Mängel melden an die Stadtverwaltung

Beim Spaziergang auf wilden Müll gestoßen? Ein unschönes Graffiti in einer Unterführung oder ein beschmiertes und dadurch unleserliches Straßenschild entdeckt?

Mit Hilfe dieses Mängelmelders können Sie die Verwaltung ganz einfach über solche und andere Missstände informieren. Durch Klicken auf den am Seitenende befindlichen Button  „Mängel melden“ gelangen Sie auf ein Webformular, in welchem Sie Ihr Anliegen beschreiben und, sofern Sie vor Ort ein Foto gemacht haben, dieses auch direkt hochladen können.

Gemeinsam für eine noch schönere und sicherere Stadt Kaarst!

Nicht immer ist eine Mängelmeldung per Internet der geeignete Weg, um einen Mangel schnellstmöglich zu beseitigen.
Bei versehentlich nicht geleerten Mülltonnen empfiehlt sich nach wie vor ein direkter Anruf bei der zuständigen Abfallberatung, Telefon 987-409. So kann oftmals schon für den nächsten Tag eine Leerung veranlasst werden.

Bei Schäden durch den Glasfaserausbau kann dieser direkt bei der Deutschen Glasfaser über ein Formular gemeldet werden.

Füllen Sie bitte alle notwendigen Felder aus und laden Sie ein Referenz- und ein Detailbild hoch, um die Schäden der Deutschen Glasfaser zu melden.

 

Mängel melden

Hier können Sie festgestellte Mängel über ein Webformular an die Stadtverwaltung senden.

Neuen Mangel melden

Übersicht der Mängelmeldungen

Filter:
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Hindernisse / Gefahren
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
08.02.22 14:53 via Web
Beschreibung:
Zwei Baumscheiben wurden begrenzt mit aufrecht stehenden, unterschiedlichen Stöcken. Privatinitiative in allen Ehren, aber hier stellt sie keine optische Verbesserung, sondern u.U. sogar eine Gefahr dar.
Kommentar der Stadtverwaltung:
09.02.22 13:58
Danke für den Hinweis, der an den zuständigen Bereich im Hause weitergegeben wurde
23.02.22 10:55
Die Baumscheiben werden durch die Anwohner gepflegt und mit kleinen Holzstöckchen optisch gegen Überfahren gesichert. Objektiv besteht keine Unfallgefahr .
Kategorie:
Sonstiges
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
08.02.22 09:57 via Web
Beschreibung:
Parken auf dem Behindertenparkplatz vor dem GBG
Kommentar der Stadtverwaltung:
08.02.22 16:12
Danke, Ihr Anliegen wurde an den zuständigen Bereich im Hause weitergeleitet.
16.02.22 15:17
Der Parkplatz des GBG gehört zu den Hol- und Bringzeiten zur routinemäßigen Kontrollrunde des Außendienstes. Der Parkplatz wird auch weiterhin regelmäßig kontrolliert!
Kategorie:
Hindernisse / Gefahren
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
07.02.22 18:10 via Web
Beschreibung:
Ein Baum wurde vom Sturm abgeknickt und Liegt auf dem Weg. Siehe Maps Screenshot
Kommentar der Stadtverwaltung:
09.02.22 09:04
Der Bauhof wurde beauftragt, den Baum zu beseitigen !
08.02.22 16:05
Vielen Dank für den Hinweis, der zuständige Bereich im Hause wurde informiert.
Kategorie:
Hindernisse / Gefahren
Status:
in Bearbeitung
Meldezeitpunkt:
07.02.22 16:45 via Web
Beschreibung:
Ich bin am Samstag den 5.1.22 vom Markt kommend durch die Girmes-Kreuz-Straße mit meiner Senkeln gelaufen. Nach Überquerung der Augsburger Straße ca. 10m hin, riß mir plötzlich etwas meine Brille vom Kopf mit einer Schramme am rechten Auge. Hier stand ein Verkehrsschild auf dem Gehweg in Augenhöhe, was ich nicht gesehen habe. Ich bin 1,78m groß und somit stand das Dreieck auf ca. 1,60m. Die Brille ist am rechten Bügel stark verbogen und der Kunststoff ist gebrochen. Da ich aus Thüringen bin und hier meinen Sohn besucht habe, lasse ich die Brille in Nordhausen reparieren, soweit es repariert werden kann. Die Rechnung würde ich dann an die Stadt Kaarst schicken.
Bei Rückfragen stehe ich Ihnen gern zur Verfügung.
Ach ja, da man in der Girmes-Kreuz-Straße in Richtung Rathaus rechtsseitig teilweise an sehr vielen Grundstücken nicht einmal zu zweit nebeneinander gehen kann, da die Heckenbepflanzung sehr breit auf den Gehweg ragt. Teilweise muss man den Kopf einziehen oder sich bücken um nicht verletzt zu werden. Hier müßte das Ordnungsamt dringend tätig werden.
Kommentar der Stadtverwaltung:
08.02.22 14:29
Danke für den Hinweis, der an den zuständigen Bereich im Hause weitergegeben wurde.
Der Bereich Tiefbau wird mir sicher darüber Auskunft geben können, warum die Schilder auf dem Gehweg stehen.
Bezüglich der Brillenbeschädigung werde ich in unserer Versicherungsabteilung nachfragen !
08.02.22 14:33
Samstag 5. 1. 2022 ?
09.02.22 09:06
Bezüglich der Überwachsungen werden die Eigentümer zum Rückschnitt aufgefordert!
15.02.22 15:23
Deie Verkehrsschilder auf Augenhöhe wurden inzwischen entfernt!
Kategorie:
Straßenschäden
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
07.02.22 15:10 via Web
Beschreibung:
Der neu asphaltierte Wirtschaftsweg ,vom Wasserwerk Driesch führend Richtung der Straße"Alt Vorst" , ist am Übergang zum alten Belag nach stärkerem Regen überflutet.
Als Fußgänger ist es nicht möglich trockenen Fußes diese Stelle zu passieren.
Die angehängten Bilder machen dies deutlich.
MfG
R.Gather
Kommentar der Stadtverwaltung:
08.02.22 14:18
Danke, Ihr Anliegen wurde an den zuständigen Bereich im Hause weitergeleitet.
08.02.22 16:02
Der Ortslandwirt Küppers wude informiert und er wird die anliegenden Bewirtschafter bitten, vom Weg weg zu pflügen, damit das Wasser seitlich ablaufen kann.
Kategorie:
Hindernisse / Gefahren
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
07.02.22 15:07 via Web
Beschreibung:
Der gesamte Bereich um den Glascontainer auf der Bismarckstraße in Holzbüttgen (gegenüber dem Kaarster Weinladen) ist seit vielen Wochen übersäht von zahllosen Glasscherben. Das stellt eine Gefahr für alle Kinder, Hunde etc. dar. Hier müsste dringend mal eine Komplettreinigung erfolgen.
Kommentar der Stadtverwaltung:
08.02.22 14:15
Danke für den Hinweis, der an den zuständigen Bereich im Hause weitergegeben wurde
15.02.22 14:21
Detr Baubetriebshof wurde mit der Reinigung beauftragt!
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Müllablagerung
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
07.02.22 14:59 via Web
Beschreibung:
Bei den letzten Reinigungsaktionen am Lindenplatz in Holzbüttgen wurde das kleine Rasenstück zwischen den Parkplätzen offensichtlich vergessen. Dort befinden sich neben dem üblichen Unrat auch noch diverse Raketen vom letzten Silvesterfeuerwerk. Es wäre schön, wenn dort auch einmal sauber gemacht werden könnte. Vielen Dank.
Kommentar der Stadtverwaltung:
08.02.22 14:13
Danke für den Hinweis, der an den zuständigen Bereich im Hause weitergegeben wurde
15.02.22 14:24
Bei der nächsten Grünflächenpflege wird der Bereich gesäubert!
Kategorie:
Sonstiges
Status:
in Bearbeitung
Meldezeitpunkt:
07.02.22 14:58 via Web
Beschreibung:
Dieser Transporter (ohne Kfz-Kennzeichen) blockiert schon seit letztem Jahr einen der wenigen Parkplätze an der Romanischen Kirche.
Dieser Umstand ist bei der Stadt auch schon länger bekannt, was sich an dem kaum noch lesbaren Aufkleber erkennen lässt.
Auch wenn es ärgerlich ist, dass die Allgemeinheit dafür aufkommen muss - wäre es nicht an der Zeit, das KFZ entfernen zu lassen.
Kommentar der Stadtverwaltung:
08.02.22 14:10
Danke für den Hinweis, der an den zuständigen Bereich im Hause weitergegeben wurde
09.02.22 09:23
Das abgemeldete Fahrzeug auf der Giemesstraße ist bekannt und wird bearbeitet. Es handelt sich um ein nicht in Deutschland registriertes Fahrzeug. Daher die Verzögerung in der Bearbeitung !
Kategorie:
Sonstiges
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
07.02.22 14:04 via Web
Beschreibung:
Der Wohnwagen Tabbert NE-F 1835 steht seit Ende November 2021 auf der Straße Düppheide 3 und behindert die Sicht. Der Wohnwagen steht ununterbrochen da. Es wäre schön, wenn Sie dafür sorgen, dass er vom Besitzer entfernt wird.
Kommentar der Stadtverwaltung:
08.02.22 14:07
Danke, Ihr Anliegen wurde an den zuständigen Bereich im Hause weitergeleitet.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Hindernisse / Gefahren
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
07.02.22 13:46 via Web
Beschreibung:
Baum auf den Gehweg umgestürzt.
Kommentar der Stadtverwaltung:
08.02.22 11:39
Danke für den Hinweis, der an den zuständigen Bereich im Hause weitergegeben wurde

Kontakt

Frau Mohr


Rathaus Kaarst
Raum 402
Am Neumarkt 2
41564 Kaarst