Mängel melden an die Stadtverwaltung

Beim Spaziergang auf wilden Müll gestoßen? Ein unschönes Graffiti in einer Unterführung oder ein beschmiertes und dadurch unleserliches Straßenschild entdeckt?

Mit Hilfe dieses Mängelmelders können Sie die Verwaltung ganz einfach über solche und andere Missstände informieren. Durch Klicken auf den am Seitenende befindlichen Button  „Mängel melden“ gelangen Sie auf ein Webformular, in welchem Sie Ihr Anliegen beschreiben und, sofern Sie vor Ort ein Foto gemacht haben, dieses auch direkt hochladen können.

Gemeinsam für eine noch schönere und sicherere Stadt Kaarst!

Nicht immer ist eine Mängelmeldung per Internet der geeignete Weg, um einen Mangel schnellstmöglich zu beseitigen.

Bei versehentlich nicht geleerten Mülltonnen empfiehlt sich nach wie vor ein direkter Anruf bei der zuständigen Abfallberatung, Telefon 987-409. So kann oftmals schon für den nächsten Tag eine Leerung veranlasst werden.

Bei einer defekten Straßenlaterne kann die Störung direkt über den Mängelmelder der Stadtwerke gemeldet werden.

Bei Schäden durch den Glasfaserausbau kann dieser direkt bei der Deutschen Glasfaser über ein Formular gemeldet werden.

Mängel melden

Hinweis:

Da Ende des Monats Februar eine Systemumstellung auf ein neues Mängelmeldersystem erfolgt, können bis dahin keine Mängel gemeldet werden. Im System bereits erfolgte Meldungen werden noch abgearbeitet.

Übersicht der Mängelmeldungen

Filter:
Kategorie:
Sonstiges
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
05.06.23 06:36 via Web
Beschreibung:
Liebes Team der Stadt Kaarst
Vor 2 Jahren habe ich euch hinter meiner Wohnung am Spielmannsfalter 13 auf dem roten Weg zwischen dem Spielmannsfalter und dem Edelfalter alles piccobello fertig gemacht. Es waren nur noch Bäume und ein paar Sträucher zu finden. Ansonsten freier Blick auf Mutterboden.
Ihr brauchtet das lediglich in Ordnung zu halten. Mehr sollte es gar nicht sein.
Mittlerweile sieht alles wieder aus wie bei Hempels unterm Sofa.
Die Firma, die mittlerweile regelmäßig unregelmäßig kommt, fährt nur noch vom Weg aus einen halben Meter mit einem Häcksler über die Bankette. Der Mensch dahinter bläst alles mit einem Pustefix zusammen. Ansonsten passiert hier gar nichts mehr.
Das kann wohl schwerlich euer Ernst sein.
Ich würde euch bitten, euch dieses Themas anzunehmen und eine regelmäßige Pflege zu gewährleisten. Und wenn, dann auch eine anständige Pflege.
Das ist echt nicht mehr schön hier.
Wo ich herkomm, sagt man auch gerne mal "Basses neee".


Wenn das allerdings tatsächlich Stand der Dinge sein soll, dass die Grünflächen keine ordentliche Pflege mehr erfahren, dann bitte ich um kurze Mitteilung.
Dann werde ich hinter meiner Wohnung für Ordnung sorgen. Dann aber mit Dingen, die dafür sorgen, dass da 5 Jahren GARnichts mehr wächst.
Wie gesagt, kurze Mitteilung reicht.
Kommentar der Stadtverwaltung:
06.06.23 13:57
Am 09.11.2021 wurde ein neues Pflegekonzept für die öffentlichen Grünflächen im Stadtgebiet Kaarst durch den Mobilitäts-, Umwelt-, Klimaschutz- und Landwirtschaftsausschuss beschlossen. In diesem Konzept wird erstmalig zwischen intensiver und extensiver Pflege unterschieden. Im Zuge des neuen Konzeptes wurde auch die Anzahl der Pflegedurchgänge angepasst.

Der Baubetriebshof hat wie folgt geantwortet:

Die Grünfläche im Grünzug Am Spielmannsfalter wird in der Pflegekategorie 2 extensiv gepflegt.
Durch die Unterscheidung in Intensiv- und Extensivpflege sind natürlich optische Unterschiede zwischen den einzelnen Grünflächen zu erkennen. Die Flächen der Pflegekategorie 2 werden lediglich zu Beginn der Vegetationsperiode (Anfang April) und zum Ende der Vegetation im September gemäht. Auf diesen Flächen ist ein höherer Aufwuchs ausdrücklich erwünscht, um kleine Habitate für Insekten sowie andere Kleinlebewesen zu schaffen.

06.06.23 11:43
Vielen Dank für den Hinweis, der zuständige Bereich im Hause wurde informiert.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Sonstiges
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
04.06.23 21:52 via Web
Beschreibung:
Der Radweg von Driesch nach Büttgen ist beidseits sehr hoch (bis 1,80m) von Gras/wildem Korn bewachsen und behindert besonders bei Gegenverkehr. Auch Sichtbehinderung für kleinere Radler.
Kommentar der Stadtverwaltung:
06.06.23 14:08
Danke für Ihre Meldung der Rhein-Kreis-Neuss wurde informiert und teilt mit, dass im Rahmen des aktuellen Mähgangs in den nächsten Tagen auch Driesch und Büttgen erreicht wird, so dass die Ränder des Radwegs anschließend wieder frei sein werden.
Kategorie:
Hindernisse / Gefahren
Status:
in Bearbeitung
Meldezeitpunkt:
04.06.23 12:01 via Web
Beschreibung:
Baumzweig hängt zu tief über dem Rad-/Fußweg gegenüber dem Spielplatz Robert-Koch-Straße /Pasteurstraße und muß entfernt werden. Für Radfahrer ist es ein großes Hindernis.
Kommentar der Stadtverwaltung:
06.06.23 11:36
Vielen Dank für den Hinweis, der zuständige Bereich im Hause wurde informiert.
Kategorie:
Müllablagerung
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
03.06.23 16:04 via Web
Beschreibung:
Sehr geehrte Damen und Herren,
Vor der Spielstraße liegt ein großer Müllberg der auf die Straße gelangt. Ich hoffe Sie können das Problem beseitigen.

Lg siedlaczek
Kommentar der Stadtverwaltung:
06.06.23 11:34
Vielen Dank für den Hinweis, der zuständige Bereich im Hause wurde informiert.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Müllablagerung
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
03.06.23 15:47 via Web
Beschreibung:
Hallo ,

nichts, seit mehreren Tagen stellt hier jemand Sperrmüll an die Strasse. Das hat mittlerweile so extreme Ausmasse angenommen, dass das Zeug immer wieder auf die Strasse fällt.

Normalerweise ist es doch so, dass Sperrmüll einen Tag, bevor er abgeholt wird rausgestellt wird, aber hier hat das mittlerweile derart asoziale Züge angenommen, dass wir mittlerweile Angst haben, dass unsere Immobilienpreise hier fallen , auf der linken Seite ist eine Baustelle und auf der rechten Seite Entlassung wird dieser Müll irgendwann abgeholt stellen, die nächsten wieder Müll nach.
So war das früher hier nicht und wir sind langsam auch nicht mehr bereit das zu tolerieren.

Ich bitte Sie dringend sich der Sache anzunehmen und zu ermitteln, wer diesen Wahnsinn hier permanent verursacht denn so kann es wirklich nicht weitergehen.
Links nicht genehmigte Baustellen und rechts Sperrmüll ohne Ende.

Mir ist natürlich auch klar, dass sie nicht immer vor Ort sein können , aber bei dieser Menge von Müll muss irgendein en Hinweis existieren. Wo das ganze Zeug herkommt . Ich habe Ihnen eine bilddatei angehängt, damit sie sich das mal anschauen können, ich gehe davon aus, dass sie dann die Dringlichkeit sehen.

Und noch mal zum Schluss. Das geht nicht gegen das Ordnungsamt, ich weiss, dass sie in der Regel sehr schnell tätig werden, aber hier muss schnell eine Lösung gefunden werden!!!

Ich wünsche Ihnen einen schönen Tag, und hoffe, dass wir in dieser leitlichen Sache eine Lösung finden werden

Mit freundlichen grüssen,

Goedecke
Kommentar der Stadtverwaltung:
06.06.23 11:31
Danke, Ihr Anliegen wurde an den zuständigen Bereich im Hause weitergeleitet.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Sonstiges
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
02.06.23 22:52 via Web
Beschreibung:
Befall durch Eichenprozessionsspinner ?
1x Busch/Strauch
1x Baum
Raderbroicher Str. von Kleinenbroicher Str. abgehend > linker Hand Grünfläche.
Bilder sind leider zu groß (Datenmenge)
Kommentar der Stadtverwaltung:
06.06.23 15:44
Es besteht kein Handlungsbedarf ! Es sind Gespinstmotten !
06.06.23 11:03
Vielen Dank für den Hinweis, der zuständige Bereich im Hause wurde informiert.
Kategorie:
Sonstiges
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
02.06.23 17:08 via Web
Beschreibung:
Guten Tag,

Ist der rot markierte Bereich öffentlich oder dem Hausbesitzer zugeordnet?

Vielleicht können Sie mir die Frage beantworten oder mir Kontaktdaten geben wo ich das erfragen kann.

Mit freundlichen Grüßen
Kommentar der Stadtverwaltung:
06.06.23 11:26
Dies ist eine private Fläche, teilt mir unser Ordnungsmat mit!
06.06.23 10:54
Danke, Ihr Anliegen wurde an den zuständigen Bereich im Hause weitergeleitet.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Sonstiges
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
02.06.23 17:00 via Web
Beschreibung:
Befall durch Eichenprozessionsspinner ?
1x Busch/Strauch
1x Baum
Raderbroicher Str. von Kleinenbroicher Str. abgehend > linker Hand Grünfläche.
Bilder sind leider zu groß (Datenmenge)
Kommentar der Stadtverwaltung:
06.06.23 15:42
In beiden Fällen handelt es sich nicht um den Eichen prozessionsspinner sondern um die Gespinstmotte!
Es besteht kein Handlungsbedarf !
06.06.23 11:01
Danke, Ihr Anliegen wurde an den zuständigen Bereich im Hause weitergeleitet.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Sonstiges
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
02.06.23 16:37 via Web
Beschreibung:
Ich habe vor Wochen schon darauf hingewiesen das das ehemalige Spielplatz Gelände Blütenfeld dringend gemäht werden muss.
Mittlerweile steht das Unkraut 1,5 m und wächst durch die angrenzenden Gärten.
Kommentar der Stadtverwaltung:
06.06.23 14:02
Der Baubetriebshof wird mit dem Rückschnitt beauftragt !
06.06.23 10:58
Vielen Dank für den Hinweis, der zuständige Bereich im Hause wurde informiert.
Kategorie:
Sonstiges
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
02.06.23 16:29 via Web
Beschreibung:
Guten Tag,

Ist der rot markierte Bereich öffentlich oder dem Hausbesitzer zugeordnet?

Vielleicht können Sie mir die Frage beantworten oder mir Kontaktdaten geben wo ich das erfragen kann.

Mit freundlichen Grüßen
Kommentar der Stadtverwaltung:
06.06.23 11:26
Die Fläche ist privat -teilt mir unser Ordnungsamt mit !
06.06.23 10:53
Danke, Ihr Anliegen wurde an den zuständigen Bereich im Hause weitergeleitet.