Internationaler Frauentag

Bereits seit über hundert Jahren demonstrieren Frauen am 8. März für eine Gleichstellung der Geschlechter. Eine aktuelle Studie der Organisation UN Women zeigt jedoch, dass sich die Lebenssituation von Frauen und Mädchen weltweit immer noch so darstellt, dass diese weit häufiger und stärker von Armut, Klimawandel, Ernährungsunsicherheit, unzureichender Gesundheitsversorgung und globalen Wirtschaftskrisen betroffen sind als Männer und Jungen. Auch in Ländern mit staatlicher Gleichstellungspolitik sind Frauen dennoch nach wie vor Benachteiligungen ausgesetzt - beispielsweise im Arbeitsleben.

Die Gleichstellungsbeauftragten greifen jedes Jahr rund um den Internationalen Frauentag mit verschiedenen Veranstaltungen die Thematik gleichwertiger Lebens- und Arbeitsbedingungen von Frauen auf.

Internationaler Frauentag 2021

Wie alle Kommunen im Kreis, nehmen  auch die Gleichstellungsbeauftragten der Städte Kaarst und Korschenbroich den Internationalen Frauentag stets zum Anlass mit unterschiedlichsten Veranstaltungen auf Missstände hinzuweisen oder aber auch einfach nur zu unterhalten bzw. FRAU zu feiern.

Corona lässt in diesem Jahr Präsenzveranstaltungen leider nicht zu, wir freuen uns jedoch erstmals - sozusagen in nachbarschaftlicher Kooperation - , 150 Interessierten einen Zugriff auf den preisgekrönten Film „WOMAN“ zu ermöglichen – noch bevor dieser in den Kinos startet.

Das weltweite Projekt WOMAN  bietet zweitausend Frauen aus fünfzig Ländern einen Ort für ihre Stimme. Das Ergebnis ist ein intimes Porträt derjenigen, die immerhin die Hälfte der Menschheit ausmachen. Neben ganz persönlichen Berichten über all die Ungerechtigkeiten und physischen und psychischen Übergriffe, denen Frauen auf der ganzen Welt ausgesetzt sind, macht diesen Film  jedoch besonders aus, dass er die ungemeine Stärke der Frauen widerspiegelt. Die Stärke und die Fähigkeit, trotz allem nicht zu verzweifeln und am Wunsch festzuhalten, die Welt  zum Besseren zu verändern.

Ein Film, der Mut macht, der sicherlich auch Sie berühren und inspirieren wird.
Reinschauen lohnt sich!

Ab dem 07.03.2021, 00:01 werden  für 48 Stunden 150  Zugriffe über den nachfolgenden Link freigeschaltet: https://woman-kaarstkorschenbroich-ticket.eventbrite.de

Frau Hecker


Rathaus Kaarst
Raum 322
Am Neumarkt 2
41564 Kaarst