Mängel melden an die Stadtverwaltung

Beim Spaziergang auf wilden Müll gestoßen? Ein unschönes Graffiti in einer Unterführung oder ein beschmiertes und dadurch unleserliches Straßenschild entdeckt?

Mit Hilfe dieses Mängelmelders können Sie die Verwaltung ganz einfach über solche und andere Missstände informieren. Durch Klicken auf den am Seitenende befindlichen Button  „Mängel melden“ gelangen Sie auf ein Webformular, in welchem Sie Ihr Anliegen beschreiben und, sofern Sie vor Ort ein Foto gemacht haben, dieses auch direkt hochladen können.

Gemeinsam für eine noch schönere und sicherere Stadt Kaarst!

 

Nicht immer ist eine Mängelmeldung per Internet der geeignete Weg, um einen Mangel schnellstmöglich zu beseitigen.

Bei versehentlich nicht geleerten Mülltonnen empfiehlt sich nach wie vor ein direkter Anruf bei der zuständigen Abfallberatung, Telefon 987-409. So kann oftmals schon für den nächsten Tag eine Leerung veranlasst werden.

Mängel melden

Hier können Sie festgestellte Mängel über ein Webformular an die Stadtverwaltung senden.

Neuen Mangel melden

Übersicht der Mängelmeldungen

Filter:
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Beschilderung
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
05.05.20 11:15 via Web
Beschreibung:
Seit gestern ist der Stadtpark gesperrt wegen „vorbeugender Maßnahmen“ gegen den Eichenprozessionsspinner“.
Wann werden diese Maßnahmen ergriffen und wann wird der park wieder frei gegeben?
In diesen Zeiten ...?!
Kommentar der Stadtverwaltung:
06.05.20 08:08
Der Stadtpark ist am 12.05.20 gesperrt und die Maßnahme findet auch an diesem Tag statt. Die hierfür notwendigen Sperrschranken stehen schon bereit und wurden gestern anders gestellt, damit sie noch keine Sperrung suggerieren. Bis zum 12.05.2020 darf der Park betreten werden.
Kategorie:
Schäden / Vandalismus
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
04.05.20 20:06 via Mobile
Beschreibung:
Hat genau 4 Tage gehalten, was für ein Wahnsinn hier!!!
Kommentar der Stadtverwaltung:
05.05.20 08:40
Vielen Dank für den Hinweis, der Behälter wird ausgetauscht.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Müllablagerung
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
04.05.20 08:35 via Mobile
Beschreibung:
Müll
Kommentar der Stadtverwaltung:
04.05.20 11:38
Danke für den Hinweis, die Entfernung der Abfälle wird veranlasst.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Schäden / Vandalismus
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
03.05.20 15:25 via Web
Beschreibung:
Mein Bruder wurde im Dezember in Voorst auf dem Wiesengrab beerdigt. Heute, 03.05.2020, Stelldichein fest, dass die Wiese fehlt.... dafür wächst um das Grab herum das Unkraut! Das Grab meines Bruders, und auf das daneben liegende, müsste aufgefüllt und Rasen eingesät werden. So, wie Netztuch die beiden Gröber bestellt ist, entspricht das sicherlich auch nicht Ihrem Anspruch von einer angemessenen Ruhestätte. Ich bitte um Ihre Hilfe. Mit freundlichen Grüßen, für meinen Bruder 👍🚲
Kommentar der Stadtverwaltung:
04.05.20 07:27
Danke, Ihr Anliegen wurde an den zuständigen Bereich im Hause weitergeleitet. Eine Raseneinsaat wird vorgenommen.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Hindernisse / Gefahren
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
03.05.20 08:27 via Web
Beschreibung:
Seit ca. 1 Jahr abgestorbene große Äste am Baum am Eingang zum Spielplatz Gillbachweg gegenüber Haus Nr. 22.
Gefahr in Verzug: bei Sturm könnten die Äste abbrechen.
Bitte um Beseitigung der toten Äste. Dank im Voraus
Kommentar der Stadtverwaltung:
04.05.20 07:20
Danke, Ihr Anliegen wurde an den zuständigen Bereich im Hause weitergeleitet. Die Äste werden entfernt.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Straßenschäden
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
02.05.20 17:11 via Web
Beschreibung:
Im Rottfeld fehlt 2cm hoch dieTeerdecke..1qm..
Kommentar der Stadtverwaltung:
04.05.20 07:14
Vielen Dank für den Hinweis, es handelt sich um eine Baumaßnahme der deutschen Telekom. Wir haben die Baufirma angeschrieben und aufgefordert den Mangel zeitnah zu beseitigen.
Kategorie:
Müllablagerung
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
30.04.20 12:52 via Mobile
Beschreibung:
Gartenmöbel am Waldrand
Kommentar der Stadtverwaltung:
30.04.20 13:09
Danke für den Hinweis, die Abfälle werden zeitnah entfernt.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Hindernisse / Gefahren
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
30.04.20 10:10 via Web
Beschreibung:
Auf der Stichstraße Flachsbleiche 14-16, die zur Hinterbebauung und zu den Garagen führt, wird trotz Parkverbot immer wieder geparkt. Aufgrund der Enge der Zufahrtstraße ist es dann nur schwer oder gar nicht möglich, die Garagen mit einem Auto zu erreichen. Bei den Falschparkern handelt es sich oft um Fahrzeuge von Handwerkern der anliegenden Baustelle. Als die hochgeladenen Bilder entstanden, parkten auf der Baustelle keine Autos, sodass es einfach möglich gewesen wäre, ohne jede Verkehrsbehinderung dort zu parken.
Kommentar der Stadtverwaltung:
30.04.20 12:14
Vielen Dank für den Hinweis, der zuständige Bereich im Hause wurde informiert.
Kategorie:
Sonstiges
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
28.04.20 16:14 via Web
Beschreibung:
Auf der Neersener Straße, Kaarst in Richtung Schiefbahn ist neben den Radfahrweg ein supergefährliches Loch.Die Stelle befindet sich auf der Höhe den Kaarster Tennisplätze. Es gibt keine Hausnummer dort, da quasi freises Felf in Richtung Kaarster See. Bin dem Rad-Gegenverkehr auf meiner Seite ausgewichen und habe das Loch getroffen.
Kommentar der Stadtverwaltung:
29.04.20 07:26
Vielen Dank, Ihre Nachricht wurde zuständigkeitshalber an den Landesbetrieb Strassen NRW weitergeleitet.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Sonstiges
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
28.04.20 11:39 via Web
Beschreibung:
Sehr geehrte Damen und Herren!

Ich wundere mich, dass im öffentlichen Raum Bambus angepflanzt wird. Diese Pflanze gehört sicher nicht zu den Einheimischen.
Gerne hätte ich gewusst ob es sich um horstenden oder nichthorstenden Bambus handelt.
Sollte es sich um nichthorstenden Bambus handeln, bitte ich Sie diesen sofort und umgehend zu entfernen.
Kommentar der Stadtverwaltung:
28.04.20 12:48
Danke, Ihr Anliegen wurde an den zuständigen Bereich im Hause weitergeleitet. Bambus ist im öffentlichen Grün nicht erwünscht und wurde seitens der Stadt Kaarst nicht gepflanzt. Dabei ist es egal welche Wuchsform der Bambus hat. Die Entfernung ist beauftragt.

Kontakt

Frau Mohr


Rathaus Kaarst
Raum 402
Am Neumarkt 2
41564 Kaarst