Stadtmarketing Kaarst - Für den Erfolgsstandort


Das Stadtmarketing in Kaarst versteht sich als Schnittstelle zwischen Bürgern, Vereinen, Politik und Verwaltung und will als Motor für das "Produkt Stadt" fungieren. Das Stadtmarketing bringt Kaarster Bürgerinnen und Bürger, Vereine, Unternehmen und Gäste zusammen. Wir sind Ideengeber und Organisator für das Stadtmarketing und öffentliche Veranstaltungen.

Die Aufgaben des Kaarster Stadtmarketings sind:

  • die Attraktivität des Stadtzentrums zu steigern, um damit Besucher ins Stadtzentrum zu ziehen und eine Belebung der City in wirtschaftlicher und kultureller Hinsicht zu erwirken. Hierbei arbeiten wir insbesondere mit den Werbegemeinschaften der Kaarster Innenstadt, der ISG und der Werbegemeinschaft Rathausarkaden zusammen.
     
  • Organisation und Durchführung von Veranstaltungen, die speziell für die Umsetzung der Ziele des Stadtmarketings unter Berücksichtigung der Marketingziele konzipiert werden. Dabei werden sowohl externer Veranstalter unterstützt, als auch städtische Veranstaltungsformaten weiterentwickelt.
     
  • Vermarktung von Verwaltungsleistungen

Veranstaltungen

Alles rund um Veranstaltungen und Termine in Kaarst wie Feste, Märkte, Kabarett und Kleinkunst, Kino, Ausstellungen usw. ist auf unseren Serviceseiten "Veranstaltungen" zu finden.

Kaarst in den sozialen Medien

Neben dem umfangreichen Informationsangebot dieser Website bieten wir Informationen auf folgenden Kanälen:

Facebook

Auf unserer Facebookseite bieten wir Informationen, Veranstaltungstipps und vieles mehr rund um die Stadt Kaarst. Sie können der Stadt Kaarst auf Facebook folgen, indem Sie Fan unserer Facebookseite Facebook Kaarst werden.

Unser Kabarettprogramm 3k* hat eine eigene Facebookseite: Facebook 3k* ebenso unsere Wirtschaftsförderung: Facebook Wirtschaftsförderung

Auch das Stadtfest Kaarst Total ist bei Facebook zu finden: Facebook Kaarst Total
 

Instagram

Auf unseren Instagramkanälen zeigen wir Impressionen aus Kaarst, interessante Informationen, Einblicke hinter die Kulissen der Verwaltung und von Veranstaltungen und viele mehr.:

Kindertheater „ENTENOMA SOS und die böse Beatrix" - ein Kindermusical

Auch noch mal am 16.06.2024

Wer schleicht denn da um Mitternacht durch den Park? Oh je, es ist die böse Hexe Beatrix und ihr Begleiter, die den Weg vom Feenreich, durch die Pforte des Baumes, in die Menschenwelt gefunden haben. Der Baum und sein Freund das Eichhörnchen ahnen nichts Gutes.

Unterdessen planen und organisieren die Kinder und die Entenoma die Hochzeit von Horst dem Grünflächenmann und seiner Uschi. Natürlich sind auch Fritz der Kobold, Esmeralda die Halbelfe, Kram das Einhorn und Hermann der Wassermann nicht weit und fleißig, an den Vorbereitungen zu diesem großen Fest, beteiligt. Es soll ein ganz besonderes Fest werden.

Beatrix hat aber ganz andere Pläne und den Menschen und Waldgeistern steht ein neues Abenteuer bevor. Und dann ist da noch eine Reise!

 

Vorgestellt von der Musikschule Mark Koll

Einlass: 14.30 Uhr - Dauer: ca. 60 Min. (ab 3 Jahre)

 

Karten-Bestellungen:

Veranstaltungsdetails
Datum
Uhrzeit
Uhr
Kategorie
  • Highlight
  • Kinderveranstaltung
Zielgruppe
  • Familien
  • Kinder
Preis
8,50 €
Ort
AEF - Albert-Einstein-Forum
Am Schulzentrum 16
41564 Kaarst
Veranstalter
Stadtverwaltung Kaarst - Kindertheater
zurück