Mängel melden an die Stadtverwaltung

Beim Spaziergang auf wilden Müll gestoßen? Ein unschönes Graffiti in einer Unterführung oder ein beschmiertes und dadurch unleserliches Straßenschild entdeckt?

Mit Hilfe dieses Mängelmelders können Sie die Verwaltung ganz einfach über solche und andere Missstände informieren. Durch Klicken auf den am Seitenende befindlichen Button  „Mängel melden“ gelangen Sie auf ein Webformular, in welchem Sie Ihr Anliegen beschreiben und, sofern Sie vor Ort ein Foto gemacht haben, dieses auch direkt hochladen können.

Gemeinsam für eine noch schönere und sicherere Stadt Kaarst!

 

Nicht immer ist eine Mängelmeldung per Internet der geeignete Weg, um einen Mangel schnellstmöglich zu beseitigen.

Bei versehentlich nicht geleerten Mülltonnen empfiehlt sich nach wie vor ein direkter Anruf bei der zuständigen Abfallberatung, Telefon 987-409. So kann oftmals schon für den nächsten Tag eine Leerung veranlasst werden.

Mängel melden

Hier können Sie festgestellte Mängel über ein Webformular an die Stadtverwaltung senden.

Neuen Mangel melden

Übersicht der Mängelmeldungen

Filter:
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Beleuchtung
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
01.12.19 22:25 via Mobile
Beschreibung:
Beleuchtung An der Linde 2 bis 18 wieder mal ausgefallen
Kommentar der Stadtverwaltung:
02.12.19 09:30
Danke dass Sie den Defekt melden. Der zuständige Elektriker wurde mit der Reparatur beauftragt.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Beleuchtung
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
01.12.19 20:26 via Web
Beschreibung:
Straßenbeleuchtung Hausnummern 49- 51 seit Donnerstag defekt
Kommentar der Stadtverwaltung:
02.12.19 09:30
Danke dass Sie den Defekt melden. Der zuständige Elektriker wurde mit der Reparatur beauftragt.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Beleuchtung
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
01.12.19 19:07 via Mobile
Beschreibung:
Hallo in der Siedlung um die Adlerstrasse geht das Licht abends nicht an
Kommentar der Stadtverwaltung:
02.12.19 09:29
Danke für Ihren Hinweis. Der Mangel ist bereits bekannt und wird vom zuständigen Bereich im Hause bearbeitet.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Beleuchtung
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
01.12.19 16:31 via Web
Beschreibung:
Die Straßenbeleuchtung in der Feldstraße funktioniert seit Freitagabend nicht mehr. Gerade in der dunklen Jahreszeit kann dies zu Gefährdungen verschiedener Art führen.
Kommentar der Stadtverwaltung:
02.12.19 09:28
Danke dass Sie den Defekt melden. Der zuständige Elektriker wurde mit der Reparatur beauftragt.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Beleuchtung
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
01.12.19 10:17 via Mobile
Beschreibung:
Einen schönen guten Tag, seid ein paar Tagen brennt in der Drosselstraße keine Laterne! In der dunklen Jahreszeit echt übel!
Kommentar der Stadtverwaltung:
02.12.19 09:27
Danke für Ihren Hinweis. Der Mangel ist bereits bekannt und wird vom zuständigen Bereich im Hause bearbeitet.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Beleuchtung
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
30.11.19 22:32 via Web
Beschreibung:
Wir haben seit Freitag keine Straßenbeleuchtung mehr am Storchenweg u. Feldstr.
Das ist wirklich beängstigend.
Kommentar der Stadtverwaltung:
02.12.19 09:27
Danke dass Sie den Defekt melden. Der zuständige Elektriker wurde mit der Reparatur beauftragt.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Sonstiges
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
30.11.19 17:54 via Web
Beschreibung:
Die Strassenbeleuchtung Finkenweg Taubenwege Amselstrasser ist schon wieder ausgefallen.Ich bitte um Behebung.
Kommentar der Stadtverwaltung:
02.12.19 09:26
Danke dass Sie den Defekt melden. Der zuständige Elektriker wurde mit der Reparatur beauftragt.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Beleuchtung
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
30.11.19 17:04 via Mobile
Beschreibung:
Seit 2 Tagen ist die Straßenbeleuchtung im Habichtweg ausgefallen
Kommentar der Stadtverwaltung:
02.12.19 09:24
Danke für Ihren Hinweis. Der Mangel ist bereits bekannt und wird vom zuständigen Bereich im Hause bearbeitet.
Kategorie:
Straßenschäden
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
30.11.19 17:02 via Web
Beschreibung:
Starke Verschmutzung des Feldwegs nähe der Regenauffangbecken.
Der Mangel wurde schon am 10.11. hier gemeldet.
Leider hat sich an dem Zustand des Feldwegs nichts geändert.
Bei allem Verständnis für die Landwirtschaft solte eine solche Verschmutzung vom Verursacher auch zeitnah beseitigt werden.
Kommentar der Stadtverwaltung:
02.12.19 09:22
Es handelt sich hier nicht um einen ausgewiesenen Radweg, sondern um einen reinen Bewirtschaftungsweg. Bei der Gemüseernte und dem nassen Wetter kommen Verschmutzungen vor. Die Landwirte sind angehalten, nach Fertigstellung der Arbeit den Weg zu reinigen.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Sonstiges
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
30.11.19 13:21 via Web
Beschreibung:
Die Gärtner der Stadt Kaarst haben heute morgen an dem Hanauer Weg ein allseits , nicht betretbares Beet mit Laubsaugern so bearbeitet, dass kein einziges Blatt liegenblieb und selbst die obere Erdschicht abgenommen wurde. Die Beseitigung war überflüssig, weil es sich um ein durch Hecken eingeschlossenes Beet handelt, die Blätter also nicht auf die Straße wehen, sondern im Gegenteil Kleintieren und Vögeln Schutz und Futter bieten. Man sollte der ausführenden Firma doch mal vorgeben, solche von Steuern bezahlten Arbeiten zu unterlassen, nur um irgendetwas abzuarbeiten.
Dazu passt, dass die Firma sämtliche Pfosten zum Fußweg kleine lange Hecke rausgenommen hat und im Grünbereich hat liegen lassen !
Wir , Nachbarn, haben sie dann später wieder in die Bodenfassungen zurückgesetzt, aber nicht verriegeln können.
Kommentar der Stadtverwaltung:
02.12.19 10:39
Der Umwelt-, Natur- und Klimaschutz ist insbesondere für den Fachbereich 3 der Stadtverwaltung ein wichtiges Thema. Wir arbeiten an der planmäßigen Umsetzung unseres Klimaschutzkonzeptes. Konkret zum Insektenschutz arbeiten wir mit anderen Kommunen im Bündnis für Insekten des Rhein-Kreis Neuss zusammen.

Um Rückzugs- und Überwinterungsflächen für Insekten zu schaffen, wurde bereits auf einigen größeren Wiesenflächen die Jahrespflege exstensiviert. Als gute Beispiele kann ich Ihnen die Flächen an der Feuerwehr Erftstr. sowie den Grünzug Commerhof in Holzbüttgen nennen. Parallel wurden versuchsweise Blumenwiesen angelegt.
In größeren zusammenhängenden Grünstreifen oder Anlagen belassen wir das Laub in den hinteren Bereichen. Für schmale Grünstreifen ist dies leider nicht möglich, da die Gefahr besteht das dieses Laub durch Verwehrungen auf die Verkehrsflächen gelangt und so zu Beeinträchtigung der Verkehrssicherheit kommen kann.

Die Qualität der Grünflächenpflege wurde im Bau- und Umweltausschuss beschlossen und an eine externe Firmen vergeben. Die Firmen arbeiten entsprechend des Leistungsverzeichnisses.

Kontakt

Frau Mohr


Rathaus Kaarst
Raum 402
Am Neumarkt 2
41564 Kaarst