Mängel melden an die Stadtverwaltung

Beim Spaziergang auf wilden Müll gestoßen? Ein unschönes Graffiti in einer Unterführung oder ein beschmiertes und dadurch unleserliches Straßenschild entdeckt?

Mit Hilfe dieses Mängelmelders können Sie die Verwaltung ganz einfach über solche und andere Missstände informieren. Durch Klicken auf den am Seitenende befindlichen Button  „Mängel melden“ gelangen Sie auf ein Webformular, in welchem Sie Ihr Anliegen beschreiben und, sofern Sie vor Ort ein Foto gemacht haben, dieses auch direkt hochladen können.

Gemeinsam für eine noch schönere und sicherere Stadt Kaarst!

Nicht immer ist eine Mängelmeldung per Internet der geeignete Weg, um einen Mangel schnellstmöglich zu beseitigen.

Bei versehentlich nicht geleerten Mülltonnen empfiehlt sich nach wie vor ein direkter Anruf bei der zuständigen Abfallberatung, Telefon 987-409. So kann oftmals schon für den nächsten Tag eine Leerung veranlasst werden.

Bei einer defekten Straßenlaterne kann die Störung direkt über den Mängelmelder der Stadtwerke gemeldet werden.

Bei Schäden durch den Glasfaserausbau kann dieser direkt bei der Deutschen Glasfaser über ein Formular gemeldet werden.

Mängel melden

Hinweis:

Da Ende des Monats Februar eine Systemumstellung auf ein neues Mängelmeldersystem erfolgt, können bis dahin keine Mängel gemeldet werden. Im System bereits erfolgte Meldungen werden noch abgearbeitet.

Übersicht der Mängelmeldungen

Filter:
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Hindernisse / Gefahren
Status:
in Bearbeitung
Meldezeitpunkt:
23.08.23 14:05 via Web
Beschreibung:
ein Motorroller steht bestimmt schon seit einer Woche auf dem Radweg, der Weg ist kein Parkplatz
Kommentar der Stadtverwaltung:
29.08.23 11:26
Danke für Ihren Hinweis. Der Mangel ist bereits bekannt und wird vom zuständigen Bereich im Hause bearbeitet.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Hindernisse / Gefahren
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
23.08.23 13:45 via Web
Beschreibung:
Durch die Baustelle Scharnhorststr./Yorckstr. wurde die Fahrbahnbreite auf der Scharnhorststr. erheblich eingeschränkt. Durch parkende Fahrzeuge auf der Friedhofsseite wird der Verkehr erheblich erschwert und die Durchfahrt für Rettungsfahrzeuge teilweise unmöglich gemacht.
Ein für die Dauer der Baumaßnahmen verhängtes Parkverbot auf der Friedhofsseite der Scharnhorststr. würde die Gefährdungslage (auch für Radfahrer auf dieser neuen Fahrradstrasse) erheblich verringern.
Kommentar der Stadtverwaltung:
29.08.23 16:37
Eine Notwendigkeit der Einrichtung eines Parkverbotes wird von der Ordnungbehörde nicht gesehen.
29.08.23 11:15
Das Amt für Ordnungsangelegenheiten wird die Restbreiten kontrollieren und überprüfen, ob ein Halteverbot erforderlich ist.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Straßenschäden
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
23.08.23 12:01 via Web
Beschreibung:
Auf der Karlsruher Str. Höhe Rosenheimer Weg sollte mal der runde Deckel der Kanalisation überprüft werden da er nicht mehr sauber in der Führung liegt sondern manchmal einseitig hochsteht.
Kommentar der Stadtverwaltung:
24.08.23 17:06
Die Abdeckung wurde festgesetzt. Der Mangel ist somit behoben.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Beleuchtung
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
23.08.23 11:57 via Web
Beschreibung:
Ich bitte um Veranlassung, dass die Laterne gegenüber der Hausnummer Hinterfeld 44 b (z.Zt. zugewachsen) mal wieder freigeschnitten wird, damit sie ihren Zweck wieder erfüllen kann.
Kommentar der Stadtverwaltung:
23.08.23 16:43
Vielen Dank für den Hinweis, der zuständige Bereich im Hause wurde informiert.
Kategorie:
Sonstiges
Status:
in Bearbeitung
Meldezeitpunkt:
23.08.23 10:07 via Web
Beschreibung:
Ein Motorroller blockiert seit gut einer Woche den Radweg auf Höhe der Autobahnmeisterei Neersener Str.
Kommentar der Stadtverwaltung:
23.08.23 16:40
Vielen Dank für den Hinweis, der zuständige Bereich im Hause wurde informiert.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Sonstiges
Status:
in Bearbeitung
Meldezeitpunkt:
23.08.23 09:46 via Web
Beschreibung:
Busverbindung 860er
Guten Morgen, in den letzten Tagen fährt der 860er sehr unregelmäßig, neben der normal gewohnten Verspätung scheinen sich die Totalausfälle zu häufen. Montag 21.8 fiel der Bus um 7.08 rtg Kaarst aus, da der Gegenbus schon durch war, wurde es für den pünktlichen Schulstart in Neuss sehr eng. Gestern soll es sich wiederholt haben . Ausfälle passieren, aber eine zeitnahe Info wäre perfekt, um sich umstellen zu können. Kann der 860 nicht mit einer App getrackt werden? Vg aus Vorst
Kommentar der Stadtverwaltung:
23.08.23 16:38
Vielen Dank für den Hinweis, der zuständige Bereich im Hause wurde informiert.
Kategorie:
Hindernisse / Gefahren
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
22.08.23 19:44 via Web
Beschreibung:
Ich möchte gerne mit dieser Meldung auf den Pilz-Bewuchs des Grüne Knollenblätterpilz auf dem Spielplatz der Lichtenvorder Straße in Büttgen hinweisen. Dies ist selbst bei geringsten Mengen ein tödlicher Pilz welcher dort umgehend beseitigt werden sollte.

Durch das sehr regnerische Wetter und die darauf folgenden warme Temperaturen ist der Pilz-Bewuchs auf den Spielplätzen in Kaarst, Büttgen, Vorst und Driesch aktuell besonders stark. Hinzu kommt eine seltene Pflege der Grünflächen wodurch die Pilze allerbeste Bedingungen zum wachsen erhalten. Hier ist besonders der Spielplatz am Struckerweg betroffen.

Im besten Fall wird hier engmaschiger Kontrolliert und gepflegt, damit es nicht zu Unfällen, Vergiftung oder ähnlichem kommt.
Kommentar der Stadtverwaltung:
23.08.23 16:35
Vielen Dank für den Hinweis, der zuständige Bereich im Hause wurde informiert.
24.08.23 17:00
da es sich hier um eine akute Gefahr handelte sind die genannten Spielplätze Lichtenvoorder Straße und der Spielplatz Struckerweg begangen worden.
Bei dem Ortstermin konnte kein Fruchtköper eines Pilzes gefunden werden.
An Hand des Bildmateriales lässt sich kein Pilz bestimmen, somit lässt sich die akute Gefahr nicht nachweisen.

Die Spielplätze werden einer wöchentlichen Sichtkontrolle unterzogen, fallen hier Fruchtkörper von Pilzen auf werden diese entfernt.
Eine noch engmaschigere Kontrolle ist nicht nötig, bzw. personell möglich.
Ein Bodenaustausch aufgrund von Pilzen ist nicht möglich. Fungizide werden nicht eingesetzt.

kein Bild verfügbar
Kategorie:
Beleuchtung
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
22.08.23 13:03 via Web
Beschreibung:
nach der Beschädigung der Laterne durch ein Fremd-Fahrzeug wurde diese zwar ausgetauscht aber seit dieser Zeit leuchtet diese Laterne nicht.
Kommentar der Stadtverwaltung:
23.08.23 16:31
Vielen Dank für den Hinweis, der an den Techniker der Stadtwerke weitergegeben wurde!
Kategorie:
Sonstiges
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
22.08.23 12:59 via Web
Beschreibung:
Sehr geehrte Damen und Herren,

der Bolzplatz wurde zwar dankenswerter Weise gemäht, das Gras etc ist aber immer noch zu hoch als man darauf spielen könnte.
Kommentar der Stadtverwaltung:
28.08.23 10:13
Ein weiterer Mähvorgang ist in der 35. KW eingeplant.
23.08.23 16:29
Vielen Dank für den Hinweis, der zuständige Bereich im Hause wurde informiert.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Sonstiges
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
21.08.23 10:23 via Web
Beschreibung:
Die als Rad- und Gehweg ausgewiesenen und als Schulweg genutzten Feldwege zwischen Vorst und dem Linning sind total verdreckt und stehen bei Regen zT "unter Wasser", weil die Banketten falsch angepflügt sind.
Kommentar der Stadtverwaltung:
24.08.23 17:03
die Wirtschaftswege gehören nicht zu den ausgewiesenen Wegen der Schulwegsicherung.
Auch handelt es sich nicht um Fuß-Radwege, sondern um Wirtschaftswege, Beschildert mit dem Verkehrszeichen 250 (Durchfahrt verboten), mit dem Zusatz Landwirtschaftlicher Verkehr und Fahrräder frei. Sollte dort ein Straße mit dem Verkehrszeichen 240 ( gemeinsamer Fuß- Radweg) beschildert sein, dürfte dieser nicht von anderen Fahrzeugen genutzt werden.
Bei den zur Zeit bestehenden Witterungsverhältnissen, kann es bei der Bewirtschaftung der Felder auch zu Verschmutzungen kommen. Die Landwirte sind angehalten diese Wege nach Beendigung der Arbeit zu zeitnah reinigen. Der Wirtschaftsweg neben dem Kohlfeld, in der Verlängerung der Ackerstraße wird gereinigt.
23.08.23 16:26
Vielen Dank für den Hinweis, der zuständige Bereich im Hause wurde informiert.