Stellenangebot Bereich 51 - Jugend und Familie -

Der Bereich 51 – Jugend und Familie – sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine Mitarbeiterin/einen Mitarbeiter (d/m/w) für das Aufgabengebiet "Bezirkssozialdienst -Schwerpunkt § 35a SGB VIII"

S 15 TVöD-SuE  in Vollzeit und befristet bis zum 31.08.2025.

Ihre Aufgaben

Ihr Schwerpunkt:

  • § 35a VIII SGB: Eingliederungshilfe für seelisch behinderte Kinder und Jugendliche

Darüber hinaus werden Sie bei den nachfolgenden Aufgaben unterstützend tätig:

  • Allgemeine Förderung der Erziehung in der Familie
  • Beratung in Fragen der Partnerschaft, Trennung und Scheidung
  • Beratung und Unterstützung bei der Ausübung der Personensorge
  • Hilfe zur Erziehung bei Minderjährigen und bei jungen Volljährigen
  • Ausführung des staatlichen Wächteramtes bei Kindeswohlgefährdungen
  • Mitwirkung in familiengerichtlichen Verfahren


Ihr Profil

  • Diplom-Sozialarbeiterin / Diplom-Sozialarbeiter oder Diplom-Sozialpädagogin / Diplom- Sozialpädagogen (d/m/w) oder analog Bachelor of Arts Soziale Arbeit
  • Beratungskompetenz
  • Team- und Kooperationsfähigkeit
  • Zuverlässigkeit
  • Engagement und hohe Belastbarkeit
  • Sichere Anwendung des MS-Office-Software-Paketes
  • Führerschein der Klasse B

 

Unser Angebot

Die Stadt Kaarst (ca. 43.500 Einwohnerinnen und Einwohner) ist eine aufstrebende mittlere kreisangehörige Stadt im Rhein- Kreis Neuss mit einem attraktiven Bildungs- und Freizeitangebot. Die Stadtverwaltung Kaarst ist sehr kinder- und familienfreundlich. Wir bieten Ihnen neben beruflicher Sicherheit ein modernes Arbeitsumfeld sowie flexible Arbeitszeiten und individuelle Arbeits- und Teilzeitmodelle zur optimalen Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Wir fördern die Gleichstellung unserer Mitarbeiter/-innen und begrüßen deshalb Bewerbungen aller Menschen, unabhängig von Geschlecht, ethnischer, sozialer oder kultureller Herkunft, Alter, Weltanschauung, Behinderung, Religion oder sexueller Identität. Auf die Möglichkeit der Besetzung der Stelle in Teilzeit wird hingewiesen. Dabei sollte eine ganztägige Besetzung des Arbeitsplatzes gewährleistet sein.

 

Ihre Bewerbung

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige und vollständige Bewerbung bis spätestens 16.06.2024 vorzugsweise als pdf-Datei an: personalwirtschaft@kaarst.de oder an Stadt Kaarst, Die Bürgermeisterin, Bereich 10 -Personal und Organisation-, Abteilung Personalwirtschaft, Am Neumarkt 2, 41564 Kaarst.

 

Bezüglich des Datenschutzes beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

Stellenangebot als Druckversion

Kontakt

Schmuckbild