Mängel melden an die Stadtverwaltung

Beim Spaziergang auf wilden Müll gestoßen? Ein unschönes Graffiti in einer Unterführung oder ein beschmiertes und dadurch unleserliches Straßenschild entdeckt?

Mit Hilfe dieses Mängelmelders können Sie die Verwaltung ganz einfach über solche und andere Missstände informieren. Durch Klicken auf den am Seitenende befindlichen Button  „Mängel melden“ gelangen Sie auf ein Webformular, in welchem Sie Ihr Anliegen beschreiben und, sofern Sie vor Ort ein Foto gemacht haben, dieses auch direkt hochladen können.

Gemeinsam für eine noch schönere und sicherere Stadt Kaarst!

Nicht immer ist eine Mängelmeldung per Internet der geeignete Weg, um einen Mangel schnellstmöglich zu beseitigen.
Bei versehentlich nicht geleerten Mülltonnen empfiehlt sich nach wie vor ein direkter Anruf bei der zuständigen Abfallberatung, Telefon 987-409. So kann oftmals schon für den nächsten Tag eine Leerung veranlasst werden.

Bei Schäden durch den Glasfaserausbau kann dieser direkt bei der Deutschen Glasfaser über ein Formular gemeldet werden.

Füllen Sie bitte alle notwendigen Felder aus und laden Sie ein Referenz- und ein Detailbild hoch, um die Schäden der Deutschen Glasfaser zu melden.

 

Mängel melden

Hier können Sie festgestellte Mängel über ein Webformular an die Stadtverwaltung senden.

Neuen Mangel melden

Übersicht der Mängelmeldungen

Filter:
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Sonstiges
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
12.01.20 19:03 via Web
Beschreibung:
Kleinschwimmhalle Alte Heerstr.
Die Trittstufen der neuen Schwimmbad-Leiter sind zu schmal und zudem viel zu glatt, d.h. nicht griffig genug für Barfüßler. Besonders für Senioren, aber auch für Kinder und Jugendliche besteht Unfallgefahr.
Kommentar der Stadtverwaltung:
13.01.20 11:32
Der Auftritt der neuen Leiter im Schwimmbad ist 1,5 cm schmaler als die alte Leiter, dies ist produktionsbedingt und nicht anders herzustellen.
Die neue Leiter ist glatter, da das Stahlblech aus dem Walzwerk neu hergestellt ist. Mit der Zeit wird die Oberfläche abstumpfen. Die Stufen haben eine Profilierung um ein Aus- / Abrutschen zu verhindern.
Kategorie:
Sonstiges
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
11.01.20 10:20 via Web
Beschreibung:
In der 30 iger Zone Heide in Vorst wird deutlich zu schnell
gefahren. Darauf habe ich in der Vergangenen wiederholt hingewiesen. Allerdings scheint dies niemanden zu interessieren, bis mal was passiert,
In der Beschreibung des Anhangs wird deutlich wie groß der Unterschied des Bremsweges bei einer Überschreitung um nur 10 km/h ist. Er kann zwischen Leben und Tod entscheiden
Wer übernimmst dann die Verantwortung ?
Ich möchte Sie auffordern endlich zu handeln.
Mit freundlichen Grüßen
Kommentar der Stadtverwaltung:
13.01.20 11:29
In der 4. KW wird dort die Messanlage der Stadt Kaarst aufgehängt. Für Kontrolle und Ahndung von Geschwindigkeitsverstößen ist die Polizei zuständig.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Sonstiges
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
11.01.20 03:40 via Mobile
Beschreibung:
Mindestens 3 Fahrzeuge mit entsiegelten Kennzeichen stehen auf der Düsselstraße gegenüber von Poco auf dem Parkstreifen. Außerdem wurden direkt an einem der dort abgestellten Anhänger Reifen entsorgt.
Kommentar der Stadtverwaltung:
13.01.20 11:26
Danke für den Hinweis. Der Bereich wird regelmäßig vom Außendienst kontrolliert. Die Halter werden ermittelt und aufgefordert Ihre Fahrzeuge zu entfernen.
Die abgelegten Reifen wurden entfernt.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Müllablagerung
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
10.01.20 09:39 via Web
Beschreibung:
Öffentlicher Mülleimer am Gehweg in Höhe Ludwig-Erhard-Str. 37 wiederholt überfüllt, Bitte um Leerung und Anpassung des Leerungsintervalls!
Kommentar der Stadtverwaltung:
10.01.20 09:45
Danke für den Hinweis, eine zeitnahe Entleerung des Papierkorbes wird veranlasst und der Leerungsrhythmus überprüft.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Müllablagerung
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
10.01.20 08:13 via Web
Beschreibung:
Guten Morgen,

auf der Karlsruher Straße direkt hinter dem Nürnberger Weg hat jemand vor Weihnachten einen Teppich entsorgt, der an dieser Stelle die Straße sowie den Gehweg am Grundstück Rosenheimer Weg blockiert.
Kommentar der Stadtverwaltung:
15.01.20 08:01
Der Teppich wurde entfernt.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Beleuchtung
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
09.01.20 19:57 via Web
Beschreibung:
Strassenbeleuchtung wieder ausgefallen.
Strassentug Neusser Strasse in Höhe Hausnummer 71.
Bitte aufgrund der dunklen Jahreszeit den Mangel beheben. Danke
Kommentar der Stadtverwaltung:
10.01.20 08:32
Danke dass Sie den Defekt melden. Der zuständige Elektriker wurde mit der Reparatur beauftragt.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Beleuchtung
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
08.01.20 15:03 via Web
Beschreibung:
Danke, dass die Beleuchtung Büdericher Straße jetzt repariert ist. Nun brennt die Beleuchtung aber den ganzen Tag.
Kommentar der Stadtverwaltung:
09.01.20 07:06
Vielen Dank für den Hinweis, der zuständige Bereich im Hause wurde informiert.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Müllablagerung
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
07.01.20 16:46 via Mobile
Beschreibung:
Sehr geehrte Damen und Herren.

Mir ist heute aufgefallen das Reifen wild am Straßenrad im Gebüsch liegen.
Ich ging in Vorst auf der Schiefbahner Straße Richtung Neersener Straße kurz vor dem großen Hinweisschild Richtung Neuss/Schiefbahn vielen mir im Gebüsch die Altreifen auf es waren drei Stück vielleicht sind im Unterholz noch mehr, ich nehme an das die abgelegten Reifen auf Kaarster Gebiet liegen
Kommentar der Stadtverwaltung:
15.01.20 07:59
Die Reifen wurden entfernt.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Sonstiges
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
07.01.20 13:07 via Web
Beschreibung:
Auf der städtischen. Grünfläche An der Alten Mühle zwischen den Häusern 17 - 21 ist seit ca. 3 Wochen ein Herrenfahrrad abgestellt. Wegen der langen Verweildauer ist zu vermuten, dass dieses gestohlen wurde.Ich bitte Sie, dieses Fahrrad zu entfernen und dem städtischen Fundbüro zuzuführen.
Gleichzeitig könnte dann, dass dort seit über einem Jahr befindliche Schrottfahrrad entsorgt werden.
Vielen Dank für eine Erledigung.
Kommentar der Stadtverwaltung:
08.01.20 07:53
Danke, Ihr Anliegen wurde an den zuständigen Bereich im Hause weitergeleitet. Das Fahrrad wird abgeholt.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Hindernisse / Gefahren
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
06.01.20 17:23 via Web
Beschreibung:
Sehr geehrte Damen und Herren,

es geht um die Straße In der Delle in Bereich ca. 150 Meter hinter dem Ortseingangsschild Driesch. Im dortigen Bereich wurden mehrere Häuser neu gebaut. Seit mehr als 2 Wochen parken zwei PKW so eng auf beiden Straßenseiten das der Busfahrer anhalten muss und nur mit Mühe durch diese Engstelle kommt. Es wäre hier sehr hilfreich wenn dort Parkflächen wie auch im Bereich der Straße Am Duffes Pohl in Holzbüttgen eingezeichnet werden. Es ist bestimmt nur eine Frage der Zeit bis die PKW beidseitig so eng stehen das der Bus nicht mehr durch kommt oder es zu Beschädigungen an Fahrzeugen kommt.

Kommentar der Stadtverwaltung:
14.01.20 08:12
Von Driesch kommend wird auf der Straße "In der Delle" in Fahrtrichtung Vorst in nächster Zeit ein Halteverbot aufgestellt. Dies dient der Verbesserung der Fahrstrecke des ÖPNV.

Kontakt

Frau Mohr


Rathaus Kaarst
Raum 402
Am Neumarkt 2
41564 Kaarst