Schüler verschönern Unterführung mit Kunst


Schüler der Gesamtschule Kaarst-Büttgen haben die Fußgängerunterführung unter der L154 verschönert. 16 Schüler des Kurses „Kunst und Design“ für 10. Klassen hatten sich intensiv mit Kursleiterin Dorothea Haase auf dieses Projekt in den letzten Monaten vorbereitet. Das Ziel war klar: Die unschöne Unterführung in unmittelbarer Nähe der Schule sollte farbenfroh und schöner werden. Vorbild für die Motive waren Werke von Salvador Dali, Max Ernst, René Magritte oder Joan Miro. Die Entwürfe der Kursteilnehmer wurden auf Pappe vergrößert und auf die Wände der Unterführung übertragen. Eine Herausforderung war das Bemalen der Wände in der Unterführung. Die Umsetzung ist gelungen und gibt der Unterführung ein frisches und freundliches Erscheinungsbild.