Mängel melden an die Stadtverwaltung

Beim Spaziergang auf wilden Müll gestoßen? Ein unschönes Graffiti in einer Unterführung oder ein beschmiertes und dadurch unleserliches Straßenschild entdeckt?

Mit Hilfe dieses Mängelmelders können Sie die Verwaltung ganz einfach über solche und andere Missstände informieren. Durch Klicken auf den am Seitenende befindlichen Button  „Mängel melden“ gelangen Sie auf ein Webformular, in welchem Sie Ihr Anliegen beschreiben und, sofern Sie vor Ort ein Foto gemacht haben, dieses auch direkt hochladen können.

Gemeinsam für eine noch schönere und sicherere Stadt Kaarst!

Nicht immer ist eine Mängelmeldung per Internet der geeignete Weg, um einen Mangel schnellstmöglich zu beseitigen.

Bei versehentlich nicht geleerten Mülltonnen empfiehlt sich nach wie vor ein direkter Anruf bei der zuständigen Abfallberatung, Telefon 987-409. So kann oftmals schon für den nächsten Tag eine Leerung veranlasst werden.

Bei einer defekten Straßenlaterne kann die Störung direkt über den Mängelmelder der Stadtwerke gemeldet werden.

Bei Schäden durch den Glasfaserausbau kann dieser direkt bei der Deutschen Glasfaser über ein Formular gemeldet werden.

Mängel melden

Hinweis:

Da Ende des Monats Februar eine Systemumstellung auf ein neues Mängelmeldersystem erfolgt, können bis dahin keine Mängel gemeldet werden. Im System bereits erfolgte Meldungen werden noch abgearbeitet.

Übersicht der Mängelmeldungen

Filter:
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Sonstiges
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
12.06.23 09:25 via Web
Beschreibung:
Die Wiese hinter dem Platz ,Im Blütenfeld, wird nicht mehr gemäht,ausserdem ,wenn gemäht wird wird das Stück,welches früher ein Garten war,nicht mitgemäht.Von dort wachsen aber die Brombeeren soweit auf den kleinen Weg,dass er bald nicht mehr begehbar ist.Bitte Mähplan ändern,was ich schon dem Ordnungsamt mitteilte.
Kommentar der Stadtverwaltung:
28.06.23 13:55
Die Beauftragung des Baubetriebshofes ist bereits am 16.06.2023 erfolgt und sollte den auftrag inzwischen ausgeführt haben !
13.06.23 12:01
Vielen Dank für den Hinweis, der zuständige Bereich im Hause wurde informiert.
Kategorie:
Sonstiges
Status:
nicht lösbar
Meldezeitpunkt:
12.06.23 09:12 via Web
Kommentar der Stadtverwaltung:
13.06.23 11:58
Mit der Bitte um genauere Angaben sowie Angaben zu ihrer Person !Vielen Dank !
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Sonstiges
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
12.06.23 08:13 via Web
Beschreibung:
Es geht um den Fahrradweg ab der Gümpgesbrücke Richtung Neuss (hinter den Viebrock Musterhäusern, NICHT entlang der Neersener Str.).
Hier müsste das Gras und die Brombeerbüsche mal zurück geschnitten werden.
Es wird langsam eng, wenn Radfahrer sich begegnen.
Kommentar der Stadtverwaltung:
22.06.23 11:01
Die Mäharbeiten entlang des Rasweges wurden beendet !
13.06.23 11:54
Vielen Dank für den Hinweis, der zuständige Bereich im Hause wurde informiert.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Beleuchtung
Status:
in Bearbeitung
Meldezeitpunkt:
12.06.23 00:28 via Web
Beschreibung:
Vom Bahnhof kommend gibt es keine Beleuchtung auf dem Parkplatz, wo das Kirmeszelt derzeit aufgebaut wird. Es liegen einzelne Teile herum, die in der Dunkelheit nicht zu erkennen sind. Da auch die Beleuchtung im zukünftigen Park nicht eingeschaltet ist, war es heute nach 23 Uhr stockdunkel und ich bin gestürzt.
Kommentar der Stadtverwaltung:
13.06.23 10:50
Vielen Dank für Ihre Meldung !
Leider liegt hie ein großflächiger Kabelfehler vor.
Die Techniker arbeiten mit Hochdruck daran, den Fehler zu beheben !
Kategorie:
Schäden / Vandalismus
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
11.06.23 13:24 via Web
Beschreibung:
Leider müssen wir einen Fall von Vandalismus auf dem Friedhof Kaarst melden. Am 01. Juni 2023 wurde die Zerstörung von Pflanzschalen und Grableuchten auf dem Stellplatz vor dem Kolumbarium festgestellt, am 10.06.2023 wurde eine erneute Verwüstung der zwischenzeitlich wieder aufgestellten Grableuchten und Pflanzschalen festgestellt. Und heute am 11.06.2023 mußten wir leider die aktuell umgeworfenen Müllbehälter fotografieren. Diese Art von Vorfällen sind uns auch durch andere Friedhofsgänger berichtet worden. Wer macht denn nur sowas?
Kommentar der Stadtverwaltung:
20.06.23 16:22
Baubetriebshof und Friedhofsamt sind informiert !
13.06.23 10:42
Vielen Dank für den Hinweis, der zuständige Bereich im Hause wurde informiert.
Kategorie:
Hindernisse / Gefahren
Status:
in Bearbeitung
Meldezeitpunkt:
11.06.23 10:52 via Web
Beschreibung:
An der Seite im Gebüsch der Einfahrt zur Sparkassenfiliale Vorst, Antoniusstr. 1-3, liegt ein Straßenbau- Hinweisschild mit weiteren 3 Standfüssen.. Es liegt dort schon länger und ragt etwas in die Einfahrt hinein
Kommentar der Stadtverwaltung:
13.06.23 10:35
Vielen Dank für den Hinweis, der zuständige Bereich im Hause wurde informiert.
Kategorie:
Sonstiges
Status:
in Bearbeitung
Meldezeitpunkt:
10.06.23 07:49 via Web
Beschreibung:
Die jungen Bäume im städtischen Grün an der Stirnseite des Hauses Edith-Stein-Str. 1 (gelegen auf der Wattmannstraße) benötigen leider schon jetzt Wasser. Wir gießen diese so gut es geht mit, jedoch geht dies nur rudimentär da der Wasseranschluss am Haus zu weit entfernt gelegen ist. Die Trockenheit der vergangenen Jahre hat die Bäume bislang nur kaum gedeihen lassen, was im Vergleich zu den gleich jungen Bäumen in der Edith-Stein-Straße, die zum Teil gewässert werden, stark auffällt.
Kommentar der Stadtverwaltung:
13.06.23 10:33
Vielen Dank für den Hinweis, der zuständige Bereich im Hause wurde informiert.
Kategorie:
Müllablagerung
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
09.06.23 20:39 via Web
Beschreibung:
Sowohl auf unserem Nachbargrundstück (Altenheim Büttgen) als auch (hierdurch) bei uns im Garten sind Ratten im Bereich der Restabfall-Container unterwegs.
Ist hier ein kammerjägereinsatz über die stadt möglich oder muss der privat veranlasst werden?
Kommentar der Stadtverwaltung:
26.06.23 17:21
Beide Flächen sind im Privatbesitz.
Die Stadt ist hier nicht zuständig !
13.06.23 10:31
Danke, Ihr Anliegen wurde an den zuständigen Bereich im Hause weitergeleitet.
Kategorie:
Sonstiges
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
09.06.23 18:18 via Web
Beschreibung:
Die jungen Bäume im städtischen Grün an der Stirnseite des Hauses Edith-Stein-Str. 1 (gelegen auf der Wattmannstraße) benötigen leider schon jetzt Wasser. Wir gießen diese so gut es geht mit, jedoch geht dies nur rudimentär da der Wasseranschluss am Haus zu weit entfernt gelegen ist. Die Trockenheit der vergangenen Jahre hat die Bäume bislang nur kaum gedeihen lassen, was im Vergleich zu den gleich jungen Bäumen in der Edith-Stein-Straße, die zum Teil gewässert werden, stark auffällt.
Kommentar der Stadtverwaltung:
20.06.23 16:20
Der Baubetriebsshof hat mit dem Bewässerungsplan begonnen. Die von ihnen angesprochenen Bäume sind inbegriffen.
13.06.23 10:28
Danke, Ihr Anliegen wurde an den zuständigen Bereich im Hause weitergeleitet.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Beleuchtung
Status:
in Bearbeitung
Meldezeitpunkt:
09.06.23 13:31 via Web
Beschreibung:
Guten Tag, liebe Stadtverwaltung, wie schon am 01.06.2023 hier mitgeteilt, sitzen wir hier leider noch immer im völlig Dunkeln in der Nacht. Zwar brannte "unsere Laterne" vor dem Haus an dem Abend des 1.6. wieder, aber nur für EINE Nacht. Der neuerliche Ausfall betrifft nicht nur die halbe Birkhofstraße, auch der Kreuzungsbreich Korschenbroicher Str. in Richtung Bahn-Unterführung sowie die Stichstraße Korschenbroicher Straße sind betroffen. Ebenso die gesamte Beleuchtung vor dem Kindergarten und Park. Wir Anwohner bitten um schnelle Behebung.
Kommentar der Stadtverwaltung:
13.06.23 10:27
Vielen Dank für ihre Mitteilung !
Der Schaden ist bekannt, wie schon telefonisch mitgeteilt ! Die Techniker arbeiten mit Hochruck daran, diesen großflächigen Kabelfehler zu beheben !