Mängel melden an die Stadtverwaltung

Beim Spaziergang auf wilden Müll gestoßen? Ein unschönes Graffiti in einer Unterführung oder ein beschmiertes und dadurch unleserliches Straßenschild entdeckt?

Mit Hilfe dieses Mängelmelders können Sie die Verwaltung ganz einfach über solche und andere Missstände informieren. Durch Klicken auf den am Seitenende befindlichen Button  „Mängel melden“ gelangen Sie auf ein Webformular, in welchem Sie Ihr Anliegen beschreiben und, sofern Sie vor Ort ein Foto gemacht haben, dieses auch direkt hochladen können.

Gemeinsam für eine noch schönere und sicherere Stadt Kaarst!

 

Nicht immer ist eine Mängelmeldung per Internet der geeignete Weg, um einen Mangel schnellstmöglich zu beseitigen.

Bei versehentlich nicht geleerten Mülltonnen empfiehlt sich nach wie vor ein direkter Anruf bei der zuständigen Abfallberatung, Telefon 987-409. So kann oftmals schon für den nächsten Tag eine Leerung veranlasst werden.

Mängel melden

Hier können Sie festgestellte Mängel über ein Webformular an die Stadtverwaltung senden.

Neuen Mangel melden

Übersicht der Mängelmeldungen

Filter:
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Ampel defekt
Status:
in Bearbeitung
Meldezeitpunkt:
27.03.21 17:18 via Mobile
Beschreibung:
Wenn man auf der Gustav-Heinrmann-Str als Fußgänger über die Ampel Richtung vorst möchte, ist die Fußgängerampel defekt. Man drückt, aber „Signal kommt“ erscheint nicht und die Ampel oft auch nicht grün. Man muss so lange warten, bis jemand auf der anderen Straßenseite drückt.
Kommentar der Stadtverwaltung:
29.03.21 13:25
Vielen Dank, Ihre Nachricht wurde zuständigkeitshalber an den Landesbetrieb Strassen NRW weitergeleitet.
Kategorie:
Müllablagerung
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
27.03.21 17:03 via Web
Beschreibung:
Auf dem Waldweg am Ende des Postweg in Büttgen (Nähe städtischer Spielplatz Postweg) steht einsam ein Einkaufswagen, weitab von jedem Supermarkt. Der Einkaufswagen scheint noch relativ neu zu sein bzw. scheint in gutem Zustand zu sein = kein Müll.
Kommentar der Stadtverwaltung:
29.03.21 14:03
Der Baubetriebshof wurde mit der Entfernung des Einkaufswagens beauftragt.
Kategorie:
Sonstiges
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
27.03.21 15:30 via Web
Beschreibung:
Guten Tag,
Wer ist für diese Betonklötze in Holzbüttgen zuständig? Werden diese generell nicht sauber gehalten? Sehen so wirklich alle sehr unschön aus und werden als Mülleimer genutzt für einige Bürger was sehr schade ist. Eine Wildblumen Bepflanzung seitens der Stadt wäre für sämtliche Insekten Bienen ect eine Bereicherung und optisch auch ansehnlicher.
Kommentar der Stadtverwaltung:
29.03.21 13:32
Danke für Ihren Hinweis.
Zurzeit wird ein Konzept bezüglich der Pflanzenkübelstandorte erarbeitet, welches in dem entsprechenden Ausschuss vorgestellt werden soll. Dieses Konzept beinhaltet, dass zukünftig auf so viele Pflanzenkübel wie möglich verzichtet werden so. Die übrigen Pflanzenkübel sollen neu bepflanzt und dauerhaft besser gepflegt werden. Ohne das entsprechende Konzept, sollen aufgrund der Zweckdienlichkeit keine Einzelentscheidungen an bestimmten Standorten getroffen werden. Daher wird eine Bepflanzung der verbleibenden Pflanzenkübel frühestens im Sommer 2021 erfolgen.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Müllablagerung
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
27.03.21 12:07 via Web
Beschreibung:
An der neuen Bank an der Ausgleichsfläche in Driesch (Am Haindörnchen) fehlt eine Mülltonne.
Zur Zeit sammeln wir bei schönen Wetter alle 3 Tage den dort liegen gelassenen Müll auf.
Kommentar der Stadtverwaltung:
29.03.21 13:21
Vielen Dank für Ihren Hinweis. Es ist bereits beabsichtigt an genannter Stelle einen Papierkorb aufzustellen. Dieser wurde ebenfalls bereits bestellt und wird nach dessen Lieferung aufgestellt.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Beschilderung
Status:
in Bearbeitung
Meldezeitpunkt:
27.03.21 08:50 via Mobile
Beschreibung:
An der Karlsforster Str. steht ein Hinweisschild auf die Hausnummer 67-99. Ein Besucher(oder ein RTW / NEF) fährt hier vermutlich vorbei, wenn er Hausnummer 107 sucht. Durch einige Neubauten gehen in diesem Stichweg die Hausnummern jetzt bis 109. Somit sollte dieses Schild geändert werden.
Kommentar der Stadtverwaltung:
29.03.21 13:14
Danke für den Hinweis, der an den zuständigen Bereich im Hause weitergegeben wurde
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Sonstiges
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
26.03.21 20:36 via Web
Beschreibung:
Hallo,
Ich glaube diese Leute wollen das nicht verstehen. Hier wird nicht gerade geparkt. Ich habe öfter mit das gesagt keiner hört zu. Due Hauptsache auf der Strasse parken und Mitte der Fahrbahn blockieren (sehen Sie sich die Bilder an).
Kommentar der Stadtverwaltung:
29.03.21 13:07
Danke, der Sachverhalt wird in den nächsten AGV aufgenommen.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Müllablagerung
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
26.03.21 16:10 via Web
Beschreibung:
Hier liegt seit Wochen eine grüne Kloschüssel.
Kommentar der Stadtverwaltung:
29.03.21 13:03
Die Entfernung wurde veranlasst.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Ampel defekt
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
26.03.21 10:37 via Web
Beschreibung:
Neersener/Gustav-Heinemann-Str.
Wenn man als Fußgänger von der Gustav-Heinemann-Str. kommt und die Neersener Str. überqueren möchte, funktioniert der Drücker an der Ampel nicht. Es wird kein Signal ausgelöst. Man kommt nur über die Straße, wenn auf der anderen Seite jemand drückt.
Kommentar der Stadtverwaltung:
29.03.21 13:01
Die Reparatur bzw. Erneuerung des Tasters wurde beauftragt. Vielen Dank für Ihren Hinweis.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Sonstiges
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
26.03.21 10:14 via Web
Beschreibung:
Guten Morgen, seit einigen Tagen stehen zwei Halteverbotsschilder vor dem Haus Königsstrasse 19.
Meine Frage ist sind diese auch offizell. Das sieht nicht so aus. Bitte um Überprüfung.
Kommentar der Stadtverwaltung:
29.03.21 11:31
Danke für den Hinweis, gem. Außendienstbericht konnten im angegebenen Bereich keine Haltverbotsschilder ermittelt werden.
Kategorie:
Sonstiges
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
25.03.21 18:08 via Web
Beschreibung:
Baumsterben auf dem Berliner Platz!
Mindestens vier Bäume auf dem Berliner Platz weisen bereits ehebliche Schäden an den Stämmen auf. Es fällt auf, dass drei Bäume in der größten mit Folie abgedeckten und mit grauem Schotter belegten Fläche stehen.
Ursache: ungeeigneter Baum für den Standort? ungeeignetes Pflanzbett? nicht ausreichende Bewässerung in den vergangenen Sommern? Die auch privat gewässerten Bäume in Rasenflächen sind wesentlich vitaler!
Kommentar der Stadtverwaltung:
29.03.21 11:01
Danke für den Hinweis, die Stammschäden an den Kirschen haben zwar etwas mit dem Standort zu tun, aber entstanden nicht durch die Pflanzung innerhalb einer mit Splitt bedeckten Pflanzfläche oder mangelhafter Wässerung.
Die 3 Kirschen stehen an der Ecke zur Straße hin und demnach genau in einer Wind-/ Wetterschneise. Die Risse am Stamm sind Frostschäden und der Seite des Stammes, die dem Wetter zugewandt ist. Da sich auf dieser Seite des Stammes im Winter die gefrorene Rinde durch Sonneneinstrahlung schneller erwärmt, kommt es hier zu Spannungsrissen. Der Baum ist aber durchaus noch in der Lage diese zu kompensieren. Die anderen Kirschen auf dem REWE Parkplatz sind nicht betroffen da die Stämme nicht solchen Temperaturschwankungen ausgesetzt sind. Derzeit besteht noch kein Handlungsbedarf.

Kontakt

Frau Mohr


Rathaus Kaarst
Raum 402
Am Neumarkt 2
41564 Kaarst