Auskunft aus dem Baulastenverzeichnis

Aus dem Baulastenverzeichnis erfahren Sie, ob und mit welchen Baulasten ein Grundstück belastet ist. Dies ist unter anderem von Bedeutung, wenn Sie ein Grundstück kaufen, verkaufen oder beleihen möchte.

Sie können uns entweder persönlich
im Verwaltungsgebäude Büttgen, Infobüro Planen und Bauen, II. Etage, Zimmer 215
(Telefon: 02131 987-853 oder 987-953, E-Mail: infobuero.planen-bauen@kaarst.de)
zu den Öffnungszeiten:
•    montags bis freitags von 8.30 Uhr bis 12.00 Uhr und
•    donnerstags von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr
besuchen oder eine andere Person beauftragen.

Die Beantragung ist formlos möglich. Eine telefonische Beantragung ist möglich.

Nachweis eines berechtigten Interesses.

Angaben zum Grundstück: Gemarkung, Flur und Flurstück.

Der Bearbeitungszeitraum beträgt in der Regel 1 - 3 Arbeitstage.

Schriftliche Auskunft aus dem Baulastenverzeichnis:

  • je Flurstück 50 Euro, jedoch maximal 150 Euro pro Flurstück

 Schriftliche Auskunft darüber, dass kein Baulastenblatt besteht:

  • je Flurstück 10 Euro, jedoch höchstens 100 Euro

Befreiungen: Nein

Ermäßigungen: Nein

  • Bereich 63 Bauordnung

Ansprechpartner