Mängel melden an die Stadtverwaltung

Beim Spaziergang auf wilden Müll gestoßen? Ein unschönes Graffiti in einer Unterführung oder ein beschmiertes und dadurch unleserliches Straßenschild entdeckt?

Mit Hilfe dieses Mängelmelders können Sie die Verwaltung ganz einfach über solche und andere Missstände informieren. Durch Klicken auf den am Seitenende befindlichen Button  „Mängel melden“ gelangen Sie auf ein Webformular, in welchem Sie Ihr Anliegen beschreiben und, sofern Sie vor Ort ein Foto gemacht haben, dieses auch direkt hochladen können.

Gemeinsam für eine noch schönere und sicherere Stadt Kaarst!

Nicht immer ist eine Mängelmeldung per Internet der geeignete Weg, um einen Mangel schnellstmöglich zu beseitigen.
Bei versehentlich nicht geleerten Mülltonnen empfiehlt sich nach wie vor ein direkter Anruf bei der zuständigen Abfallberatung, Telefon 987-409. So kann oftmals schon für den nächsten Tag eine Leerung veranlasst werden.

Bei einer defekten Straßenlaterne kann die Störung direkt über den Mängelmelder der Stadtwerke gemeldet werden.

Bei Schäden durch den Glasfaserausbau kann dieser direkt bei der Deutschen Glasfaser über ein Formular gemeldet werden.

Füllen Sie bitte alle notwendigen Felder aus und laden Sie ein Referenz- und ein Detailbild hoch, um die Schäden der Deutschen Glasfaser zu melden.

 

Mängel melden

Hier können Sie festgestellte Mängel über ein Webformular an die Stadtverwaltung senden.

Neuen Mangel melden

Übersicht der Mängelmeldungen

Filter:
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Beleuchtung
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
29.10.20 12:26 via Web
Beschreibung:
Guten Tag,

Gestern Nacht war auf der Hasselstrasse von der Einmündung Onyxweg, bis hin zur Josef Kuchen Strasse die gesamte Strassenbeleuchtung ausgefallen.

Vielen Dank
Kommentar der Stadtverwaltung:
29.10.20 15:34
Danke dass Sie den Defekt melden. Der zuständige Elektriker wurde mit der Reparatur beauftragt.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Straßenschäden
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
29.10.20 08:56 via Mobile
Beschreibung:
Königstr./Marienstr.
Im Kreuzungsbereich der beiden o.g. Straßen ist eine Vertiefung im Asphalt des Radwegs. Es besteht Sturz- und Verletzungsgefahr.
Ich hätte gerne ein Foto beigefügt, aber man kann in der App keine Bilder vom Speicher aus einfügen.
Kommentar der Stadtverwaltung:
29.10.20 15:32
Vielen Dank für den Hinweis, der Auftrag zur Beseitigung ist erteilt.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Sonstiges
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
28.10.20 22:03 via Web
Beschreibung:
Guten Abend,
jetzt sind die Bauarbeiten auf der Nordkanalallee seit geraumer Zeit beendet.
Seinerzeit wurde mir mitgeteilt das die Parksituation auf dem Lindenplatz nach Beendigung der Baustelle mehr unter Beobachtung genommen würde.
Doch es tut sich leider wieder nichts.
Es wird weiter in der Fussgängerzone geparkt um zur Apotheke oder zu den Ärzten zu gehen.
Und das Ordnungsamt stört es wieder nicht.
Zudem wird auf der Nordkanalallee so vor den Häusern geparkt das man unmöglich dort geordnet fahren kann. Betrifft den Anfang vom Lindenplatz aus gesehen. Darf man dort parken wie man möchte? Unternehmen Sie endlich mal was dagegen.
Kommentar der Stadtverwaltung:
29.10.20 15:29
Der Außendienst wird diesen Bereich verstärkt in den Blick nehmen.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Beleuchtung
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
28.10.20 19:27 via Web
Beschreibung:
Die Laterne an o. G. Adresse ist immer noch defekt.
Standort an den Mülltonnen.
Kommentar der Stadtverwaltung:
29.10.20 15:31
Danke für den Hinweis, der Mangel wurde behoben.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Hindernisse / Gefahren
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
28.10.20 12:12 via Mobile
Beschreibung:
Zaun und Hecke werden nicht in Stand gesetzt. Offene Nägel,, Gefahr für Kinder.
Kommentar der Stadtverwaltung:
28.10.20 13:42
Dem Bild nach zu urteilen handelt es sich um eine private Fläche. Eine wirkliche Gefahr geht hiervon nicht aus. Spielen fremde Kinder auf der privaten Fläche und am Zaun, greift die Aufsichtspflicht der Eltern.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Hindernisse / Gefahren
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
28.10.20 09:04 via Web
Beschreibung:
Auf dem Nordkanal Radweg liegt sehr viel Laub und ich habe dort bereits Fahrradfahrer gesehen, welche gefallen sind.
Könnte das Laub dort beseitigt werden?

Des Weiteren ist der Radweg zwischen Büttgen und Bauerbahn ebenfalls sehr stark mit Laub bedeckt, bitte reinigen.
Kommentar der Stadtverwaltung:
28.10.20 13:40
Vielen Dank, Ihre Nachricht wurde zuständigkeitshalber an den Landesbetrieb Strassen NRW weitergeleitet.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Hindernisse / Gefahren
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
28.10.20 08:35 via Web
Beschreibung:
Auf dem Rad- und Fußweg entlang des Nordkanals ist wieder sehr viel Laub. Es ist glatt und der Weg ist teilweise kaum noch zu erkennen; ebenso die Schäden am Radweg. Das ist ein erhebliches Gefahrenpotenzial.
Ich bitte darum, dass der Weg im Herbst regelmäßig vom Laub befreit wird. Es kann nicht sein, dass sich die Bürger regelmäßig die Stadt darauf hinweisen muss.
Es ist auch dringend notwendig den Radweg zu reparieren. Ein vernünftiges Nutzen des Weges für Radfahrer ist in meinen Augen an vielen Stellen nicht mehr möglich.
Kommentar der Stadtverwaltung:
28.10.20 13:39
Vielen Dank, Ihre Nachricht wurde zuständigkeitshalber an den Landesbetrieb Strassen NRW weitergeleitet. Hier ist die Stadt Kaarst nicht zuständig.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Sonstiges
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
28.10.20 07:49 via Mobile
Beschreibung:
Auf der Erftstraße von der Feuerwehr Richtung Stadtzentrum liegt extrem viel Laub auf dem Geh- und Fahrradweg. Da dies von vielen Kindern der Kindergarten und Schulweg ist wäre es schön wenn diese Gefahrenquelle durch nasses Laub und weg rutschen schnellstmöglich beseitigt werden würde.
Kommentar der Stadtverwaltung:
28.10.20 13:38
Danke für den Hinweis, der Baubetriebshof wurde beauftragt, die Radwege beidseitig und den Fußweg entlang der städt. Grundstücke vom Laub zu befreien.
Kategorie:
Sonstiges
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
28.10.20 06:37 via Web
Beschreibung:
Gestern um 17 Uhr fuhr die Straßenreinigung durch unser Viertel und hat auch die Mozartstraße gereinigt.
Leider hat das Fahrzeug einen Teil der Mozartstraße nicht gereinigt, denn es ist bei der einen Fahrtrichtung mittig über die Straße gefahren und hat kein Laub aufgenommen.
Kommentar der Stadtverwaltung:
28.10.20 13:31
Danke für Ihren Hinweis. Der Mangel ist bereits bekannt und wird vom zuständigen Bereich im Hause bearbeitet.Die Straße wurde heute morgen nachgefahren und gereinigt.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Hindernisse / Gefahren
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
27.10.20 16:21 via Web
Beschreibung:
Sehr geehrte Damen und Herren,
auf der Grünstraße vor der Matthias Claudius Schule besteht in beide Richtungen von 7.00 bis 14.00 Uhr eine Parkverbot.

Durch die aktuelle Corona Pandemie sind die nachmittäglichen Abholzeiten aus der offenen Ganztagsschule zur volle Stunden eingeschränkt worden.
Deshalb werden vor allem um 15.00 Uhr eine größere Anzahl von Kindern abgeholt. Deshalb "knubbeln" sich zu diesem Zeitpunkt eine größere Anzahl von Eltern und Kindern auf dem Gehwegen vor der Schule / Eingang Grünstraße.

1. Einzelne Eltern tragen immer noch keine Masken, deshalb bitte die Einrichtung einer Maskenpflichtzone auf dem Gehweg vor dem Eingang MCS / Grünstraße in Erwägung ziehen

2. Da die Halteverbotszone nur bis 14.00 Uhr gilt, wird auch im Abholbereich der MCS geparkt, die Verkehrssituation wird zur Abholzeit um 15.00 Uhr durch die parkenden PKW unübersichtlich. Deshalb bitte um zeitliche Verlängerung der Halteverbotszone in beiden Fahrtrichtungen bis mindestens 16.00 Uhr, um die Situation zu entschärfen.
Es wären dafür vier Schilder zu aktualisieren, pragmatisch lediglich vier Zahlen zu überkleben.
Kommentar der Stadtverwaltung:
28.10.20 12:33
Danke für den Hinweis, der an den zuständigen Bereich im Hause weitergegeben wurde. Die Zusatzzeiten auf den bestehenden Haltverbotszeichen werden von 7-14 h auf 7-17 h geändert..

Kontakt

Frau Mohr


Rathaus Kaarst
Raum 402
Am Neumarkt 2
41564 Kaarst