Pressemitteilungen im Archiv 2015

Vertreterinnen und Vertreter der Stadtverwaltung stehen am Donnerstag, dem 07.01.2016, in der im Aufbau befindlichen Notunterkunftseinrichtung in Holzbüttgen allen interessierten Personen zur Verfügung.

Weiterlesen

Gewerbehalle in Kaarst-Holzbüttgen kann voraussichtlich ab Mitte Januar 2016 als Notunterbringungseinrichtung des Landes NRW bezogen werden.

Weiterlesen

Die Fristen für die Durchführung der Zustands- und Funktionsprüfung bei privaten Abwasserleitungen rückt näher.

Weiterlesen

Die Aufgabe der Unterbringung von zugewiesenen Flüchtlingen bleibt für die Stadt Kaarst eine Herausforderung.

Weiterlesen

An zwei Punkten im Kaarster Stadtgebiet wird es zukünftig die Möglichkeit geben, Carsharing-Fahrzeuge zu nutzen.

Weiterlesen

Land bricht Vorbereitung der Notunterkunftseinrichtung in Kaarst ab.

Weiterlesen

Die Kinder der städtischen Kita Alte Heerstraße überreichten gestern die Spende an Bürgermeisterin Dr. Ulrike Nienhaus.

 

Weiterlesen

Die Sporthalle Stakerseite wird ab dem 02.12. als Notunterkunft für Flüchtlinge hergerichtet.

Weiterlesen

Der Druck zur Unterbringung von zugewiesenen Flüchtlingen zur Vermeidung vonObdachlosigkeit hält unvermindert an.

Weiterlesen

Kaarster Bürgerinnen und Bürger, die ihrem Mitgefühl schriftlich Ausdruck verleihen möchten, haben die Gelegenheit, sich in Kondolenzbücher einzutragen.

Weiterlesen

Ansprechpartner für Pressevertreter

Herr Böttner


Rathaus Kaarst
Raum 408
Am Neumarkt 2
41564 Kaarst