Mängel melden an die Stadtverwaltung

Beim Spaziergang auf wilden Müll gestoßen? Ein unschönes Graffiti in einer Unterführung oder ein beschmiertes und dadurch unleserliches Straßenschild entdeckt?

Mit Hilfe dieses Mängelmelders können Sie die Verwaltung ganz einfach über solche und andere Missstände informieren. Durch Klicken auf den am Seitenende befindlichen Button  „Mängel melden“ gelangen Sie auf ein Webformular, in welchem Sie Ihr Anliegen beschreiben und, sofern Sie vor Ort ein Foto gemacht haben, dieses auch direkt hochladen können.

Gemeinsam für eine noch schönere und sicherere Stadt Kaarst!

Nicht immer ist eine Mängelmeldung per Internet der geeignete Weg, um einen Mangel schnellstmöglich zu beseitigen.
Bei versehentlich nicht geleerten Mülltonnen empfiehlt sich nach wie vor ein direkter Anruf bei der zuständigen Abfallberatung, Telefon 987-409. So kann oftmals schon für den nächsten Tag eine Leerung veranlasst werden.

Bei Schäden durch den Glasfaserausbau kann dieser direkt bei der Deutschen Glasfaser über ein Formular gemeldet werden.

Füllen Sie bitte alle notwendigen Felder aus und laden Sie ein Referenz- und ein Detailbild hoch, um die Schäden der Deutschen Glasfaser zu melden.

 

Mängel melden

Hier können Sie festgestellte Mängel über ein Webformular an die Stadtverwaltung senden.

Neuen Mangel melden

Übersicht der Mängelmeldungen

Filter:
Kategorie:
Beschilderung
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
24.01.22 17:23 via Web
Beschreibung:
In der Karlsruher Str, kurz nach der Einbiegung von der Girmeskreuzstr, liegt etwas versteckt hinter einem Pflanzkübel ein Halteverbotsschild (siehe Bilder).
Ein dazu gehöriger Aufstellfuß ist in der Nähe nicht zu finden.
Seit wann dieses Schild dort liegt, kann uch nicht beurteilen.
Kommentar der Stadtverwaltung:
26.01.22 15:35
Danke, Ihr Anliegen wurde an den zuständigen Bereich im Hause weitergeleitet.
26.01.22 16:15
Der Bauhof wurde beauftragt, das Schild zu entfernen!
Kategorie:
Sonstiges
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
24.01.22 14:59 via Web
Beschreibung:
Die Mülleimer der Dogstationen am Fußweg parallel zum zum Hanauer Weg sind randvoll. Sogar der letzte „normale Mülleimer“ ist voll mit Kotbeuteln.
Wäre schön, wenn Abhilfe geschaffen wird.
Kommentar der Stadtverwaltung:
26.01.22 15:31
Danke für den Hinweis, der an den zuständigen Bereich im Hause weitergegeben wurde
27.01.22 15:22
Die Mülleimer werden in Kürze geleert!
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Hindernisse / Gefahren
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
23.01.22 15:47 via Web
Beschreibung:
Müllablagerung mit Glasscherben am Wetterschutzhaus Vorster Wald
Kommentar der Stadtverwaltung:
26.01.22 15:28
Danke für den Hinweis, der an den zuständigen Bereich im Hause weitergegeben wurde
27.01.22 15:23
Die Mülleimer werden in Kürze geleert!
Kategorie:
Schäden / Vandalismus
Status:
in Bearbeitung
Meldezeitpunkt:
23.01.22 12:24 via Web
Beschreibung:
Spielplatz Hauptstr. Driesch
Klettergerüst morsch und defekt.
Gefährlich für kleine Kinder!
Kommentar der Stadtverwaltung:
26.01.22 15:23
Vielen Dank für den Hinweis, der zuständige Bereich im Hause wurde informiert.
Kategorie:
Sonstiges
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
22.01.22 20:05 via Web
Beschreibung:
An der Langen Hecke gegenüber Hausnummer 68 ist bei dem Neubauvorhaben der städtische Randstein zum Privatgrundstück entfernt worden und die Baugrube ist auf Privat-/ beziehungsweise städtische Fläche/ Gehweg nur mit einem Trassierungsband abgesichert. Absperrmaterial gemäß Regelwerk fehlt. Die angrenzende Baugrube ohne Verbau auf Privatfläche weist Tiefen von circa 1,0 m bis zu einer Tiefe von über 1,70 m auf. Ich verweise auf die unzureichende nicht fachgerechte Absicherung und bitte um weitere Veranlassung.
Kommentar der Stadtverwaltung:
26.01.22 14:51
Danke für den Hinweis, der an den zuständigen Bereich im Hause weitergegeben wurde
27.01.22 15:38
Es handelt wsich um einen Leitungsgraben, der laut Aussage unseres Fachamtes bis auf eine Höhe von 30 cm wieder verfüllt und mit Flattterband abgesichert wurde.
Kategorie:
Müllablagerung
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
22.01.22 17:11 via Web
Beschreibung:
Auf dem Parkplatz „Am Stüssgeshof“ befindet sich seit längerem Müll. Zudem wurde der Parkplatz seit Monaten nicht gereinigt. Das Laub verstopft komplett die Gullies. Der Regen kann nicht mehr abfließen.
Kommentar der Stadtverwaltung:
26.01.22 14:51
Danke, Ihr Anliegen wurde an den zuständigen Bereich im Hause weitergeleitet.
27.01.22 15:30
Die Reinigung der Parkplätze soll Anfang Februar erfolgen.
Kategorie:
Müllablagerung
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
22.01.22 12:56 via Web
Kommentar der Stadtverwaltung:
24.01.22 17:12
Danke für den Hinweis, der an den zuständigen Bereich im Hause weitergegeben wurde
25.01.22 10:52
Der Müll wird in Kürze entfernt!
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Hindernisse / Gefahren
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
21.01.22 20:15 via Web
Beschreibung:
Auf der Straße Im Kamp (Vorst), steht gegenüber von Raja ein verwaiste Pflanzkübel an der Straße - Höhe Hausnummer 6. Dort haben sich bereits manche das Auto beschädigt, da der Kübel im Dunkeln sehr schlecht sichtbar ist und im Ganzen ein störendes Hindernisse darstellt.
Kommentar der Stadtverwaltung:
24.01.22 17:08
Danke, Ihr Anliegen wurde an den zuständigen Bereich im Hause weitergeleitet.
26.01.22 09:31

Einige Pflanzkübel im Stadtgebiet stehen auf der Liste zur Demontage. Auch der Kübel auf der Kampstraße wird in Kürze abtransportiert!!
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Sonstiges
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
21.01.22 16:19 via Web
Beschreibung:
Test
Kommentar der Stadtverwaltung:
24.01.22 17:02
Der Test ist angekommen !
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Straßenschäden
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
21.01.22 16:13 via Web
Beschreibung:
Vor der Raiffeisenbank in Vorst wurde mlt reichlich Salz der Gehweg und der Aufgang zum Gebäude gestreut.
Kommentar der Stadtverwaltung:
24.01.22 17:07
Danke für den Hinweis, der an den zuständigen Bereich im Hause weitergegeben wurde
01.02.22 14:36
Der Hausmeister vor Ort wurde darüber informiert, dass laut Straßenreinigungssatzung ein Streuen mit Salz verboten ist und nur abstumpfende Mittel verwendet werden dürfen !

Kontakt

Frau Mohr


Rathaus Kaarst
Raum 402
Am Neumarkt 2
41564 Kaarst