschreibung:
wir haben in den letzten Wochen mehrmals Ratten bei uns auf dem Grundstück gesehen. Ich habe bereits zwei mit einer Falle erlegt, vielleicht kann hier die Stadt unterstützen. In der Nachbarschaft ist das Problem wohl bekannt!

Kommentar der Stadtverwaltung:
26.05.21 14:55
Danke für den Hinweis, der an den zuständigen Bereich im Hause weitergegeben wurde
26.05.21 16:35
Der Schädlingsbekämpfer ist informiert und wird mit Ihnen Kontakt aufnehmen!
Kategorie:
Straßenschäden
Status:
in Bearbeitung
Meldezeitpunkt:
21.05.21 16:34 via Mobile
Beschreibung:
Der Parkplatz am großen Kaarster See ist fast nicht zu nutzen, da die Schlaglöcher so tief sind.
Kann man hier Abhilfe schaffen?
Danke
Kommentar der Stadtverwaltung:
26.05.21 14:42
Danke für den Hinweis, der an den zuständigen Bereich im Hause weitergegeben wurde
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Müllablagerung
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
21.05.21 12:18 via Mobile
Beschreibung:
Sehr geehrte Damen und Herren,

Freundlicherweise wurde durch städtische Mitarbeiter die Müllablagerung am Grünstreifen Danziger Straße/ Allensteinstraße vor einigen Tagen entfernt. Leider wurde Dort nun erneut vom Neubaugebiet Erde abgelagert. Diese Ecke verkommt dadurch nun leider immer mehr zum öffentlichen Müllplatz, da die Leute offenbar motiviert sind, dort noch mehr Müll abzulegen.

Ich bitte Sie daher, diesen Ort zu kontrollieren und die Bewohner und Handwerker der Neubaugebietes darauf hinzuweisen, wie Erdreich und Müll ordnungsgemäß entsorgt werden sollten. Herzlichen Dank schon einmal für Ihre Bemühungen.
Kommentar der Stadtverwaltung:
21.05.21 13:42
Vielen Dank für den Hinweis, der zuständige Bereich im Hause wurde informiert.
16.06.21 11:25
Die Erde wird in Kürze durch den Bauhof abtransportiert.
Kategorie:
Glasfaserausbau
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
21.05.21 10:16 via Web
Beschreibung:
Hallo,
seit Wochen ist der Bürgersteig wegen der Glasfaserarbeiten wieder geöffnet. Nichts tut sich! Ist besonders für die Schulkinder eine Gefahr.
Kommentar der Stadtverwaltung:
21.05.21 13:40
Vielen Dank für den Hinweis, der zuständige Bereich im Hause wurde informiert.
31.05.21 09:32
Die Schäden wurden laut Deutsche Glasfaser behoben!

Kontakt

Frau Mohr


Rathaus Kaarst
Raum 402
Am Neumarkt 2
41564 Kaarst