Verkehrszeichen - Schadensmeldung

Der Baubetriebshof unterhält für die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Kaarst im Rahmen ihrer Verkehrssicherungspflicht die im öffentlichen Verkehrsraum stehenden Verkehrszeichen und Verkehrseinrichtungen; soweit die Stadt dafür zuständig ist.

Die Mitarbeiter kontrollieren in regelmäßigen Abständen die Verkehrszeichen dahingehend, ob diese für den Individualverkehr gut einsehbar sind und sich in einem ordnungsgemäßen Zustand befinden.
Darüber hinaus erreichen den Baubetriebshof öfter Anrufe von aufmerksamen Bürgerinnen und Bürgern, die Störungen und Beschädigungen an Verkehrszeichen melden.

Im Baubetriebshof Kaarst sind Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter während der Dienstzeiten telefonisch für Sie erreichbar.

Der Schaden sollte möglichst genau beschrieben werden.

Sie können uns entweder persönlich besuchen, eine andere Person beauftragen oder anrufen.

Die Beantragung ist formlos möglich.

Eine telefonische Beantragung ist möglich.

Nach dem Eingang der Störungsmeldung erfolgt eine umgehende Überprüfung der Schadensmeldung.
Je nach Schadensart erfolgt eine schnellstmögliche Beseitigung.

Ansprechpartner