Mängel melden an die Stadtverwaltung

Beim Spaziergang auf wilden Müll gestoßen? Ein unschönes Graffiti in einer Unterführung oder ein beschmiertes und dadurch unleserliches Straßenschild entdeckt?

Mit Hilfe dieses Mängelmelders können Sie die Verwaltung ganz einfach über solche und andere Missstände informieren. Durch Klicken auf den am Seitenende befindlichen Button  „Mängel melden“ gelangen Sie auf ein Webformular, in welchem Sie Ihr Anliegen beschreiben und, sofern Sie vor Ort ein Foto gemacht haben, dieses auch direkt hochladen können.

Gemeinsam für eine noch schönere und sicherere Stadt Kaarst!

 

Nicht immer ist eine Mängelmeldung per Internet der geeignete Weg, um einen Mangel schnellstmöglich zu beseitigen.

Bei versehentlich nicht geleerten Mülltonnen empfiehlt sich nach wie vor ein direkter Anruf bei der zuständigen Abfallberatung, Telefon 987-409. So kann oftmals schon für den nächsten Tag eine Leerung veranlasst werden.

Mängel melden

Hier können Sie festgestellte Mängel über ein Webformular an die Stadtverwaltung senden.

Neuen Mangel melden

Übersicht der Mängelmeldungen

Filter:
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Beleuchtung
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
28.11.19 20:06 via Web
Beschreibung:
Auf dem Storchenweg und der Feldstrasse ist die komplette Straßenbeleuchtung ausgefallen!
Kommentar der Stadtverwaltung:
29.11.19 08:18
Danke dass Sie den Defekt melden. Der zuständige Elektriker wurde mit der Reparatur beauftragt.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Hindernisse / Gefahren
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
28.11.19 12:32 via Web
Beschreibung:
Guten Tag. Vor einiger Zeit bemängelte ich das vermehrte Parken auf dem Lindenplatz trotz Hinweisschild Fußgängerzone. Es wurde geschrieben der zuständige Bereich wird informiert. Haben Sie das vergessen? auch jetzt parken locker 20 Autos dort. Entweder Sie unternehmen etwas, oder Sie machen das Schild weg. Ist doch einfach lachhaft.
Parkt man in Büttgen ohne Parkscheibe hat man in kurzer zeit ein Protokoll. ( Rathaus ) Wieso klappt das hier nicht.
Kommentar der Stadtverwaltung:
28.11.19 12:42
Wir bedauern sehr, das es zur Zeit, auf dem Lindenplatz zu Behinderungen durch parkende Autos kommt.
Es wird an einer für alle akzeptablen Lösung gearbeitet.
Eine Beendigung der angespannten Lage wird leider erst nach Abschluss der Bauarbeiten auf der Nordkanalalle und den Nebenstraßen möglich sein.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Hindernisse / Gefahren
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
28.11.19 08:54 via Web
Beschreibung:
Auf der Kölner Str. in Büttgen gibt es einen Zebrastreifen.
Dieser ist hervorragend ausgeleuchtet. Leider wird vor dem Zebrastreifen geparkt.
Da dieser Zebrastreifen von etlichen Schulkindern auf dem Schulweg genutzt wird, werden diese schnell übersehen, bzw. haben große Schwierigkeiten in die Straße einzusehen.
Kommentar der Stadtverwaltung:
28.11.19 12:27
Vielen Dank für den Hinweis. Der Außendienst wird vermehrt den 5 m Abstand zum Fußgängerüberweg zu den Schulzeiten kontrollieren.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Straßenschäden
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
28.11.19 07:56 via Web
Beschreibung:
Am Rottes im Bereich um die Hausnummer 10 gibt es in Fahrtrichtung Kleinenbroich seit wochen 2 Kanalabdeckungen um die der Asphalt immer größere werdende Schäden aufweist. Radfahrer müssen schon drum herum fahren und Autos fahren auch in diese "Schlaglöcher".
Es wäre schön, wenn das bald behoben wird.
Kommentar der Stadtverwaltung:
19.12.19 07:32
Die Reparaturarbeiten wurden ausgeführt.
Kategorie:
Sonstiges
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
27.11.19 22:56 via Web
Beschreibung:
Wie schon so oft, so auch heute die Beschwerde über die einseitige Reinigung des Parkplatzes an der Robert-Koch-Str.

Ich bin überrascht, dass immer wieder von dem Reinigungs-personal behauptet wird, die eine Seite des Parkplatzes ist vermietet. Hier ist kein Unternehmen, kein Geschäft nur Privat-Anlieger.

Hier ein paar Bilder zu der seldsamen Reinigung.
Kommentar der Stadtverwaltung:
28.11.19 12:25
Danke, Ihr Anliegen wurde an den zuständigen Bereich im Hause weitergeleitet. Hier handelt es sich um einen Parkplatz, der nach Bedarf gereinigt wird. Die nächste Reinigung ist für den 06.12.2019 eingeplant.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Hindernisse / Gefahren
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
27.11.19 08:03 via Web
Beschreibung:
Guten Tag,

der Radweg am Nordkanal zwischen Kaarster See und der Neusser Stadtgrenze ist mit extrem viel naßen Laub behaftet wodurch sehr gefährliche Situationen entstehen. Wenn man hier nicht aufpasst, rutscht das Fahrrad weg und es können sehr leicht Unfälle passieren.
Des Weiteren befinden sich sehr viele Radwegschäden auf dieser Strecke, u.a. sind Schlaglöcher im Asphalt, Bodenabsenkungen und Bodenerhebungen durch Wurzeln.
Ein besonders großer Mangel mit Absperrpilone befindet sich seit mindestens 2 Jahren gegenüber der Star Tankstelle auf dem Nordkanalradweg.
Gerade im Rahmen diverser Klimadiskussionen wäre es doch schön, wenn Radwege von besonderen öffentlichen Interesse wären und hier ein besonderes Augenmerk auch im Herbt und Winter gelegt werden würde.

Ich würde mich freuen, wenn gerade im Herbst das Laub und die Fahrbahnschäden regelmäßig beseitigt würden um hier auch dem Radfahrer ein Gefühl von Sicherheit auf den Radwegen der Stadt Kaart zu vermitteln.

Kommentar der Stadtverwaltung:
27.11.19 09:22
Vielen Dank, das Problem ist bekannt. Ihre Nachricht wurde an die entsprechende Stelle im Haus und zuständigkeitshalber an den Landesbetrieb Strassen NRW weitergeleitet.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Sonstiges
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
26.11.19 08:44 via Mobile
Beschreibung:
Beschreibung eingeben
Sehr geehrte Damen und Herren,
jeden Samstag versuche ich die öffentlichen Parkplätze vor meinem Haus sauber zu halten und kehre dort fast jede Woche die Blätter der Platanen weg.
Heute war dann, nach einem halben Jahr mal wieder die Firma Schönmakers vor Ort, um die Flächen zu säubern.
Leider wären die Parkflächen trotz Halteverbot komplett zugeparkt, das das die Firma Schönmackers ohne zu reinigen wieder abrückte.
Ich bitte Sie, mir mitzuteilen, wie das Problem dauerhaft gelöst werden soll.
Kommentar der Stadtverwaltung:
26.11.19 08:54
Es ist erfreulich, dass Sie sich für die Sauberkeit im Stadtgebiet interessiert und regelmäßig das Laub auf den Parkplätzen großflächig entfernen.

Leider stellt das Verhalten im Umgang mit den Halteverboten bei Parkplatzreinigungen im Kaarster Stadtgebiet ein großes Problem dar. Es wird regelmäßig beobachtet, dass sich die PKW-Fahrer/innen trotz Halteverbote auf die abgesperrten Parkplätze stellen. Auch die unverzüglich verteilten Bußgelder hält die Bürger/innen nicht ab, sich auch bei der nächsten Absperrung erneut wieder in das Halteverbot zu stellen. Uns sind leider in diesen Fällen bis auf die Verteilung der Bußgelder die Hände gebunden, da erfahrunsgsgemäß die Reinigung nach einem erneuten Absperren auch wieder durch parkende PKW´s behindert/verhindert wird. Eine Reinigung der Parkplätze ist bei parkenden PKW´s aufgrund der Beschädigungsgefahr an den Fahrzeugen nicht möglich.

Aufgrund der v.g. Verhaltens der PKW-Fahrer/innen ist eine dauerhafte Problemlösung hier nicht möglich.

Der betreffende Parkplatz wird 1x im Quartal gereinigt, die letzte Reinigung erfolgte im Juli. Die nächste Reinigung ist für das I. Quartal 2020 eingeplant. Den Parkplatz wird für Anfang Januar für die Quartalsreinigung eingeplant, damit die nächste Reinigung relativ zügig erfolgt.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Sonstiges
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
25.11.19 22:25 via Web
Beschreibung:
Erneuter Komplettausfall der Beleuchtung in der Willicher Strasse 22.20 Uhr, 25.11.19

Bis ca 21.30 Uhr war die Beleuchtung noch in Betrieb.
Kommentar der Stadtverwaltung:
26.11.19 07:04
Danke dass Sie den Defekt melden. Der zuständige Elektriker wurde mit der Reparatur beauftragt.
Kategorie:
Sonstiges
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
25.11.19 13:50 via Mobile
Beschreibung:
Parkplatz voller Laub
Kommentar der Stadtverwaltung:
26.11.19 07:03
Vielen Dank für den Hinweis, der Parkplatz wurde bereits zur Reinigung beauftragt. Die Reinigung ist für den 03.12.2019 geplant.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Müllablagerung
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
24.11.19 11:57 via Web
Beschreibung:
Am 20.10.2019 habe ich gemeldet, dass auf dem Parkplatz der kath. Kirchengemeinde hinter dem Pfarrzentrum seit Jahren zwei schrottreife Motorroller mit ausgebauter Batterie stehen. Die Stadt Kaarst reagierte mit einer Meldung an den Kreis Im Status der Meldung erscheint ERLEDIGT. Die Angelegenheit ist aber NICHT erledigt, weil der gefährliche Schrott heute noch immer genau so da steht wie zum Zeitpunkt der Meldung.

Die alten Batterien stellen eine Umwelt- und Trinkwasser-Gefahr dar. Blei, Quecksilber und Cadmium können in das Grundwasser gelangen. Schwermetalle können gesundheitsschädigende Wirkungen auf Menschen, Tiere und Pflanzen haben, sich in der Nahrungskette sowie in der Umwelt anreichern und chronische Vergiftungen in den Organismen verursachen.

Die beiden Motorräder und die Batterien müssen umgehend fachgerecht entsorgt werden.
Kommentar der Stadtverwaltung:
25.11.19 07:54
Vielen Dank, die Angelegenheit befindet in Bearbeitung durch den RKN. Eine nochmalige Weiterleitung der Mängelmeldung ist daher nicht erforderlich.

Kontakt

Frau Mohr


Rathaus Kaarst
Raum 402
Am Neumarkt 2
41564 Kaarst