Mängel melden an die Stadtverwaltung

Beim Spaziergang auf wilden Müll gestoßen? Ein unschönes Graffiti in einer Unterführung oder ein beschmiertes und dadurch unleserliches Straßenschild entdeckt?

Mit Hilfe dieses Mängelmelders können Sie die Verwaltung ganz einfach über solche und andere Missstände informieren. Durch Klicken auf den am Seitenende befindlichen Button  „Mängel melden“ gelangen Sie auf ein Webformular, in welchem Sie Ihr Anliegen beschreiben und, sofern Sie vor Ort ein Foto gemacht haben, dieses auch direkt hochladen können.

Gemeinsam für eine noch schönere und sicherere Stadt Kaarst!

Nicht immer ist eine Mängelmeldung per Internet der geeignete Weg, um einen Mangel schnellstmöglich zu beseitigen.

Bei versehentlich nicht geleerten Mülltonnen empfiehlt sich nach wie vor ein direkter Anruf bei der zuständigen Abfallberatung, Telefon 987-409. So kann oftmals schon für den nächsten Tag eine Leerung veranlasst werden.

Bei einer defekten Straßenlaterne kann die Störung direkt über den Mängelmelder der Stadtwerke gemeldet werden.

Bei Schäden durch den Glasfaserausbau kann dieser direkt bei der Deutschen Glasfaser über ein Formular gemeldet werden.

Mängel melden

Hinweis:

Da Ende des Monats Februar eine Systemumstellung auf ein neues Mängelmeldersystem erfolgt, können bis dahin keine Mängel gemeldet werden. Im System bereits erfolgte Meldungen werden noch abgearbeitet.

Übersicht der Mängelmeldungen

Filter:
Kategorie:
Müllablagerung
Status:
in Bearbeitung
Meldezeitpunkt:
12.10.23 08:35 via Web
Beschreibung:
Seit der letzten Sperrmüll Abholung liegt dieses Fenster im öffentlichen Raum.
Kategorie:
Hindernisse / Gefahren
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
11.10.23 14:51 via Web
Beschreibung:
Neben der Parkplatzeinfahrt der ehem. Post auf der Friedensstraße in Kaarst wurde ein Warnpfosten nach einer Beschädigung unsachgemäß aufgestellt.
Da mein e Tochter erblindet ist und sie diesen Weg mehrmals wöchentlich benutzt stellt der Pfosten im jetzigen Zustand eine erhebliche Verletzungsgefahr dar.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Sonstiges
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
11.10.23 08:26 via Web
Beschreibung:
Guten Tag,
vor 14 Tagen wurde die teilweise unterschiedlich hohe Fahrbahndecke Oderlandstraße aufgefüllt. Leider nur am Anfang und am Ende der Straße. In der Mitte der Straße konnte das aufgrund parkender Autos nicht gemacht werden. Es sollte ein Halteverbot-Schild aufgestellt werden. Stattdessen stehen nun 2 Schilder "Achtung Bodenwelle" dort.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Müllablagerung
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
10.10.23 19:23 via Web
Beschreibung:
Am kleinen Wäldchen, gegenüber der SOLIVI Felder wurde eine nicht unerhebliche Menge Bauschutt abgeladen. Dieser liegt teilweise auf dem mehrzweck Weg.
Kommentar der Stadtverwaltung:
16.10.23 15:20
Danke für Ihren Hinweis. Der Mangel ist bereits bekannt und wird vom zuständigen Bereich im Hause bearbeitet.
Kategorie:
Beschilderung
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
10.10.23 17:54 via Web
Beschreibung:
Hiermit melde ich zum dritten Mal einen unhaltbaren Zustand (siehe unten): Die Parkverbotszone auf der Bismarckstraße (Höhe Hausnummer 32 und 34) besteht immer noch, obwohl die Baustelle (für die Baufahrzeuge war die Absperrung ursprünglich gedacht) seit über 3 Wochen ruht! Der Status "In Bearbeitung" ist hier wenig hilfreich. Bitte entfernen Sie umgehend die unsinnigen Parkverbotsschilder, damit die Anwohner wieder entsprechende Parkmöglichkeiten haben.

Mängelmeldung vom 02.10.2023:
Sehr geehrte Damen und Herren,
ich nehme Bezug auf meine Mängelmeldung vom 26.09.2023. Die auf 50 Metern Länge eingerichtete Parkverbotszone auf der Bismarckstraße (sollte wohl für die Baustellenfahrzeuge sein) besteht immer noch obwohl die betreffende Baustelle (Bismarckstr.38-40) seit über 2 Wochen ruht. Bitte entfernen Sie die Beschilderung umgehend, damit die Anwohner den dringend benötigten Parkraum wieder nutzen können.

Mängelmeldung vom 26.09.2023:
Vor ca. 2 Wochen wurde auf der Bismarckstraße (Höhe Hausnummer 32 und 34) ein Parkverbot eingerichtet. Diese Parkverbotszone sollte offensichtlich für Baustellenfahrzeuge genutzt werden. Seit 10 Tagen ist die Baustelle (auf Höhe der Bismarckstr.38-40) verwaist und es wird dort nicht mehr gearbeitet. Warum wird dennoch wervoller Parkraum sinnlos blockiert? Ich bitte um die Entfernung der Beschilderung.
Kategorie:
Beleuchtung
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
10.10.23 06:22 via Web
Beschreibung:
An der Bushaltestelle „Driesch Denkmal“ ist die Beleuchtung ausgefallen.
Kommentar der Stadtverwaltung:
18.10.23 08:13
Die Reparatur ist beauftragt.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Hindernisse / Gefahren
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
09.10.23 15:31 via Web
Beschreibung:
Hornissenschwarm in Parkanlage

In der kleinen Parkanlage Ecke Blücherstraße / Aldegundisstraße in Büttgen hat sich in einem der Büsche neben den Bänken ein Hornissenschwarm niedergelassen.
Kommentar der Stadtverwaltung:
17.10.23 15:25
Hier handelt es sich um ein Naturereignis, welches sich aufgrund der Jahreszeit in den nächsten Tagen auflösen wird. Ein Eingreifen der Stadtverwaltung ist nicht vorgesehen.
Kategorie:
Müllablagerung
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
09.10.23 09:49 via Web
Beschreibung:
Guten Tag,
seit mindestens 1 Woche hat sich in der Badeniastr ein Sperrmüllplatz gebildet. Dieses führt dazu, dass Leute ihren Sperrmüll einfach dazu stellen.
Für die Anwohner eine Zumutung.
Die Nachbarschaft sagt, dass die Stadt da nichts machen könne. Man soll auf den nächsten Sperrguttermin warten.
Ich denke, dass hier die Interessen der Öffentlichkeit hinsichtlich der Handlungsfähigkeit unserer Stadt deutlich beeinträchtigt sind, so dass das Ordnungsamt handeln sollte.
Ulrich Orlinski
Mitglied des Kaarster Stadtrates
Kategorie:
Müllablagerung
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
08.10.23 21:09 via Web
Beschreibung:
Foto zu meiner heutigen Mängelmeldung
Bauschutt gegenüber der Fläche der SOLAWI in Büttgen
Kategorie:
Müllablagerung
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
08.10.23 19:16 via Web
Beschreibung:
Permanente Spermüllablagerung auf der Badeniastr. am Glascontainer.