Mängel melden an die Stadtverwaltung

Beim Spaziergang auf wilden Müll gestoßen? Ein unschönes Graffiti in einer Unterführung oder ein beschmiertes und dadurch unleserliches Straßenschild entdeckt?

Mit Hilfe dieses Mängelmelders können Sie die Verwaltung ganz einfach über solche und andere Missstände informieren. Durch Klicken auf den am Seitenende befindlichen Button  „Mängel melden“ gelangen Sie auf ein Webformular, in welchem Sie Ihr Anliegen beschreiben und, sofern Sie vor Ort ein Foto gemacht haben, dieses auch direkt hochladen können.

Gemeinsam für eine noch schönere und sicherere Stadt Kaarst!

Nicht immer ist eine Mängelmeldung per Internet der geeignete Weg, um einen Mangel schnellstmöglich zu beseitigen.
Bei versehentlich nicht geleerten Mülltonnen empfiehlt sich nach wie vor ein direkter Anruf bei der zuständigen Abfallberatung, Telefon 987-409. So kann oftmals schon für den nächsten Tag eine Leerung veranlasst werden.

Bei einer defekten Straßenlaterne kann die Störung direkt über den Mängelmelder der Stadtwerke gemeldet werden.

Bei Schäden durch den Glasfaserausbau kann dieser direkt bei der Deutschen Glasfaser über ein Formular gemeldet werden.

Füllen Sie bitte alle notwendigen Felder aus und laden Sie ein Referenz- und ein Detailbild hoch, um die Schäden der Deutschen Glasfaser zu melden.

 

Mängel melden

Hier können Sie festgestellte Mängel über ein Webformular an die Stadtverwaltung senden.

Neuen Mangel melden

Übersicht der Mängelmeldungen

Filter:
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Beschilderung
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
15.11.22 18:16 via Web
Beschreibung:
An der Einfahrt in den Schlehenweg hängen
die Sackgassenschilder nach meinen Informationen
zu hoch.
1.Schild links 2,50 m Unterkante
2.Schild rechts 2,60 m Unterkante (ist auch zu klein)
Das ist auch der Grund warum sie nicht gesehen
werden und bis zum Wendehammer durchfahren
und dann drehen.
Über eine Höhenanpassung würde ich mich freuen.
Kommentar der Stadtverwaltung:
16.11.22 15:08
Danke für den Hinweis, der an den zuständigen Bereich im Hause weitergegeben wurde
24.11.22 12:55
Die Schilder werden tiefer gehängt !
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Hindernisse / Gefahren
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
15.11.22 14:33 via Web
Beschreibung:
Leider ist seitens der Eigentümerin immer noch nichts passiert seit meiner Meldung von Juli auch die erneute Nachfrage von September verlief ins Leere. Leider wächst das Unkraut immer weiter es kommen schon Bäume heraus.
Kommentar der Stadtverwaltung:
16.11.22 15:05
Danke für den Hinweis, der an den zuständigen Bereich im Hause weitergegeben wurde
18.11.22 10:44
Die zur Reinigung verpflichtete Grundstückseigentümerin wurde nochmals zur Reinigung/Rückschnitt aufgefordert !
Kategorie:
Schäden / Vandalismus
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
15.11.22 08:27 via Web
Beschreibung:
Auf dem Pump Track in Holzbüttgen ist mir am Wochenende ein auf den Boden gesprühtes queerfeindliches Graffiti aufgefallen. Ich bitte um Entfernung.
Kommentar der Stadtverwaltung:
16.11.22 14:56
Danke für den Hinweis, der an den zuständigen Bereich im Hause weitergegeben wurde
17.11.22 13:51
Der Baubetriebshof ist informiert und wird die Reinigung demnächst vornehmen lassen. Dazu wurde ein Angebot einer Spezialfirma angefordert.
18.11.22 11:07
Das Graffiti konnte entfernt werden !
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Ampel defekt
Status:
in Bearbeitung
Meldezeitpunkt:
14.11.22 21:59 via Web
Beschreibung:
Ampel von der Haltestelle Ikea über die B7 auf Kaaster Stadtgebiet dauert zwei halte Perioden bis man mal zum alten Ikea Gelände hinüber fahren kann mit dem Fahrrad. Die nächste Ampel in Höhe der Shell Tankstelle / Düsselstrasse das gleiche Problem mit der Wartezeit
Kommentar der Stadtverwaltung:
16.11.22 14:44
Danke für den Hinweis, der zuständigkeitshalber
an die Landesbetriebe Straßen NRW weitergeleitet wurde.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Sonstiges
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
14.11.22 14:07 via Web
Beschreibung:
Auf dem städtischen Grundstück An der Alten Mühle zwischen den Häusern Nr. 17 und 19/21 befindet sich ein ca. 5 Meter hoher Busch/Baum mit vielen vertrockneten Beeren (Hängemistel?). Die Krone des Busches/Baumes ragt ca. 2 Meter in das angrenzende Grundstück.
Nach der Wachstumsphase und Bildung der Beeren vor ca.9 bis 12 Wochen wurde der Busch/Baum und die Beeren immer vertrockneter. Diesen Zustand des
Busches/Baumes werte ich als Hitze-Schaden des letzten heißen Sommers. Nach meiner Einschätzung ist der Busch/Baum endgültig geschädigt und wird im nächsten Frühjahr
kein Wachstum mehr bilden.
Da dieser Busch/Baum einen hässlichen Anblick bildet und nach meiner Meinung nicht mehr zu retten ist, schlage ich vor, diesen zeitnah zu entfernen. Hierbei könnte
auch zusätzlich geprüft geprüft werden, ob weiteres andere Buschwerk zurückzuschneiden ist.
Kommentar der Stadtverwaltung:
16.11.22 14:25
Vielen Dank für den Hinweis, der zuständige Bereich im Hause wurde informiert.
17.11.22 13:42
Der Baubetriebshof ist informiert und wird den Zustand der Büsche kontrollieren.
Kategorie:
Müllablagerung
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
14.11.22 12:24 via Web
Beschreibung:
Hinterm Spielplatz Lichtenvoorderstrasse wurden Autoreifen im Gebüsch entsorgt
Kommentar der Stadtverwaltung:
16.11.22 14:20
Danke für den Hinweis, der an den zuständigen Bereich im Hause weitergegeben wurde
16.11.22 15:12
Die Reifen werden zeitnah entsorgt!
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Straßenschäden
Status:
in Bearbeitung
Meldezeitpunkt:
14.11.22 10:07 via Web
Beschreibung:
Am 21.09.2022 habe ich Ihnen folgenden Schaden gemeldet:
*Auf der Windmühlenstraße in FR Neusser Straße vor dem Haus Nr. 6 hat sich eine tiefe Mulde in der Fahrbahn gebildet. Diese vertieft sich im Zeitverlauf zunehmend. Die Mulde liegt an der Seite in der "Fahrradspur". Fahrradfahrer, die die Mulde übersehen, sind nicht unerheblich sturzgefährdet. Aber auch Autos merken die Mulde beim Durchfahren sehr deutlich.*
Am 22.09.2022 schrieben Sie:
*Der Schaden wird in Kürze behoben*
Leider ist bis heute nichts passiert! Die Mulde vertieft sich weiter und gefährdet die Verkehrsteilnehmer.
Kommentar der Stadtverwaltung:
16.11.22 14:15
Vielen Dank für ihre nochmalige Meldung, die an den Bereich Tiefbau weitergeleitet wurde. Ich habe umn Stellungnahme gebeten und werde ihnen in Kürze eine Rückmeldung senden!
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Hindernisse / Gefahren
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
14.11.22 05:00 via Web
Beschreibung:
Am Parkplatz am Pfarrzentrum (Bruchweg) steht seit vielen Monaten ein abgemeldeter PKW mit platten Reifen und eingeschlagener Seitenscheiben. Gemäß einem mittlerweile nicht mehr lesbaren Aufkleber ihres Ordnungsdienstes sollte der PKW bereits vor vielen Wochen beseitigt/abgeschleppt werden. Das ist allerdings noch immer nicht geschehen.
Kommentar der Stadtverwaltung:
16.11.22 14:08
Vielen Dank für Ihre nochmalige Meldung, die umgehend an das Ordnungsamt weitertgeleitet habe, mit der Bitte um Stellungnahme !
17.11.22 14:04
Der Vorgang ist weiterhin in der Bearbeitung und wird im Rahmen der personellen Möglichkeiten abgewickelt. Auf Grund des vorliegenden Sachverhaltes, welchen ich aus Datenschutzgründen hier nicht ausführen kann, verlängert sich die Bearbeitungszeit.
Kategorie:
Schäden / Vandalismus
Status:
in Bearbeitung
Meldezeitpunkt:
13.11.22 15:55 via Web
Beschreibung:
An einer Bank auf dem Hügel im Stadtpark fehtl eine Strebe. An der Bruchkante besteht Verletzungsgefahr.
Kommentar der Stadtverwaltung:
16.11.22 14:03
Vielen Dank für den Hinweis, der zuständige Bereich im Hause wurde informiert.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Sonstiges
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
12.11.22 19:56 via Web
Beschreibung:
Auf der Broicherdorfstraße 47 hat ein Nachbar schon seit 2Jahren einen Anhänger stehen. Vor einigen Wochen waren es noch 2 Stück und ich hatte es schon mal gemeldet. Jetzt hat der Nachbar den einen auf seinen Stellplatz gestellt auf dem er auch schon seit 2 Jahren Paletten gelagert hat. Der Hänger der auf der Straße steht hat mittlerweile schon einen platten. Der Nachbar blockiert damit dringend benötigten Parkraum. Da er jetzt auch noch auf seinen Parkplatz den 2 ten Hänger und die Paletten lagert muss er seine beiden Autos im öffentlichen Raum abstellen. Auch hat er eine Garage die er nicht zum abstellen von seinem Auto.
Kommentar der Stadtverwaltung:
16.11.22 13:54
Danke für den Hinweis, der an den zuständigen Bereich im Hause weitergegeben wurde
17.11.22 15:37
Es existiert kein Gesetz, das verpflichtet, eine Garage oder einen Stellplatz auch zu nutzen.
Der Außendienst des Ordnungsamtes wird den Bereich im Rahmen der personellen Möglichkeiten verstärkt kontrollieren.

Kontakt

Frau Mohr


Rathaus Kaarst
Raum 402
Am Neumarkt 2
41564 Kaarst