Mängel melden an die Stadtverwaltung

Beim Spaziergang auf wilden Müll gestoßen? Ein unschönes Graffiti in einer Unterführung oder ein beschmiertes und dadurch unleserliches Straßenschild entdeckt?

Mit Hilfe dieses Mängelmelders können Sie die Verwaltung ganz einfach über solche und andere Missstände informieren. Durch Klicken auf den am Seitenende befindlichen Button  „Mängel melden“ gelangen Sie auf ein Webformular, in welchem Sie Ihr Anliegen beschreiben und, sofern Sie vor Ort ein Foto gemacht haben, dieses auch direkt hochladen können.

Gemeinsam für eine noch schönere und sicherere Stadt Kaarst!

Nicht immer ist eine Mängelmeldung per Internet der geeignete Weg, um einen Mangel schnellstmöglich zu beseitigen.
Bei versehentlich nicht geleerten Mülltonnen empfiehlt sich nach wie vor ein direkter Anruf bei der zuständigen Abfallberatung, Telefon 987-409. So kann oftmals schon für den nächsten Tag eine Leerung veranlasst werden.

Bei einer defekten Straßenlaterne kann die Störung direkt über den Mängelmelder der Stadtwerke gemeldet werden.

Bei Schäden durch den Glasfaserausbau kann dieser direkt bei der Deutschen Glasfaser über ein Formular gemeldet werden.

Füllen Sie bitte alle notwendigen Felder aus und laden Sie ein Referenz- und ein Detailbild hoch, um die Schäden der Deutschen Glasfaser zu melden.

 

Mängel melden

Hier können Sie festgestellte Mängel über ein Webformular an die Stadtverwaltung senden.

Neuen Mangel melden

Übersicht der Mängelmeldungen

Filter:
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Hindernisse / Gefahren
Status:
in Bearbeitung
Meldezeitpunkt:
22.05.21 17:57 via Web
Beschreibung:
Drängelgitter auf Radweg am Übergang von Bismarckstraße auf Duffes Pohl, rechts ab als Zuführung zur Brücke über die Antoniusstraße/K4

Die Umlaufsperre ist überlappend. Die Einfahrbreite von Brücke aus kommend erscheint mir im Verlauf des Weges und bei der Breite des Weges als zu gering.
Der Abstand der Umlaufsperren wirkt zu gering, zumal diese regelmäßig manuell verstellt/verengt werden. Die Umlaufsperren sind nachts nicht gut sichtbar, keine rotweißen Markierungen vorhanden. Da der Radweg in beide Richtungen genutzt wird, wäre wohl auch ein zweiter Durchlass zweckmäßig.

Bevor die Umlaufsperren aber aufwendig saniert wird, bitte ich um Prüfung der Notwendigkeit und Verhältnismäßigkeit der Umlaufsperre, da der lichte Raum eines Radwegs frei von Hindernissen sein sollte. Vielleicht würde auch ein einzelner, umlegbarer Pfosten oder eine einseitige Verengung helfen, die Einfahrt von nicht berechtigten Fahrzeugen zu verhindern.
Kommentar der Stadtverwaltung:
27.05.21 13:48
Danke für den Hinweis, der an den zuständigen Bereich im Hause weitergegeben wurde
Kategorie:
Beschilderung
Status:
in Bearbeitung
Meldezeitpunkt:
22.05.21 10:30 via Mobile
Beschreibung:
Die Beschilderung für die Hausnummern, 103, 105, 107 und 109 fehlen, daher haben Lieferanten oft das Problem, dass sie unser Haus nicht finden. Aktuell geht das Schild nur bis Hausnummer 99.

Mit freundlichen Grüßen

Matthias Herx
Kommentar der Stadtverwaltung:
26.05.21 15:00
Vielen Dank für den Hinweis, der zuständige Bereich im Hause wurde informiert.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Sonstiges
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
22.05.21 10:24 via Mobile
Beschreibung:
wir haben in den letzten Wochen mehrmals Ratten bei uns auf dem Grundstück gesehen. Ich habe bereits zwei mit einer Falle erlegt, vielleicht kann hier die Stadt unterstützen. In der Nachbarschaft ist das Problem wohl bekannt!

Kommentar der Stadtverwaltung:
26.05.21 14:55
Danke für den Hinweis, der an den zuständigen Bereich im Hause weitergegeben wurde
26.05.21 16:35
Der Schädlingsbekämpfer ist informiert und wird mit Ihnen Kontakt aufnehmen!
Kategorie:
Straßenschäden
Status:
in Bearbeitung
Meldezeitpunkt:
21.05.21 16:34 via Mobile
Beschreibung:
Der Parkplatz am großen Kaarster See ist fast nicht zu nutzen, da die Schlaglöcher so tief sind.
Kann man hier Abhilfe schaffen?
Danke
Kommentar der Stadtverwaltung:
26.05.21 14:42
Danke für den Hinweis, der an den zuständigen Bereich im Hause weitergegeben wurde
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Müllablagerung
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
21.05.21 12:18 via Mobile
Beschreibung:
Sehr geehrte Damen und Herren,

Freundlicherweise wurde durch städtische Mitarbeiter die Müllablagerung am Grünstreifen Danziger Straße/ Allensteinstraße vor einigen Tagen entfernt. Leider wurde Dort nun erneut vom Neubaugebiet Erde abgelagert. Diese Ecke verkommt dadurch nun leider immer mehr zum öffentlichen Müllplatz, da die Leute offenbar motiviert sind, dort noch mehr Müll abzulegen.

Ich bitte Sie daher, diesen Ort zu kontrollieren und die Bewohner und Handwerker der Neubaugebietes darauf hinzuweisen, wie Erdreich und Müll ordnungsgemäß entsorgt werden sollten. Herzlichen Dank schon einmal für Ihre Bemühungen.
Kommentar der Stadtverwaltung:
21.05.21 13:42
Vielen Dank für den Hinweis, der zuständige Bereich im Hause wurde informiert.
16.06.21 11:25
Die Erde wird in Kürze durch den Bauhof abtransportiert.
Kategorie:
Glasfaserausbau
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
21.05.21 10:16 via Web
Beschreibung:
Hallo,
seit Wochen ist der Bürgersteig wegen der Glasfaserarbeiten wieder geöffnet. Nichts tut sich! Ist besonders für die Schulkinder eine Gefahr.
Kommentar der Stadtverwaltung:
21.05.21 13:40
Vielen Dank für den Hinweis, der zuständige Bereich im Hause wurde informiert.
31.05.21 09:32
Die Schäden wurden laut Deutsche Glasfaser behoben!
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Glasfaserausbau
Status:
in Bearbeitung
Meldezeitpunkt:
21.05.21 09:21 via Web
Beschreibung:
Sehr geehrte Damen und Herren
Der Gehweg auf der Straße Alt Vorst im Bereich um das Haus Nr. 31 ist schon seid einiger Zeit in einem Schlechten zustand.
Durch den Glasfaserausbau hat sich der Zustand jetzt weiter verschlechtert.
Eine Baugrube wurde zwar mit Gehwegplatten verschossen aber augenscheinlich nicht abgerüttelt.
Der Gehweg kann so für die nächste Schneeperiode nicht mit vertretbaren Aufwand geräumt werden da immer wieder Platten hochstehen.
Ich möchte Sie bitten den Gehweg entsprechend zu überarbeiten.
Mit freundlichen Grüßen
Kommentar der Stadtverwaltung:
21.05.21 13:39
Danke, Ihr Anliegen wurde an den zuständigen Bereich im Hause weitergeleitet.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Sonstiges
Status:
in Bearbeitung
Meldezeitpunkt:
20.05.21 17:03 via Web
Beschreibung:
Der Bereich Im Rottfeld und Verlängerung der Kampstr. (Baumschule Schmitz) im Kaarster Osten ist ein Naherholungsgebiet. Hier fehlen Sitzbänke (mit Rückenlehne) für die älteren gehbehinderten Bürger.
Kommentar der Stadtverwaltung:
21.05.21 13:38
Danke für den Hinweis, der an den zuständigen Bereich im Hause weitergegeben wurde
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Straßenschäden
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
20.05.21 13:59 via Web
Beschreibung:
Vor dem Haus Bruchweg 87 in Holzbüttgen gibt es einen Gullideckel der nicht mehr eben liegt.
Wenn jetzt Autos darüberfahren, macht es jedes Mal ein Geräusch.
Es wäre nett, wenn sich das jemand anschauen könnte.
Vor einem Jahr habe ich das schon einmal gemeldet, ein Mitarbeiter der Stadt hatte es sich abgesehen und hat seine Gummihandschuhe benutzt um sie unter den Deckel zu legen.
Mit freundlichen Grüßen
Kommentar der Stadtverwaltung:
20.05.21 16:20
Danke, der Schaden ist bekannt und steht in der Auftragsliste.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Hindernisse / Gefahren
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
20.05.21 08:57 via Web
Beschreibung:
Behinderungen bei der Ein- und Ausfahrt auf dem Lindenplatz in Holzbüttgen. Mir fällt immer wieder auf, dass dieser Parkplatz ein Gefahrenpunkt ist. Die Leute fahren von der Kaarster Strasse kommend in die erste Einfahrt. Wenn mehrere Fahrzeuge abbiegen, wird es brandgefährlich, wenn man noch halb auf der Kaarster Strasse steht, und dann Verkehr kommt. Ab und zu parken sogar Leute auf dem Endstück des Lindenplatzes auf der Fahrbahn. Es wäre doch sehr einfach, durch die Einrichtung einer Einbahnstrassenregelung mit Einfahrt in dem zweiten Weg diese Lage zu entschärfen. Ich bitte die Stadt Kaarst irgendetwas zu unternehmen.
Kommentar der Stadtverwaltung:
20.05.21 16:06
Vielen Dank für den Hinweis, zur Prüfung einer Verkehrssituation stellen Sie bitte einen schriftlichen Antrag direkt beim Ordnungsamt.

Kontakt

Frau Mohr


Rathaus Kaarst
Raum 402
Am Neumarkt 2
41564 Kaarst